Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 20 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
3 SP

Lasst uns doch das neue Jahr direkt mit einem super leckeren Sattmacher-Salat starten! Habt ihr Lust? Ich hab euch heute einen Caesar Salad mitgebracht. Ein echter Klassiker unter den Salaten, der garantiert jedem schmeckt – heute in einer figurfreundlichen und so so leckeren Variante mit gerösteten Kichererbsen, gebackener Hähnchenbrust und cremigem Dressing . Ihr werdet den leichten Caesar Salad ganz bestimmt lieben :)

Caesar Salad mit gerösteten Kichererbsen und Ofen-Hähnchen - meine Low Carb Variante des beliebten Salat-Klassikers GAUMENFREUNDIN FOODBLOG #caesarsalad #salad #salat #rezept #lowcarb #gesund #schnell #einfach #abnehmen #hähnchen #kichererbsen

Gesund ins neue Jahr

Auch wenn es auf meinem Blog weihnachtstechnisch immer sehr sehr bescheiden aussieht, Kekse und Plätzchen hab ich gegessen wie ein Weltmeister! Damit soll aber jetzt wieder Schluss sein. Ich freu mich sehr auf einen gesunden Start ins neue Jahr – mit vielen Low Carb und WW Rezepten und gesunden Gerichten für die ganze Familie.

Und heute mach ich mit einem echten Salatklassiker den Start in ein gesundes neues Blog-Jahr mit euch.

Gesunder Caesar Salad mit Kichererbsen, Tomaten, Eiern und Hähnchen - Low Carb und WW geeignet GAUMENFREUNDIN #caesarsalad #salat #rezept #hähnchen #lowcarb #kichererbsen #gesund

Gesunder Caesar Salad mit gerösteten Kichererbsen und würzigem Hähnchen GAUMENFREUNDIN #hähnchen #kichererbsen #salat #caesar #salad #gesund #lowcarb

Meine gesunde Variante vom Caesar Salad

Super sättigend, deftig und richtig gesund! Meine Variante vom Caesar Salad könnt ihr ganz bedenkenlos genießen, denn er steckt voller guter Zutaten wie Kichererbsen, Tomaten, würzigem Hähnchen und knackigem Salat. Den schnellen Klassiker könnt ihr wunderbar fürs Büro vorbereiten oder aber als gesundes Low Carb Abendessen genießen. Auch bei Kindern ist der knackige Salat übrigens richtig beliebt, denn das Dressing ist in Kombination mit den frischen Zutaten einfach zum Reinknien lecker!

Der gesunde Klassiker schmeckt der ganzen Familie

Caesar Salad - ein leichtes und gesundes Low Carb Abendessen GAUMENFREUNDIN #caesarsalad #rezept #gesund #lowcarb #kichererbsen #schnell

Caesar Salad Step by Step

Für den leckeren Salat werden Hähnchenbrustfilets und Kichererbsen im Ofen gebacken. So spart ihr eine Menge Öl und auch Zeit. Nun könnt ihr dann dann in Ruhe den Salat zubereiten und Tomaten, Eier und die Salatherzen klein schnibbeln. Jetzt fehlt nur noch das cremige Dressing aus Joghurt, Mayonnaise, Zitronensaft, Senf, Worcestersoße und Knoblauch für euren perfekten Salatraum.

Würziges Ofen-Hähnchen mit gerösteten Kichererbsen GAUMENFREUNDIN #kichererbsen #hähnchen #backofen #gebacken #einfach #schnell

Der Caesar Salad ist

  • vollgepackt mit guten Zutaten
  • Low Carb
  • mit nur 3 SmartPoints absolut WW tauglich
  • schnell gemacht
  • ein super leckerer Salat für die ganze Familie

Lasst euch den gesunden Caesar Salat schmecken!

Einfacher und WW tauglicher Caesar Salad mit nur 3 SmartPoints GAUMENFREUNDIN #smartpoints #ww #caesarsalad #salat #rezept #abnehmen

Low Carb Caesar Salad ohne Croûtons - eine wunderbare Variante des beliebten Klassikers mit Kichererbsen GAUMENFREUNDIN #lowcarb #rezept #caesarsalad #caesar #salat #schnell #gesund

Caesar Salad mit Kichererbsen, Ei, Hähnchen und Senf-Dressing

5 von 7 Bewertungen
Meine gesunde Variante vom Caesar Salad mit Kichererbsen und würzigem Hähnchen schmeckt der ganzen Familie und ist Low Carb und WW tauglich.

Rezept von Gaumenfreundin

Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 20 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien 387

Das solltest du haben

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

  • 300 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 TL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikagewürz
  • 3 Eier
  • 100 g Kichererbsen Glas
  • 2 Salatherzen
  • 60 g Cocktailtomaten
  • 2 EL Parmesan

Zutaten für das Dressing

  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Mayonnaise z. B. Miracel Wip "So leicht"
  • 4 EL Joghurt Magerjoghurt oder griechischer Joghurt
  • 1 TL Dijon Senf
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL Worcestersauce
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung 

  • Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. 
  • Die Hähnchenbrustfilets etwas flachklopfen und mit Öl einpinseln. Die Kichererbsen abwaschen und ebenfalls mit Öl einpinseln. Hähnchen und Kichererbsen in eine Auflaufform geben und gut mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Für 20 Minuten auf mittlerer Schiene backen.
  • In der Zwischenzeit die Eier in 10 Minuten hart kochen, kalt abschrecken, pellen und halbieren. Den Salat klein schneiden, die Tomaten vierteln.
  • Aus den Dressing-Zutaten die Knoblauchzehe klein hacken und ein Dressing anrühren.
  • Den Salat mit Kichererbsen, Tomaten, Eiern und Hähnchen auf Tellern anrichten und mit dem Dressing beträufeln. 

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 387kcalKohlenhydrate: 20gEiweiß: 47gFett: 13gWW SmartPoints (blau): 3
Hast du das Rezept ausprobiert?Markiere @Gaumenfreundin auf Instagram oder nutze den Hashtag #gaumenfreundinfood
Empfehlungen

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Comments (20)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung





  • Let’s get social

Top-Rezepte diese Woche

Jetzt ist Saison!

Die besten Rezepte für Zuhause.

Smartphone mit der Newsletter-Vorschau

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.

Keine Rezepte mehr verpassen!

Jetzt alle Rezept-Updates bequem per Mail erhalten.