);position:absolute;top:3px;left:0;background-size:100% auto}@media (max-width:997px){.gf-filter-item{margin-left:10px;margin-bottom:10px;text-align:left}}@media (max-width:768px){.gf-filter-item-label span{margin-left:5px;position:relative;top:-2px}.gf-filter-item-values{min-width:170px}}ul{box-sizing:border-box}:root{--wp--preset--font-size--normal:16px;--wp--preset--font-size--huge:42px}body{--wp--preset--color--black:#000;--wp--preset--color--cyan-bluish-gray:#abb8c3;--wp--preset--color--white:#fff;--wp--preset--color--pale-pink:#f78da7;--wp--preset--color--vivid-red:#cf2e2e;--wp--preset--color--luminous-vivid-orange:#ff6900;--wp--preset--color--luminous-vivid-amber:#fcb900;--wp--preset--color--light-green-cyan:#7bdcb5;--wp--preset--color--vivid-green-cyan:#00d084;--wp--preset--color--pale-cyan-blue:#8ed1fc;--wp--preset--color--vivid-cyan-blue:#0693e3;--wp--preset--color--vivid-purple:#9b51e0;--wp--preset--gradient--vivid-cyan-blue-to-vivid-purple:linear-gradient(135deg,rgba(6,147,227,1) 0%,#9b51e0 100%);--wp--preset--gradient--light-green-cyan-to-vivid-green-cyan:linear-gradient(135deg,#7adcb4 0%,#00d082 100%);--wp--preset--gradient--luminous-vivid-amber-to-luminous-vivid-orange:linear-gradient(135deg,rgba(252,185,0,1) 0%,rgba(255,105,0,1) 100%);--wp--preset--gradient--luminous-vivid-orange-to-vivid-red:linear-gradient(135deg,rgba(255,105,0,1) 0%,#cf2e2e 100%);--wp--preset--gradient--very-light-gray-to-cyan-bluish-gray:linear-gradient(135deg,#eee 0%,#a9b8c3 100%);--wp--preset--gradient--cool-to-warm-spectrum:linear-gradient(135deg,#4aeadc 0%,#9778d1 20%,#cf2aba 40%,#ee2c82 60%,#fb6962 80%,#fef84c 100%);--wp--preset--gradient--blush-light-purple:linear-gradient(135deg,#ffceec 0%,#9896f0 100%);--wp--preset--gradient--blush-bordeaux:linear-gradient(135deg,#fecda5 0%,#fe2d2d 50%,#6b003e 100%);--wp--preset--gradient--luminous-dusk:linear-gradient(135deg,#ffcb70 0%,#c751c0 50%,#4158d0 100%);--wp--preset--gradient--pale-ocean:linear-gradient(135deg,#fff5cb 0%,#b6e3d4 50%,#33a7b5 100%);--wp--preset--gradient--electric-grass:linear-gradient(135deg,#caf880 0%,#71ce7e 100%);--wp--preset--gradient--midnight:linear-gradient(135deg,#020381 0%,#2874fc 100%);--wp--preset--font-size--small:13px;--wp--preset--font-size--medium:20px;--wp--preset--font-size--large:36px;--wp--preset--font-size--x-large:42px;--wp--preset--spacing--20:.44rem;--wp--preset--spacing--30:.67rem;--wp--preset--spacing--40:1rem;--wp--preset--spacing--50:1.5rem;--wp--preset--spacing--60:2.25rem;--wp--preset--spacing--70:3.38rem;--wp--preset--spacing--80:5.06rem;--wp--preset--shadow--natural:6px 6px 9px rgba(0,0,0,.2);--wp--preset--shadow--deep:12px 12px 50px rgba(0,0,0,.4);--wp--preset--shadow--sharp:6px 6px 0 rgba(0,0,0,.2);--wp--preset--shadow--outlined:6px 6px 0 -3px rgba(255,255,255,1),6px 6px rgba(0,0,0,1);--wp--preset--shadow--crisp:6px 6px 0 rgba(0,0,0,1)}body{--comment-rating-star-color:#cf9498}body{--wprm-popup-font-size:16px}body{--wprm-popup-background:#fff}body{--wprm-popup-title:#000}body{--wprm-popup-content:#444}body{--wprm-popup-button-background:#444}body{--wprm-popup-button-text:#fff} Rezepte für Gäste – unkompliziert & raffiniert | Gaumenfreundin

Rezepte für Gäste

Geladene Gäste sollen sich bei mir rundum wohlfühlen. Ein gutes Essen ist dabei die halbe Miete. Der Clou bei der Menüauswahl: einfache, aber raffinierte Rezepte für Gäste, für die du nicht stundenlang in der Küche stehen musst. Egal ob du für fünf oder fünfzehn Gäste kochst, hier findest du für jeden Anlass die besten Rezepte.

3.479 Bewertungen in der Kategorie "Rezepte für Gäste" (Durchschnitt: 4.99)

Unkompliziertes Essen für Gäste

Wenn Gäste am Tisch zusammenkommen, geht mir das Herz auf. Kochen für Familie und Freunde löst in mir immer wieder Freude aus. Wenn ich viele Gäste zum Essen einlade, zähle ich auf unkomplizierte Gerichte, die ich bereits am Vortag oder am Morgen vor dem eigentlichen Dinner vorbereiten kann. Für solche Anlässe liebe ich einfache Suppen und Ofengerichte. Der Vorteil: Während die Gäste es sich bei dir gemütlich machen, musst du das Essen nur noch aufwärmen oder in den Backofen schieben. Statt lange in der Küche zu stehen, kannst du wertvolle Zeit mit deinen Gästen verbringen.

Spontan für Gäste kochen

Die Herausforderung, für Gäste zu kochen, ist umso größer, wenn sie sich spontan ankündigen. Doch auch für diese Situation habe ich vorgesorgt. Mit schnellen Rezepten, die du ohne viel Aufwand in weniger als 30 Minuten auf den Tisch stellst. Meine Gyrossuppe kommt bei kleinen und großen Gästen immer gut an.

Gelingsicher kochen und begeistern

Meine Rezepte für Gäste haben alle etwas gemeinsam: Sie kommen mit Gelinggarantie daher. Neben den bereits erwähnten Suppen bin ich außerdem großer Fan von Gerichten vom Blech. In Kombination mit frisch gebackenem Baguette, Salzkartoffeln oder lockerem Reis kommt mein Ofenhähnchen mit Gemüse immer gut an. Auch hier gilt: Rezept vorbereiten und den Abend mit deinen Liebsten genießen.

Hauptgerichte für Gäste mit Fleisch und vegetarisch 

Es ist eine Herausforderung, geladene Gäste mit gutem Essen zu überraschen und gleichzeitig viel Zeit mit am Tisch zu verbringen. Ich frage die Vorlieben meiner Gäste bereits lange im Voraus ab und koche so ganz nach ihrem Geschmack – mit Fleisch oder Fisch und vegetarisch. Bei der Auswahl der Rezepte entscheide ich mich für Gerichte, die ich zuvor bereits ausprobiert und für Gut empfunden habe. Eine klassische Lasagne ist für mich das perfekte Beispiel für ein Gäste-Rezept mit Fleisch. Für ein vegetarisches Dinner lässt sich daraus natürlich auch eine Gemüselasagne zaubern.

CTA Card Icon

Keine News mehr verpassen!

Jetzt alle Rezepte, Themen und Neuigkeiten bequem per Mail erhalten.