Zum kostenlosen Rezepte-Newsletter: Jetzt anmelden

Hauptgerichte

Ofenkartoffeln mit Spargel, Tomaten und Ziegenkäse vom Blech

Grüner Spargel mit Kartoffeln, Ziegenkäse, Tomaten und Honig-Senf-Dressing auf dem Teller
Zubereitung 15 Minuten
Backzeit 40 Minuten
Gesamtzeit 55 Minuten

Nachdem so viele meiner Leser sich neue Gerichte mit Spargel wünschen, gibt es schon heute ein neues Spargelrezept für dich. Meine Ofenkartoffeln mit Spargel, Tomaten und Ziegenkäse vom Blech sind im Handumdrehen zubereitet und schmecken sagenhaft lecker. Dazu gibts ein schnelles Honig-Dressing. Suchtfaktor garantiert.

Ofenkartoffeln mit Spargel, Tomaten und Ziegenkäse vom Blech

Ofenkartoffeln mit Spargel – ein saisonales Lieblingsrezept

Für meine Ofenkartoffeln  brauchst du nur wenige Zutaten und gerade einmal 15 Minuten Zeit. Grüner Spargel gesellt sich bei diesem farbenfrohen Blechrezept zu knusprigen Ofenkartoffeln, Tomaten und Ziegenkäse. Obendrauf gibts ein fruchtiges Honig-Dressing. Ach, es schmeckt soo gut, das ich gleich schon die nächste Portion zubereiten könnte.

Für Rezepte wie dieses liebe ich die Spargelzeit einfach so sehr!

Das leckere Ofenrezept schmeckt warm und auch kalt als Salat richtig gut und lässt sich prima vorbereiten.

Knusprige Ofenkartoffeln mit grünem Spargel, Tomaten, Ziegenkäse und einem schnellen Honig-Dressing

Ofenkartoffeln mit grünem Spargel – Step by Step

Für mein einfaches Ofenrezept werden die Kartoffeln als Erstes gewaschen und mit der Schale in Spalten geschnitten. Der Knoblauch wird klein gehackt. Mische nun die Kartoffeln und den Knoblauch mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Thymian und gebe alles auf ein Backblech. Die Kartoffeln werden anschließend für 25 Minuten im Ofen gebacken. Dabei einmal wenden.

In der Zwischenzeit den grünen Spargel putzen, die holzigen Enden entfernen und in Spargel schräg halbieren. Spargel und Tomaten mit Olivenöl mischen und zu den Kartoffeln auf das Backblech geben. Alles für weitere 10 Minuten backen.

Jetzt den Ziegenkäse mit auf das Blech geben und das Blechgemüse nochmal für 5 Minuten backen.

Zu den Ofenkartoffeln mit Spargel hab ich ein schnelles Honig-Dressing aus Weißweinessig, Olivenöl und Honig serviert.

Knusprige Ofenkartoffeln mit grünem Spargel, Tomaten, Ziegenkäse und Honig-Dressing - ein schnelles Ofenrezept

Warum du mein schnelles Spargelrezept unbedingt einmal ausprobieren solltest:

  • wunderbar würzig
  • schnell und einfach zubereitet
  • schmeckt warm und kalt
  • vollgepackt mit gesunden Zutaten
  • perfekt für alle Spargel Fans
  • du brauchst nur ein Blech
  • Meal Prep geeignet
  • schmeckt auch Kindern gut

Weitere schnelle Ofenrezepte mit viel knackigem Gemüse:

Grüner Spargel aus dem Ofen mit knusprigen Kartoffeln, Tomaten, Ziegenkäse und einem Honig-Dressing

Passende Beiträge aus unserem Magazin

Lass dir meine knusprigen Ofenkartoffeln mit Spargel fantastisch schmecken! Ich freu mich sehr über dein Feedback. ♡

Schnelle Ofenkartoffeln mit grünem Spargel, Tomaten und Ziegenkäse

51 Bewertungen
Ich freue mich über deine Bewertung. Einfach hier auf die Sterne klicken.
Meine knusprigen Ofenkartoffeln mit grünem Spargel, Tomaten und Ziegenkäse sind in nur 15 Minuten zubereitet.
Zubereitung 15 Minuten
Backzeit 40 Minuten
Gesamtzeit 55 Minuten
Portionen 2 Personen

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

Dressing-Zutaten

  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Honig
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung 

  • Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  • Knoblauch klein hacken. Kartoffeln putzen und in Spalten schneiden. Ziegenkäse klein schneiden.
  • Kartoffeln mit Knoblauch, 1 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer und Thymian mischen. Dann auf ein Backblech geben und 25 Min. backen. Dabei einmal wenden.
  • In der Zwischenzeit den grünen Spargel putzen, die holzigen Enden entfernen und halbieren. Spargel und Tomaten mit restlichem Olivenöl mischen und zu den Kartoffeln auf das Backblech geben. Weitere 10 Minuten backen.
  • Jetzt den Ziegenkäse mit auf das Blech geben und alles nochmal für 5 Minuten backen.
  • Aus allen Dressing-Zutaten ein Dressing anrühren und die Ofenkartoffeln damit beträufeln.

