Zubereitung 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.

Wenn ich an das kulinarische Angebot auf dem Weihnachtsmarkt denke, dann träume ich immer sofort von gebratenen Champignons mit Knoblauchsauce. Die schmecken so herzhaft-würzig und gehören zur Adventszeit einfach dazu. Aber auch zum Tapasabend macht die Champingonspfanne immer eine gute Figur. Heute hab ich dir mein ganz einfaches Rezept für Champignons wie vom Weihnachtsmarkt mitgebracht. So zauberst du im Handumdrehen Weihnachtsstimmung in dein Zuhause.

Champignons wie vom Weihnachtsmarkt mit Petersilie

Mein Rezept für Champignons wie vom Weihnachtsmarkt

Die leckeren Champignons vom Weihnachtsmarkt wollte ich unbedingt auch mal zuhause zubereiten. Es braucht nicht viele Zutaten für die schnelle Pfanne und natürlich gibts auch bei mir eine würzige Knoblauchsauce zu den Pilzen. Die passt einfach toll, und nebenbei auch zu Rohkost, Garnelen oder zum Baguette.

Du brauchst diese Zutaten für die Champignonspfanne

  • Champignons
    Ich habe eine Mischung aus weißen und braunen Pilzen verwendet.
  • Zwiebel
  • Olivenöl
  • Kräuter & Gewürze
    Ich verwende Salz, Pfeffer, Paprikapulver und frische Petersilie.

Für die cremige Knoblauchsauce brauchst du diese Zutaten

  • Crème fraîche
  • Knoblauch
  • griechischer Joghurt
  • Kräuter & Gewürze
    Auch hier benutze ich zum Würzen Salz, Pfeffer und frische Petersilie.
  • Zitronensaft
Knoblauch-Dip mit frischer Petersilie
Champignonpfanne wie auf dem Weihnachtsmarkt

So bereitest du meine Champignonspfanne zu

Für den Knoblauch-Dip zuerst die Knoblauchzehen klein hacken. Dann alle Zutaten miteinander vermischen.

Jetzt widmen wir uns der Pilzpfanne. Hierfür die Zwiebel klein hacken und die Champignons putzen. Große Champignons eventuell vierteln.

Danach erhitzen wir Öl in einer Pfanne und braten die Pilze an, bis sie goldbraun sind. Das dauert zwischen 5 und 10 Minuten. Anschließend die Zwiebel zugeben und 2 Minuten bei mittlerer Hitze mitbraten.

Nun noch Petersilie unterheben und die Pilze mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

Zu den gebratenen Champignons mag ich am liebsten mein schnelles Fladenbrot, oder die Fächerkartoffeln aus dem Ofen.

Einfaches Rezept für Champignons wie vom Weihnachtsmarkt

Wie du Champignons am besten putzt

Champignons solltest du nie unter fließendem Wasser waschen! Dadurch saugen sie sich mit Wasser voll, werden matschig und verlieren ihren Eigengeschmack.

Befreie die Pilze am besten mit einem Küchentuch vom groben Schmutz. Du kannst bei hartnäckigen Verschmutzungen auch einen weichen Pinsel zum Säubern nutzen. Und es gibt sogar spezielle Pilzbürsten.

Entferne nach dem Säubern noch das Ende vom Stiel mit einem scharfen Messer.

Champignons mit Knoblauch-Dip in der Schale
Champignons auf Holzbrett

Warum du die Champignons wie vom Weihnachtsmarkt unbedingt probieren musst

  • in 20 Minuten zubereitet
  • perfekt als Beilage, Snack, zum Grillen oder zum Tapas-Abend
  • herrlich würzig und herzhaft
  • mit wunderbar cremiger Knoblauchsauce
  • vegetarisch
  • Low Carb

Und jetzt hoffe ich, dir schmecken meine Champignons genau so gut wie mir. Schreib mir gerne einen Kommentar zum Rezept.

Champignons vom Weihnachtsmarkt in der Pfanne

Champignonspfanne mit Zwiebeln und Petersilie

Champignons wie vom Weihnachtsmarkt

14 Bewertungen
Zu meinen gebratenen Champignons esse ich am liebsten eine würzige Knoblauchsauce.

Rezept von Gaumenfreundin

Zubereitung 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien 280

Das solltest du haben

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

Zutaten für die Knoblauchsauce

  • 200 g Crème fraîche
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL griechischer Joghurt
  • 1 EL Petersilie - gehackt
  • 1 Spritzer Zitronensaft

Zutaten für die Champignons

  • 500 g Champignons - möglichst kleine
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Petersilie - gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver

Zubereitung 

  • Für die Knoblauchsauce den Knoblauch klein hacken. Dann alle Zutaten miteinander verrühren.
    Knoblauch-Dip mit frischer Petersilie
  • Kleine Champignons putzen. Große Champignons putzen und ggfs. vierteln. Zwiebel klein hacken.
    Champignons mit Zwiebeln und Petersilie
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze anbraten, bis sie goldbraun sind und die austretende Flüssigkeit verkocht ist. Das dauert zwischen 5 und 10 Min. Zwiebel zugeben und 2 Min. bei mittlerer Hitze mitbraten. Petersilie unterheben und die Pilze mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. 
    Champignons vom Weihnachtsmarkt in der Pfanne

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 280kcalKohlenhydrate: 17gEiweiß: 11gFett: 21g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich riesig über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.
Empfehlungen

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen

Kommentare (4)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




  • Let’s get social

Top-Rezepte diese Woche

Bald ist Weihnachten!

Die besten Rezepte für Zuhause.

Smartphone mit der Newsletter-Vorschau

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.

Keine Rezepte mehr verpassen!

Jetzt alle Rezept-Updates bequem per Mail erhalten.

54.227.97.219