Zubereitung 15 Min.
Koch & Backzeit 40 Min.
Arbeitszeit 55 Min.
 

Kinder lieben Süßkartoffeln. Und dank der süßen Knollen isst mein Sohn sogar den Brokkoli im farbenfrohen Auflauf gerne mit. Jackpot! Denn der leckere Brokkoliauflauf mit Süßkartoffeln ist schnell zubereitet und vollgepackt mit gesunden Zutaten. Ein tolles Feierabend-Rezept für die ganze Familie.

Brokkoliauflauf mit Süßkartoffeln - ein gesundes, farbenfrohes und schnelles Kinderrezept

Brokkoliauflauf – ein gesundes Kinderrezept

Ich liebe es, Brokkoli und Süßkartoffeln miteinander zu kombinieren. (Hier hatte ich euch meine gerösteten Süßkartoffeln mit Brokkoli gezeigt). Für meinen schnellen Auflauf braucht ihr gerade einmal 4 Zutaten und ein eine Handvoll Gewürze, die Kindern schmecken. Neben Brokkoli und Süßkartoffeln kommen noch eine gehackte Zwiebel und geriebener Käse in den Auflauf.

Kombinieren könnt ihr euren Auflauf mit Reis oder Nudeln. Ich mag ihn jedoch total gerne pur.

Süßkartoffelauflauf mit Brokkoli - ein gesundes Kinderrezept, für das ihr nur 4 Zutaten braucht

Step by Step zum gesunden Kinder-Auflauf

Für den schnellen Brokkoliauflauf wird der Brokkoli als Erstes in Röschen geteilt. Die Süßkartoffeln schätzt ihr und schneidet sie in kleine Würfel. Dann hackt ihr noch eine Zwiebel.

Bringt Wasser mit etwas Salz (oder Gemüsebrühe) in einem großen Topf zum Kochen. Kocht die Süßkartoffel-Würfel für ca. 15 Minuten. Anschließend kommen die Brokkoli-Röschen für weitere 10 Minuten hinzu.

Die Hälfte der Süßkartoffeln, Brokkoli und Zwiebeln kommen nun in eine Auflaufform. Würzt alles ordentlich mit Salz, Pfeffer, Curry und Paprikapulver und bestreut euren Auflauf mit geriebenem Käse. Nun kommt die zweite Hälfte der Zutaten in die Auflaufform und wird wieder mit geriebenem Käse bestreut. Alles wird nun bei 180 Grad für 15 Minuten gebacken.

Wichtig bei dem Auflauf sind die Gewürze, da er ganz ohne Sahne, Milch und Sauce auskommt. Wer mag, kann noch etwas Frischkäse unterheben.

Süßkartoffelauflauf mit Brokkoli und Zwiebeln - ein schnelles und gesundes Familienrezept mit nur 4 Zutaten

Einfacher Brokkoliauflauf mit Süßkartoffeln, Zwiebeln und Käse - ein beliebtes Kinderrezept mit frischen Zutaten

Warum ihr den schnellen Auflauf unbedingt einmal ausprobieren solltet:

  • schnell gemacht
  • wunderbar würzig
  • vollgepackt mit gesunden Zutaten
  • beliebt bei Kindern
  • sehr sättigend
  • WW-tauglich
  • perfekt für das schnelle Familienessen
  • passt super zu Nudeln oder Reis

Weitere schnelle Kinderrezepte mit viel Gemüse:

Ganz einfacher Brokkoliauflauf mit Süßkartoffeln, Zwiebeln und Käse - ein gesundes Feierabendrezept mit nur 4 Zutaten

Passende Beiträge aus unserem Magazin

Lasst euch meinen Brokkoliauflauf mit Süßkartoffeln fantastisch schmecken! Ich freu mich sehr über euer Feedback. ♡

Brokkoliauflauf mit Süßkartoffeln und Käse - ein Auflauf für Kinder

43 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten.
Mein gesunder Brokkoliauflauf mit Süßkartoffeln ist schnell zubereitet & ein leckeres Rezept für Kinder.
Zubereitung 15 Min.
Koch & Backzeit 40 Min.
Arbeitszeit 55 Min.
Portionen 2 Personen

Diese Produkte empfehle ich

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

  • 250 g Süßkartoffel
  • 100 g Brokkoli
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 50 g geriebener Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry
  • mildes Paprikapulver

Zubereitung 

  • Süßkartoffeln schälen und klein würfeln. Brokkoli in Röschen teilen. Die Zwiebel klein hacken.
  • Leicht gesalzenes Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Süßkartoffel-Würfel 15 Minuten kochen. Nach 10 Minuten die Brokkoli-Röschen hinzugeben. (Statt Salz könnt ihr zum Kochen auch Gemüsebrühe verwenden)
  • Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Die Hälfte der Süßkartoffeln, Brokkoli und Zwiebeln in eine Auflaufform geben, mit Salz, Pfeffer, Curry und Paprikapulver würzen und mit der Hälfte vom Käse bestreuen. Die andere Hälfte darübergeben und ebenfalls mit Käse bestreuen. 15 Minuten backen.

Steffi´s Tipps

Wer mag, kann noch etwas Frischkäse über die erste Auflauf-Schicht geben.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 200kcal | Kohlenhydrate: 29g | Eiweiß: 9g | Fett: 6g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Kommentare (11)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




  • Let’s get social

Top-Rezepte diese Woche

Jetzt wird gegrillt!

Die besten Rezepte für Zuhause.

Smartphone mit der Newsletter-Vorschau

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.
 

Keine Rezepte mehr verpassen!

Jetzt alle Rezept-Updates bequem per Mail erhalten.