Spargel-Erdbeer-Salat mit grünem Spargel, Rucola, Erdbeeren und Feta
Zubereitung 15 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten

Im Frühling kann ich nicht genug von diesen Spargel-Erdbeer-Salat bekommen. Der schnelle und einfache Frühlingssalat steckt voller gesunder, saisonaler Zutaten und steigert die Vorfreude auf warmen Tage.

Spargel-Erdbeer-Salat mit grünem Spargel, Rucola, Erdbeeren und Feta

Zutaten für meinen Spargel-Erdbeer-Salat

Dieser fruchtige Spargel-Erdbeer-Salat steckt voller gesunder Zutaten aus der Region. Im Frühling haben einfach alle meine Lieblingszutaten Saison und ich freu mich jedes Jahr auf heimisches Obst und Gemüse frisch vom Feld. Diese saisonalen Zutaten brauchst du für den Salatliebling:

  • Grüner Spargel
  • Erdbeeren
    Die süßen Früchte passen perfekt zum grünen Spargel.
  • Rucola
    Rucola ist für mich der perfekte Begleiter zu diesem leckeren Salat. Der heimische Rucola hat gerade Saison und sorgt für ordentlich Würze in meinem Spargel-Erdbeer-Salat. Wenn du Rucola nicht magst, kannst du ihn auch durch Feldsalat oder Babyspinat ersetzen.

Spargel, Rucola und Erdbeeren sind mein absolutes Dreamteam im Frühling. Die Kombination aus knackig, würzig und fruchtig ist einfach genial!

Spargel-Erdbeer-Salat – so gehts!

Die genauen Mengenangaben findest du weiter unten in meiner Rezeptkarte.

Schritt 1

Für diesen Salatliebling solltest du als Erstes die holzigen Enden vom Spargel entfernen und ihn dann in schräge Stücke schneiden. Anschließend kannst du die Erdbeeren klein schneiden, den Rucola waschen und den Feta zerkleinern.

Schritt 2

Nun den Spargel in einer Pfanne für ca. 6 Minuten anbraten. So bleibt er schön knackig. Wenn du ihn weicher haben möchtest, sollte den Spargel entsprechend länger anbraten.

Schritt 3

Aus Olivenöl, Balsamico, Honig, Salz und Pfeffer kannst du in der Zwischenzeit ein Dressing anrühren. Dann kommen auch schon alle Zutaten zusammen in eine Schüssel und der Salat kann serviert werden.

Zum Spargel-Erdbeer-Salat passen auch Avocado, Pinienkerne oder Tomaten besonders gut.

Spargel-Erdbeer-Salat mit Rucola, Feta und Erdbeeren

4 Gründe für meinen Spargel-Erdbeer-Salat

  • steckt voller gesunder, saisonaler Zutaten, wie Rucola, Spargel und Erdbeeren
  • ist schnell und einfach zubereitet
  • der perfekte Salat für warme Frühlingstage
  • toll als Beilage zum Grillen
  • ein absolutes Geschmackserlebnis: würzig, knackig und fruchtig

Lust auf noch mehr Frühling auf dem Teller? Dann probier doch auch mal mein Erdbeer-Tiramisu im Glas oder mein Spargel-Bruschetta aus.

Und jetzt lass dir meinen Salat mit Erdbeeren und Spargel richtig gut schmecken! Ich freu mich schon sehr über dein Feedback.

 

Spargel-Erdbeer-Salat mit grünem Spargel, Rucola, Erdbeeren und Feta

Spargel-Erdbeer-Salat

51 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten.
Mein Spargel-Erdbeer-Salat ist schnell und einfach zu machen und bringt den Frühling auf den Teller.
Zubereitung 15 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Portionen 2 Personen

