Spaghetti mit Hackfleisch, Brokkoli und Tomaten auf dem tiefen Teller
Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten

Es gibt Rezepte, die koche ich immer wieder. Dieses schnelle Familienessen mit Brokkoli gehört definitiv dazu. Kombiniert mit einer leckeren Sauce und würzigem Hackfleisch wird der Kohl nämlich ohne Murren mitgegessen :) Meine Nudeln mit Hackfleisch sind kinderleicht zu machen und beliebt bei Groß und Klein.

Nudeln mit Hackfleisch, Brokkoli und Tomaten - ein schnelles Mittagessen für die ganze Familie

Nudeln mit Hackfleisch – der Kinderliebling

Mein Sohn Tom liebt Nudeln mit Hackfleisch. Daher ist es ziemlich leicht für mich, immer wieder gesundes Gemüse unterzumischen. Heute hab die Leibspeise mit Tomaten und Brokkoli kombiniert. Beides sorgt für ordentlich Farbe auf dem Teller und schmeckt einfach köstlich zusammen. Dazu etwas Parmesan und die ganze Familie ist glücklich und zufrieden.

Zu dem schnellen Soulfood-Rezept passen Vollkorn-Spaghetti besonders gut.

Vollkornnudeln mit Hackfleisch, Brokkoli, Tomaten und Parmesan - ein beliebtes Kinderrezept, das Groß und Klein schmeckt

Step by Step zu meinen Brokkoli-Nudeln

Das komplette Rezept mit den genauen Mengenangaben findest du weiter unten.

Für mein Nudelrezept wird als Erstes der Brokkoli in Röschen geteilt. Die Tomate wird klein gewürfelt. Zwiebel und Knoblauch werden klein gehackt.

Die Brokkoliröschen werden nun drei Minuten in kochendem Salzwasser blanchiert.

Währenddessen kannst du auch schon etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch kräftig anbraten. Gebe Zwiebeln und Knoblauch dazu und würze alles mit Salz und Pfeffer.

Jetzt werden Tomatenmark, Gemüsebrühe, Kochsahne und Kräuter eingerührt und alles darf erstmal für 5 Minuten vor sich hin köcheln. Gebe danach den Brokkoli und die Tomatenwürfel hinzu.

Serviere deine Hackfleisch-Brokkoli-Pfanne mit Vollkornnudeln und Parmesan.

Schnelle Hackfleisch-Brokkoli-Pfanne mit Vollkornnudeln und Parmesan - ein einfaches Mittagessen für die Familie

Warum du meine Nudeln mit Hackfleisch und Tomaten unbedingt ausprobieren solltest

  • in 20 Minuten fix und fertig zubereitet
  • schmecken der ganzen Familie
  • wunderbar farbenfroh
  • lassen sich prima vorbereiten – Meal Prep geeignet
  • den Kinderliebling „Nudeln mit Hackfleisch“ kombiniert mit frischem Gemüse
  • perfekt für das schnelle Mittagessen

Weitere Rezepte mit dem Saisonliebling Brokkoli findest du hier:

Nudeln mit Hackfleisch, Brokkoli und Tomaten in leichter Tomaten-Sahne-Sauce - ein schnelles Feierabendessen

Passende Beiträge aus unserem Magazin

Lass dir mein schnelles Familienrezept fantastisch schmecken! Ich freu mich sehr über dein Feedback. ♡

Nudeln mit Hackfleisch, Brokkoli und Tomaten - Familienrezept

32 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten.
Meine leckere Nudelpfanne ist in gerade einmal 20 Minuten zubereitet und schmeckt der ganzen Familie
Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 4 Personen

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

  • 300 g Vollkorn-Spaghetti
  • 1 Kopf Brokkoli
  • 1 große Tomate
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 400 g Rinder-Hackfleisch
  • 2 EL Tomatenmark
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Sahne zum Kochen - z. B. Cremefine
  • 1 EL gehackte Gartenkräuter - TK
  • 2 EL geriebener Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung 

  • Nudeln nach Packungsangabe zubereiten.
  • Den Brokkoli in Röschen teilen, die Tomate klein würfeln. Zwiebel und Knoblauch klein hacken.
  • Brokkoli in einem Topf mit gesalzenem Wasser 3 Minuten kochen. Dann kalt abschrecken.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch kräftig anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Tomatenmark, Gemüsebrühe, Kochsahne und Kräuter einrühren. Aufkochen und 5 Min. köcheln lassen.
  • Brokkoli und Tomaten unterheben.
  • Mit Vollkorn-Spaghetti und Parmesan servieren.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 621kcal | Kohlenhydrate: 61g | Eiweiß: 29g | Fett: 31g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (14)

Ann
7. Feb. 2024 um 22:19 Uhr

tolles Rezept

Steffi
8. Feb. 2024 um 15:27 Uhr

Vielen lieben Dank!

Tamara
18. Sep. 2023 um 19:26 Uhr

Tolles Rezept, hatte kein Brokkoli aber eine Zucchini. War super lecker und wird noch mal gekocht.
Die Variante mit dem Frischkäse klingt auch sehr gut.

Steffi
19. Sep. 2023 um 08:03 Uhr

Lieben Dank für die tolle Bewertung, Tamara!

Kerstin
16. Feb. 2021 um 20:16 Uhr

Sehr sehr lecker, geht wirklich recht schnell, WENN man denn die Nudeln bereits vorgekocht hat.

Gaumenfreundin
18. Feb. 2021 um 11:30 Uhr

Vielen lieben Dank Kerstin!

Judith
25. Okt. 2020 um 12:31 Uhr

Sehr sehr lecker…hatte kein Brokkoli zur Hand, schmeckt auch mit Kohlrabi super lecker

Gaumenfreundin
26. Okt. 2020 um 10:15 Uhr

Toller Tipp Judith! Vielen lieben Dank für dein Feedback <3

Ines
9. Sep. 2020 um 09:23 Uhr

Ganz tolles Gericht für Kinder mit Hackfleisch und Baumstämmen. So nennt Mein Sohn Brokkoli :-)))

Gaumenfreundin
11. Sep. 2020 um 16:53 Uhr

Wie toll! Baumstämme!!! Freut mich sehr das es euch geschmeckt hat!

Alice
1. Sep. 2020 um 10:24 Uhr

Cool, so easy und perfekt für die Pänz!

Gaumenfreundin
3. Sep. 2020 um 08:58 Uhr

Danke liebe Alice! Schön das es euch geschmeckt hat!

Gaby
23. Aug. 2020 um 22:29 Uhr

Ich hab nach Rezepten mit Brokkoli und Tatar gesucht und Zack dein Rezept gefunden. Sehr sehr fein! Hat der ganzen Family geschmeckt. Meine einzige Änderung ist noch etwas Frischkäse, den ich mit der Sahne untergerührt habe. Vielen Dank!

Gaumenfreundin
24. Aug. 2020 um 09:28 Uhr

Vielen lieben Dank Gaby! Frischkäse passt sicher ganz wunderbar, so wird die Sauce noch cremiger. Danke für dein Feedback <3

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

Top-Rezepte diese Woche

Der Frühling ist da!

Die besten Rezepte für Zuhause.

Meine Bücher auf Amazon

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.

Jetzt anmelden
?>