meinWW – alle Infos + Rezepte zum neuen Programm

von Gaumenfreundin
0 SP

Direkt zum Rezept

Enthält Werbung für WW

Nach Your Way hat WW nun mit meinWW ein neues, komplett maßgeschneidertes Programm für alle Mitglieder rausgebracht. Ich hab mich in den letzten Wochen eingelesen, hab gekocht und mich am Ende für einen Plan entschieden, der einfach perfekt zu mir passt. Welcher Plan das ist, alle Infos zu meinWW und meine liebsten drei Rezepte hab ich euch heute mitgebracht. Es gibt einen schnellen Thunfischsalat, Cheeseburger-Muffins und meine geliebten Skyrwaffeln, die ich gerne schon zum Frühstück esse.

Thunfischsalat mit Eiern, Tomaten, Paprika, Gurken und Basilikumdressing aus der WW App

meinWW – ein komplett maßgeschneidertes Programm

Wie auch die früheren WW Programme basiert auch meinWW auf SmartPoints. Die werden anhand deines Alters, Gewichts und deiner Größe ermittelt.

Zusätzlich zu den SmartPoints, die dir zur Verfügung stehen, gibt es eine Vielzahl von ZeroPoint Lebensmitteln, die du essen kannst, ohne dafür Punkte zu berechnen.

Gerade am Wochenende, wenn abends Freunde zu Besuch sind, retten die 0-Punkte-Lebensmittel meinen Tag. Morgens und abends gibts dann bei mir oft Omelette, Salat, Ofengemüse, Lachs oder frisches Obst und am Abend wird nach Herzenslust geschlemmt.

Schnelle und einfache Cheeseburger Muffins mit fertigem Pizzateig, Hackfleisch und Cheddar aus der WW App

1 Programm – 3 Pläne

Bei meinWW gibt es nun 3 unterschiedliche Pläne, die sich in der Anzahl an ZeroPoint Lebensmittel und SmartPoints unterscheiden. Du darfst selbst entscheiden, welchen Plan du nutzen möchtest.

GRÜN

Wenn du den grünen Plan verwendest, hast du mindestens 30 tägliche SmartPoints zur Verfügung.  Zusätzlich kannst du auf über 100 ZeroPoint Lebensmittel, bestehend aus Obst und Gemüse, zugreifen.

BLAU

Wenn du dich für den blauen Plan entscheidest, verändert sich im Vergleich zum alten Programm nichts für dich. Neben deinen mindestens 23 täglichen SmartPoints kannst du auf über 200 ZeroPoint Lebensmittel aus Obst, Gemüse, Fisch & Meeresfrüchten, Milchprodukten, Geflügel, Eiern und Hülsenfrüchten zugreifen.

LILA

Beim lila Plan stehen dir mindestens 16 tägliche SmartPoints zur Verfügung. Zusätzlich gibt es hier über 300 ZeroPoint Lebensmittel, die du in deinen Alltag integrieren kannst, ohne sie abzuwiegen oder dafür Punkte aufzuschreiben. Die ZeroPoint Lebensmittel im lila Plan bestehen aus Obst, Gemüse, Fisch & Meeresfrüchten, Milchprodukten, Geflügel, Eiern, Hülsenfrüchten, Kartoffeln, Süßkartoffeln und Vollkornprodukten.

Zusätzlich könnt ihr euch bei allen Plänen über wöchentliche Bonuspunkte freuen und auch bis zu 4 tägliche SmartPoints auf euer Bonusbudget übertragen.

meinWW - 3 individuelle Pläne mit unterschiedlichen SmartPoints und ZeroPoint Lebensmitteln

meinWW - alle Infos und Rezepte zum neuen WW Programm

Mein WW Plan – #meinwwlila

Beim Blick auf das neue Programm war mein erster Gedanke: „Ich mach alles genauso wie bisher und nutze den blauen Plan“. Aber dann hab ich nun doch zum lila Plan gewechselt, da er einfach perfekt zu meinem Essverhalten passt. Wir essen viel und gerne Kartoffeln, Vollkornnudeln, Quinoa, Haferflocken (Vollkorn) und Süßkartoffeln und es ist für mich einfach so eine tolle Zeitersparnis, für diese Lebensmittel keine Punkte zu berechnen.

Meiner Meinung nach lässt sich der lila Plan einfach perfekt in den Familienalltag integrieren.


Ganz einfache Skyrwaffeln mit Bananen und roter Grütze aus der WW App

Eure Fragen zum neuen WW Programm

Auf Instagram hatte ich euch letzte Woche nach euren Fragen zu meinWW gefragt und will diese heute für euch beantworten.

Zählst du regelmäßig SmartPoints?

