Low Carb Hähnchen-Gemüse (Ein-Blech-Rezept)

von Gaumenfreundin
5 SP

Direkt zum Rezept

Ich liebe Rezepte, die schnell und einfach gemacht sind und hab Ein-Blech-Rezepte für mich entdeckt. Ein Blech heißt wenig Aufwand, noch weniger Abwasch und voller Genuss! Heute hab ich gleich ein echtes Knallerrezept für euch – ein Low Carb Hähnchen-Gemüse mit Zuckerschoten, Möhren, Paprika und einer würzigen Sojasoße. Wenn ihr auch keine Lust habt, stundenlang in der Küche zu stehen, dann müsst ihr das Rezept unbedingt mal ausprobieren. Ihr werdet es lieben, versprochen!

Low Carb Ein-Blech-Rezept mit Hähnchen und Zuckerschoten

Sheet Pan Hähnchen-Gemüse - ein schnelles Familienrezept

Ein-Blech-Rezepte

So einfach und vielseitig. Für Ein-Blech-Rezepte brauchst du nicht mehr als ein Backblech und eine Handvoll frischer Zutaten. Die eigentliche Arbeit wird dann komplett vom Backofen übernommen. Kein Vorkochen, kein Umrühren und keine Vielzahl an Töpfen und Pfannen auf dem Herd. Neben One-Pots sind Ein-Blech-Rezepte meine neuen Lieblinge der schnellen Küche.

Ich liebe Ein-Blech-Rezepte. Alle Zutaten werden einfach zusammen auf ein Backblech gegeben und im Ofen gebacken.

Low Carb Hähnchen-Gemüse mit Zuckerschoten, Möhren und Paprika

Low Carb Hähnchen-Gemüse aus dem Backofen

Ein Backblech vollgepackt mit frischen Zutaten! Zartes Hähnchenbrustfilet, Zuckerschoten, Möhren, Paprika, eine würzige Sojasoße und obendrauf noch etwas Sesam und Frühlingszwiebeln. Das alles ergibt zusammen ein köstliches Low Carb Hähnchen-Gemüse. Wer mag, kann auch gerne noch Reis zum Asia-Blech servieren. Pur schmeckt es aber auch richtig gut und hat gerade einmal 5 SmartPoints pro Person.

Das Hähnchen-Gemüse ist ein leckeres und gesundes Gericht für die ganze Familie!

Die eigentliche Arbeit für das schnelle Hähnchen-Gericht besteht darin, alle Zutaten klein zu schneiden. Denn anschließend werden Zuckerschoten, Hähnchen, Möhren und Paprika nur noch mit würzigen Asia-Soße aus Sojasoße, Sesamöl und Honig gemischt und im Ofen gebacken.

Asiatisches Low Carb Hähnchen mit Zuckerschoten, Paprika, Möhren und Frühlingszwiebeln

Sheet Pan asiatisches Low Carb Hähnchen-Gemüse

Rezept

Low Carb Hähnchen-Gemüse (Ein-Blech-Rezept)

Das Low Carb Hähnchen-Gemüse mit Zuckerschoten, Möhren und Paprika ist ein schnelles und einfaches Ein-Blech-Rezept für die ganze Familie.
Vorbereitung10 Min.
Zubereitung20 Min.
Zeit gesamt30 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Chinesisch
Portionen: 2 Personen
Autor: Gaumenfreundin

Zutaten

  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 2 Möhren
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 100 g Zuckerschoten
  • 1 EL Sesam

Zutaten für das Soße:

  • 2 EL Sojasoße
  • 2 EL Sesamöl alternativ Rapsöl
  • 1 TL Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chili

Anleitung

  • Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Das Hähnchenbrustfilet und die Paprikaschoten n Streifen schneiden. Die Möhren in Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
  • Hähnchen, Paprika, Möhren und Zuckerschoten auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.
  • In einer Schüssel Sojasoße, Sesamöl und Honig mischen. Die Soße zu dem Hähnchen-Gemüse auf das Blech geben und mit den Händen gut unterheben. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.
  • Das Asia-Blech im vorgeheizten Ofen für 20 Minuten backen, dabei die Zutaten einmal vorsichtig vermengen.
  • Mit Sesam und Frühlingszwiebeln servieren.

Notizen

5 Weight Watchers SmartPoints pro Person.
Wer die Zuckerschoten etwas knackiger mag, gibt sie erst nach 10 Minuten zu den anderen Zutaten aufs Backblech.

Lasst euch das leckere Low Carb Hähnchen-Gemüse schmecken!

0 Kommentar

Weitere Leckerbissen

Schreib mir

Rezept Bewertung





Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. OK Mehr erfahren

Datenschutz & Cookies