Steffis Tipps

Der Ziegenkäse kann auch durch Feta ersetzt werden.
Abgewandelt von einem Rezept aus der "Lecker"

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 343kcal | Kohlenhydrate: 44g | Eiweiß: 17g | Fett: 13g

Teile das Rezept!

Leckeres Essen macht glücklich und dieses Glück kannst du teilen. Schicke deine liebsten Rezepte raus an Freunde, Familie und alle, die tolles Essen lieben!

Deine Steffi

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (31)

Stefanie Barth
15. Jun. 2024 um 17:08 Uhr

Ein seeehr gutes Rezept. Super lecker, schnell und einfach zubereitet ***** einer meiner Favoriten geworden im Frühling <3

Steffi

Steffi
16. Jun. 2024 um 14:19 Uhr

Das freut mich sehr!

Chris
3. Jun. 2024 um 12:07 Uhr

habe das Gericht bereits 2 x innerhalb von 2 Wochen gekocht, da es uns so gut geschmeckt hat

Steffi

Steffi
3. Jun. 2024 um 13:03 Uhr

Das freut mich sehr, Chris!

Barbara
1. Jun. 2024 um 15:52 Uhr

Barbara
1. Jun. 2024 um 15:52 Uhr

Ich bin begeistert
Super Spargelrezepte, die aus der Norm fallen und in jedem besseren Restaurant bestehen können!
Erdbeerkuchen ohne backen ist auch genial!

Steffi

Steffi
1. Jun. 2024 um 16:07 Uhr

Lieben Dank für dein tolles Feedback!

Alexandra
29. Mai. 2024 um 19:23 Uhr

Thomas Recklies
27. Mai. 2024 um 15:50 Uhr

Thomas Recklies
27. Mai. 2024 um 15:48 Uhr

Ein sehr schmackhaftes Essen. gefällt uns sehr gut

Steffi

Steffi
27. Mai. 2024 um 15:57 Uhr

Lieben Dank für das tolle Feedback!

Christine
16. Apr. 2024 um 10:58 Uhr

Liebe Steffi, dieses Rezept ist mein absoluter Favorit für die Zubereitung von grünem Spargel: schnell zubereitet und absolut köstlich.
Danke für Deine tollen Rezeptideen!

Steffi

Steffi
17. Apr. 2024 um 16:27 Uhr

Das freut mich riesig, liebe Christine!

Anna
21. Mai. 2023 um 20:47 Uhr

Heute habe ich das Essen schon zum zweiten Mal zubereitet.. innerhalb von 2 Wochen.. yammi… soooo lecker. Lieben Dank für das Rezept. Ich würd ja glatt ein Foto mit hochladen.

Steffi

Steffi
22. Mai. 2023 um 08:29 Uhr

Wie klasse, das freut mich riesig :)

Gudrun
8. Mai. 2023 um 19:21 Uhr

es war meeeeeeeeeeega leeeeecker
danke für das tolle Rezept ❤️

Steffi

Steffi
9. Mai. 2023 um 12:22 Uhr

Das freut mich riesig :)

Jørg
17. Dez. 2022 um 19:31 Uhr

Heute zufällig gefunden weil ich Lust auf Spargel hatte. Direkt ausprobiert und ich muss sagen es war sehr lecker! Werde ich auf jeden Fall noch öfter zubereiten!

Steffi

Steffi
18. Dez. 2022 um 21:12 Uhr

Wie schön zu lesen! Danke für dein tolles Feedback!

Evi
13. Jun. 2022 um 15:19 Uhr

sehr, sehr lecker, haben etwas mehr Knoblauch und Zwiebelspalten untergemischt

Steffi

Steffi
13. Jun. 2022 um 15:20 Uhr

Das klingt toll! Danke, Evi!

Uta Heitkemper
15. Mai. 2022 um 22:08 Uhr

Wieder ein tolles Rezept von dir. Kam beim Grillen heute super an und ist bestimmt nicht das letzte Mal, dass ich den gemacht habe.

Steffi

Steffi
16. Mai. 2022 um 10:21 Uhr

Das freut mich sehr liebe Uta!

Lisa
13. Mai. 2022 um 15:50 Uhr

Ein super Rezept! Schmeckt wirklich klasse und wird definitiv nochmal gekocht! <3

Steffi

Steffi
13. Mai. 2022 um 23:15 Uhr

Das Freut mich sehr!!!

marga
9. Jul. 2020 um 16:35 Uhr

Auch ohne Spargel ein Genuss. Den mag ich leider nicht. Hihii

Steffi

Steffi
10. Jul. 2020 um 09:25 Uhr

Aber klaro! Ich danke dir Marga

Sabine H.
4. Jun. 2020 um 18:07 Uhr

Sehr lecker! Ich habe es schon 2x gekocht (mit Feta)

Steffi

Steffi
5. Jun. 2020 um 12:30 Uhr

Wie klasse, das freut mich riesig <3

Ina
20. Mai. 2020 um 14:59 Uhr

Wow! Wiedermal ein klasse Rezept von dir. Der Ziegenkäse schmeckt so gut zum Spargel. Das hätte ich sonst nie probiert

Steffi

Steffi
20. Mai. 2020 um 17:36 Uhr

Danke schön! <3

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

?>