Nein, das mache ich nicht. Ich muss aber dazu sagen, das ich alle wichtigen Punkte von meinen liebsten Lebensmitteln bereits verinnerlicht habe und meine Ernährung entsprechend angepasst habe. Ich schaue immer wieder in die WW App, wenn ich mir unsicher bin.

Die Umstellung zum lila Plan ist für mich eine so enorme Erleichterung und absolut maßgeschneidert, da ich für die Familie sehr häufig Nudeln, Reis und Kartoffeln zubereite.

Welches Brot isst du?

Ich esse meistens Vollkornbrot und schneide die Scheiben etwas dünner (20 – 25 g), so dass ich nur 1 SmartPoint berechnen muss. Den Tipp hatte die liebe Yvonne von Experimente aus meiner Küche mal verraten. Der Tipp funktioniert natürlich auch mit anderen Broten super.

Wird es die Punkte für alle Pläne auf deinem Blog geben?

Ich arbeite an einer Lösung. Momentan findet ihr in meiner WW-Kategorie einen SmartPoint-Filter zu den Punkten aus dem blauen Plan.

Was sind deine liebsten Lebensmittel?

Ich liebe Zucchini als Basis für meine geliebten Zucchininudeln. Dann esse ich unheimlich gerne bunte Salate, Hähnchen, Lachs und Nudeln. Als Topping für meine Rezepte mag ich gerne Parmesan, Ahornsirup und Nüsse.

Willst du abnehmen?

Ja :) 5 Kilo möchte ich noch abnehmen. In letzter Zeit war es für mich leider nicht so einfach, mich immer gesund zu ernähren. Umzug, meine Kochbücher und die lange Zeit ohne Küche haben es mir nicht immer einfach gemacht. Aber nun möchte ich wieder durchstarten und neue Gewohnheiten wie die Tafel Schokolade am Abend ablegen.

meinWW - 3 Pläne so individuell wie nie mit bis zu 300 ZeroPoints für deinen Abnehmerfolg

Schneller Partysnack: Cheeseburgermuffins mit Hackfleisch, Cheddar Käse, Gurken und Zwiebeln

Sind die Rezepte aus der WW App einfach umsetzbar?

Oh ja, unbedingt! Alles was ich bisher nachgekocht hab, war wirklich einfach umsetzbar. In der WW App kann man prima nach Rezepten stöbern und seine Lieblinge auf die Merkliste speichern. Bisher hat mir wirklich alles richtig gut geschmeckt :)

Treibst du Sport?

In letzter Zeit hab ich ehrlich gesagt sehr wenig Sport gemacht. Ich gehe häufig spazieren oder tobe mit meinem Sohn auf dem Spielplatz. Aber wirklich aktiv bin ich nicht. Das möchte ich aber dringend wieder ändern und auch einen Fitness Tracker mit meiner WW App verbinden.

Wofür benutzt du deine Bonuspunkte?

Ich nutze meine Bonuspunkte meistens am Wochenende. Ich liebe selbstgemachte Burger, Pizza, Fajitas oder das ein oder andere Glas Wein mit Freunden. :)

Welches Programm kannst du für Berufstätige am meisten empfehlen?

Das ist tatsächlich komplett individuell. Wenn du gerne Nudeln, Reis und Kartoffeln isst, dann kann ich dir den lila Plan sehr empfehlen. An Gemüse und Obst kannst du dich aber tatsächlich bei allen Plänen satt essen.

Mein Tipp: Probier es einfach aus. Du kannst den Plan in der WW App jederzeit wechseln.

Gesunde Skyrwaffeln mit Banane, Mehl und Eiern. Die Waffeln schmecken der ganzen Familie und eignen sich perfekt für die Brotdose im Kindergarten

Machst du Low Carb oder WW oder beides?

Low Carb und WW schließt sich nicht aus. Ich verzichte besonders abends gerne auf Kohlenhydrate, da ich mich so einfach fitter fühle und besser schlafe. Niemals könnte aber auf meine geliebten Nudeln, Kartoffeln oder Brot verzichten. Gesunde Ballaststoffe sind außerdem für Kinder besonders wichtig. Daher gibts bei uns einen gesunden Mix aus allen Zutaten, mal Low Carb, mal nicht, immer aller Gerichte mit viel Gemüse.

Habt ihr weitere Fragen zum neuen Programm? Lasst es mich gerne wissen :)

Sind alle deine Rezepte WW-geeignet?

Die meisten Rezepte sind ww-tauglich. In meiner WW Kategorie findet ihr alle Rezepte, für die ich einen SmartPoint-Wert ermittelt habe.

Welches sind deine Tipps zum Durchhalten?

