Zubereitung 15 Min.
Backzeit 30 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
 

Mein Zwiebel-Sahne-Hähnchen wird ganz ohne Fix-Tütchen einfach im Ofen zubereitet. Das Rezept ist wirklich kinderleicht zu machen und du brauchst gerade einmal 15 Minuten für die Vorbereitung, den Rest erledigt der Backofen für dich. Wenn du Lust auf zartes Hähnchenfleisch mit cremiger Sauce hast, dann probier mein Rezept unbedingt mal aus!

Zwiebel-Sahne-Hähnchen mit Reis und Gurkensalat

Zwiebel-Sahne-Hähnchen aus dem Ofen

Spar‘ dir die Fix-Tüte und mach dein Zwiebel-Sahne-Hähnchen doch einfach selbst! Für mich ist das würzige Hähnchen mit Zwiebel-Sauce ein echtes Wohlfühlessen, das ich immer gerne für die Familie zubereite. Ganz besonders natürlich, weil es so unkompliziert und schnell gemacht ist. Das Fleisch brauchst du vorher nicht anbraten, denn es wird im Ofen wunderbar zart und saftig. Und die Zutaten sind absolut überschaubar – die meisten hast du bestimmt auch im Vorrat.

  • Hähnchenbrustfilets
  • Zwiebeln und wenn du magst auch Knoblauch
  • Sahne
  • Butter und Mehl
  • Hühnerbrühe
  • Kräuter und Gewürze
    Ich würze meine cremige Zwiebel-Sahne-Sauce mit Salz, Pfeffer und Thymian. Petersilie passt aber auch gut.
Maishähnchen, Zwiebeln, Sahne
Hähnchen mit Reis, Zwiebel-Sauce und Gurkensalat

Gelingsicheres Rezept für Zwiebel-Sahne-Hähnchen

Die genauen Mengenangaben für mein Ofengericht findest du weiter unten in meiner Rezeptkarte.

Schritt 1: Vorbereiten

Als Erstes die Hähnchenbrustfilets in eine Auflaufform geben und die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden.

Schritt 2: Anbraten

Jetzt die Zwiebeln in etwas Butter anbraten. Dann Mehl unterrühren, Hühnerbrühe und Sahne einrühren. Die Sauce kurz einkochen lassen und dabei mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken.

Schritt 3: Backen

Anschließend die Sauce über die Filets geben und den Auflauf für 30 Minuten im Ofen backen.

Mit Käse schmeckt dir alles besser? Dann kannst du dein Hähnchen vor dem Backen natürlich auch noch mit geriebenem Käse bestreuen.

Zwiebel-Sahne-Hähnchen in der Auflaufform

Wozu passt das Hähnchen mit Zwiebel-Sahne-Sauce?

Zu meinem Zwiebel-Sahne-Hähnchen esse ich am liebsten Reis als Sättigungsbeilage, so mochte ich es schon damals in meiner Kindheit am liebsten. Bandnudeln, Spätzle oder Kartoffeln passen aber auch.

Dazu serviere ich eine Salatbeilage, wie einen leichten Gurkensalat oder einen gemischten Beilagensalat. An Gemüse passen Brokkoli, Erbsen- und Möhren und gebratene Champignons richtig gut.

Und jetzt lass‘ dir mein Zwiebel-Sahne-Hähnchen richtig gut schmecken! Ich freue mich schon sehr über dein Feedback zum Rezept.

Hähnchen mit Reis, Zwiebel-Sauce und Gurkensalat
Zwiebel-Sahne-Hähnchen in der Auflaufform
Zwiebel-Sahne-Hähnchen in der Auflaufform

Zwiebel-Sahne-Hähnchen

8 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten.
Mein Zwiebel-Sahne-Hähnchen ist ein einfaches Rezept, für das du keine Fix-Produkte brauchst.
Zubereitung 15 Min.
Backzeit 30 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Portionen 4 Portionen

Diese Produkte empfehle ich

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrustfilets - ca. 600 g
  • 4 Zwiebeln - ca. 350 g
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Mehl
  • 200 ml Sahne zum Kochen
  • 250 ml Hühnerbrühe
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 TL Thymian

Zubereitung 

  • Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Hähnchenbrustfilets in eine Auflaufform geben. Zwiebeln in Ringe schneiden.
  • Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln anbraten, bis sie etwas Farbe bekommen. Das dauert 5-10 Minuten. Dann Mehl unterrühren. Hühnerbrühe und Sahne einrühren und die Sauce bei mittlerer Hitze unter Rühren eindicken lassen. Dabei mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.
  • Die Sauce über die Filets geben und alles für 30 Minuten im Ofen backen.

Steffi´s Tipps

Wenn du magst, kannst du auch noch eine Knoblauchzehe dazugeben und alles mit geriebenem Käse überbacken.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 404kcal | Kohlenhydrate: 13g | Eiweiß: 51g | Fett: 16g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Kommentare (4)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




  • Let’s get social

Top-Rezepte diese Woche

Fleischlose Rezepte

Die besten Rezepte für Zuhause.

Smartphone mit der Newsletter-Vorschau

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.
 

Keine Rezepte mehr verpassen!

Jetzt alle Rezept-Updates bequem per Mail erhalten.