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

Dressing-Zutaten

Zubereitung 

  • Die holzigen Enden vom Spargel entfernen. Dann den Spargel schräg in Stücke schneiden.
    Kleingeschnittener grüner Spargel in der Schüssel
  • Erdbeeren klein schneiden. Rucola waschen, Feta zerbröseln.
    Kleingeschnittene Erdbeeren in der Schüssel
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Spargel für ca. 6 Min. anbraten. Der Spargel ist dann noch schön knackig. Wenn du ihn weicher magst, dann brate ihn eifnach etwas länger.
    Grüner Spargel wird in der Pfanne angebraten
  • Aus Olivenöl, Balsamico, Honig, Salz und Pfeffer ein Dressing anrühren.
  • Alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben und mischen.
    Fruchtiger Salat mit grünem Spargel, Erdbeeren, Rucola und Feta

Steffis Tipps

Zum Salat passen Avocado, Tomaten und Pinienkerne.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 126kcal | Kohlenhydrate: 15g | Eiweiß: 8g | Fett: 5g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (14)

Joerg Schulze
16. Jun. 2023 um 16:51 Uhr

Superrezept, mach ich seit Jahren zur Sommsrparty. Kommt I. Mefhut an.

Steffi
17. Jun. 2023 um 08:49 Uhr

Danke für die tolle Bewertung!

Sabine Biebricher
11. Jun. 2023 um 14:44 Uhr

Habe heute den tollen Salat nach deinem Rezept und auch das Dressing mit Honig zubereitet.
Hat hervorragend geschmeckt.
Wir waren begeistert.
Besten Dank fürs Teilen.

Steffi
12. Jun. 2023 um 11:20 Uhr

Das freut mich riesig, Sabine!

Hildegard
9. Apr. 2023 um 16:22 Uhr

Ein tolles Rezept, sehr zu empfehlen.

Steffi
10. Apr. 2023 um 16:40 Uhr

Vielen lieben Dank:)

Silvia St.
1. Jun. 2022 um 14:23 Uhr

Hallo Steffi, habe das Rezept jetzt schon zwei mal gemacht, das erste mal aus Ermangelung von Feta mit Camembert. Beide Varianten sehr, sehr lecker. Ich bin erst seit kurzem auf deine Seite gepurzelt und kann jetzt schon sagen, dass ich mich definitiv hier sehr wohl fühle und das eine oder andere Rezept ausprobieren werde/möchte.
Viele Grüße aus dem Norden,
Silvia

Gaumenfreundin
1. Jun. 2022 um 17:45 Uhr

Ach wie schön! 1000 Dank für dein tolles Feedback, Silvia :)

Silvia Stoltenberg
23. Mai. 2022 um 15:40 Uhr

Hallo Steffi,
tolles und schnelles Rezept. Ich liebe ja Spargel, egal ob grün oder weiss. Zur Saison könnte ich ihn täglich essen. Habe mir auch gleich ein paar Rezepte von dir abgepinnt, die ich demnächst mal ausprobieren will. Heute habe ich den Salat ausprobiert und aus Ermangelung von Feta, Camembert wovon ich noch ein Stück übrig hatte, verwendet. Der macht sich auch super im Salat. Da beim zusammen mischen mit dem warmen Spargel, er leicht schmilzt. Die Variante mit dem Feta, möchte ich aber noch versuchen. Vielen Dank für deine tollen Rezepte und Kompliment für deine sehr schöne Seite. Viele Grüße Silvia

Gaumenfreundin
13. Jun. 2022 um 09:14 Uhr

Ganz lieben Dank für dein tolles Feedback, liebe Silvia! Lass es dir weiterhin richtig gut schmecken!

GeilerVogel28
25. Mai. 2021 um 10:26 Uhr

Absoluter FoodPorn. Hab ins Dressing etwas Himbeeressig gemacht und Pinienkerne drüber. Richtig klasse

Gaumenfreundin
26. Mai. 2021 um 12:11 Uhr

Das klingt super lecker!

Antonia Z.
6. Mai. 2021 um 10:06 Uhr

Sehr lecker. Danke!

Gaumenfreundin
6. Mai. 2021 um 10:13 Uhr

Sehr sehr gerne <3

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

Top-Rezepte diese Woche

Der Frühling ist da!

Die besten Rezepte für Zuhause.

Meine Bücher auf Amazon

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.

Jetzt anmelden
?>