Zubereitung 20 Min.
Backzeit 20 Min.
Arbeitszeit 40 Min.

Die gefüllte Zucchini mit Hackfleisch ist eins der Low Carb Rezepte, die ich immer wieder zubereite. Das Tolle an dem einfachen Grundrezept: Du kannst die Zutaten ganz nach Belieben variieren. Die klassische Füllung mit Hackfleisch, Tomatensauce und zartschmelzendem Mozzarella hab ich dir heute mitgebracht.

Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch, Tomatensauce und Mozzarella überbacken

Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch und Tomatensauce

Ich freu mich ja jedesmal sehr auf die Zucchini-Saison. Das milde Gemüse mag ich besonders als Zucchini-Spaghetti, als Low Carb Pizza oder eben gefüllt und im Ofen überbacken.

Für meine gefüllte Zucchini brauchst du folgende Zutaten:

  • Zucchini
    Bei der Menge an Füllung brauchst du 3-4 mittelgroße Zucchini.
  • Zwiebel & Knoblauch
  • Hackfleisch
    Ich verwende Rinderhackfleisch, ausschließlich in Bio-Qualität
  • Olivenöl
  • Tomatenmark & Passierte Tomaten 
  • Geriebener Käse
    Ich hab meine Zucchini mit geriebenem Mozzarella überbacken. Du kannst aber auch Cheddar verwenden, wenn du es etwas würziger magst.
  • Kräuter & Gewürze
    Ich hab alles mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern abgeschmeckt.
Einfache gefüllte Zucchini mit Hackfleischfüllung
Zucchini

So bereitest du die gefüllte Zucchini zu

Als Erstes Zwiebel und Knoblauch klein hacken. Dann werden die Zucchini längst halbiert und mit einem Löffel ausgehöhlt. Die Zucchinihälften danach in eine Auflaufform geben. Das Zucchini-Fruchtfleisch klein schneiden.

Anschließend Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch kräftig anbraten. Dann Zwiebeln und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Tomatenmark unterheben.

Jetzt die passierte Tomaten, das Zucchini-Fruchtfleisch und italienische Kräuter zugeben. Alles für 5 Min. köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Hackfleisch-Mischung in die Zucchini-Schiffe füllen und alles mit geriebenem Käse bestreuen.

15 Min. im vorgeheizten Ofen backen. 

Gefüllte Zucchini mit Käse überbacken

Low Carb gefüllte Zucchini mit Hackfleisch

Ich mag die gefüllte Zucchini am liebsten mit Hackfleisch. Du kannst sie aber auch mit anderen Zutaten variieren. Ich würfel zum Beispiel gerne eine Paprikaschote klein und brate sie zusammen mit dem Hackfleisch an. Aber auch die gefüllte Zucchini mit Hähnchen und Parmesan oder die Zucchini mit scharfer Salsiccia sind einfach total lecker.

Verrat mir doch mal in den Kommentaren deine liebste Zucchini-Füllung.

Die gefüllte Zucchini mit Hackfleisch schmeckt übrigens auch Kindern richtig gut.

Zucchini mit Hackfleischfüllung, Mozzarella überbacken und Basilikum
Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch und Mozzarella überbacken Low Carb

Fix auf dem Tisch – Hier gibt es weitere Zucchini-Rezepte von meinen lieben Bloggerkollegen

Gefüllte Zucchini mit Tomatensauce, Hackfleisch und Mozzarella überbacken

Passende Beiträge aus unserem Magazin

Und jetzt lass dir meine gefüllte Zucchini mit Hackfleisch richtig gut schmecken!

Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch, Tomatensauce, Mozzarella und Kräutern überbacken

Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch

5 von 2 Bewertungen
Meine gefüllte Zucchini ist ein beliebtes Low Carb Rezept für das Abendessen mit wenigen Kohlenhydraten.

Rezept von Gaumenfreundin

Zubereitung 20 Min.
Backzeit 20 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 378

Das solltest du haben

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Zucchini mittelgroß
  • 1 EL Olivenöl
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 1 EL Tomatenmark
  • 250 g passierte Tomaten
  • 1 EL italienische Kräuter TK
  • Salz
  • Pfeffer
  • 70 g geriebener Käse Cheddar oder Mozzarella

Zubereitung 

  • Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Zwiebel und Knoblauch klein hacken. Zucchinis längst halbieren und mit einem Löffel aushöhlen. Das Zucchini-Fruchtfleisch klein schneiden. Zucchinihälften auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.
    Halbiere Zucchini
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch zugeben und braten. Dann Zwiebeln und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Tomatenmark unterheben. Passierte Tomaten, Zucchini-Fruchtfleisch und italienische Kräuter zugeben. Alles 5 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Hackfleisch-Mischung in die Zucchini-Schiffe geben und mit geriebenem Käse bestreuen.
    15 Min. backen. 
    Zucchinihälften mit Hackfleisch gefüllt auf dem Backblech

Notizen

Wenn Kinder mitessen, empfehle ich milden Mozzarella zum Überbacken.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 378kcalKohlenhydrate: 15gEiweiß: 25gFett: 25g
Hast du das Rezept ausprobiert?Markiere @Gaumenfreundin auf Instagram oder nutze den Hashtag #gaumenfreundinfood

 

Empfehlungen

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Comments (8)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung





  • Let’s get social

Top-Rezepte diese Woche

Jetzt ist Saison!

Die besten Rezepte für Zuhause.

Smartphone mit der Newsletter-Vorschau

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.

Keine Rezepte mehr verpassen!

Jetzt alle Rezept-Updates bequem per Mail erhalten.