Seid nicht zu streng mit euch! Setzt euch Ziele und geht diese langsam an, dann ist es für euch viel einfacher, durchzuhalten. Legt einen Vorrat an ZeroPoint-Lebensmitteln an, so dass ihr bei Heißhunger immer zugreifen könnt. Und gerade am Anfang sind die WW Workshops auch immer eine tolle Motivation.

Schneller und gesunder Thunfischsalat mit Eiern, Gurke, Paprika, Tomaten und einem einfachen Basilikum-Dressing für 0 SmartPoints aus der WW App

Die beliebtesten WW Rezepte von meinem Blog

Meine liebsten Rezepte aus der WW App

 

Thunfischsalat

 

Einfacher Thunfischsalat mit Basilikum-Dressing
Zubereitungszeit
15 Min.
 

Der Thunfischsalat mit dem frischen Basilikumdressing ist vollgepackt mit gesunden Zutaten und schnell zubereitet.

Gericht: Salat
Keyword: Beilage, Einfach, Gesund, Low Carb, Salatrezept
Portionen: 2 Personen
Autor: Gaumenfreundin
Zutaten
  • 150 g Salat
  • 1/2 Salatgurke
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 gelbe Paprika
  • 2 Eier hartgekocht
  • 1 Konserve Thunfisch
Dressing Zutaten
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Magermilchjoghurt
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1/2 TL Chilipulver
Anleitung
  1. Salat waschen, Gurke längst halbieren und in Scheiben schneiden, Tomaten halbieren, Zwiebel in feine Streifen schneiden. Paprika würfeln. Eier pellen und klein schneiden. Thunfisch abtropfen lassen.

  2. Basilikum grob hacken, dann alle Zutaten zu einem Dressing anrühren.

  3. Den Salat mit dem Dressing mischen.

Gut zu wissen

0 WW SmartPoints pro Person

 

Cheeseburger Muffins

 

Cheeseburger Muffins
Zubereitungszeit
15 Min.
Backzeit
20 Min.
 

Die schnellen Cheeseburger Muffins schmecken super lecker als herzhafter Fingerfood auf der Party.

Gericht: Kleinigkeit, Snack
Keyword: Burger, Einfach, Fingerfood
Portionen: 12 Muffins
Autor: Gaumenfreundin
Zutaten
  • 2 Schalotten
  • 3 Scheiben Cheddar Käse
  • 3 Gewürzgurken
  • 1 TL Olivenöl
  • 400 g Tatar
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 TL Senf
  • 2 TL Ketchup
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Packung Pizzateig
Anleitung
  1. Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. 1 Schalotte würfeln, 1 Schalotte in Ringe schneiden. Cheddar-Scheiben vierteln. Gewürzgurken in Scheiben schneiden.

  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und Tatar kräftig anbraten. Schalottenwürfel, Tomatenmark, Senf und Ketchup zugeben und kurz anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Pizzateig in 12 Rechtecke schneiden. Silikon-Muffinformen damit auskleiden, dabei die Ränder hochziehen.

  5. Tatarmischung in die Förmchen füllen und 20 Minuten backen. 5 Minuten vor Ende der Backzeit die Muffins mit Cheddar belegen.

  6. Muffins mit Gurkenscheiben und Zwiebelringen belegen.

Gut zu wissen

4 WW SmartPoints pro Muffin

 

Skyr Waffeln

 

Gesunde Skyrwaffeln
Zubereitungszeit
20 Min.
 

Die gesunden Skyrwaffeln mit Bananen und Eiern sind schnell zubereitet und schmecken der ganzen Familie.

Gericht: Dessert, Kleinigkeit
Keyword: Backen, Familienrezept, Gesund
Portionen: 4 Waffeln
Autor: Gaumenfreundin
Zutaten
  • 1 große Banane
  • 4 Eier
  • 1 EL Zucker (ich verwende Xucker Light / Erythrit)
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Zimt
  • 200 g Skyr
Anleitung
  1. Banane pürieren und mit Eiern und ucker luftig aufschlagen. Mehl, Backpulver, Zimt und Skyr unterheben.

  2. 4 Waffeln ausbacken, je nach Waffeleisen werden es auch mehr.

Gut zu wissen

2 WW SmartPoints pro Waffel

Werbung. meinWW - alle Infos und Rezepte zum neuen WW Programm - mit Skyrwaffeln, Cheeseburger Muffins und einem schnellen Thunfischsalat jetzt neu auf Gaumenfreundin.de

Werbung. Dieser Beitrag enthält Werbung für WW Deutschland und Affiliate Links.

0 Kommentar

Weitere Leckerbissen

Schreib mir