Schnelle One Pot Nudeln mit Brokkoli

von Gaumenfreundin
6 SP
Werbung / Affiliate-Links

Habt ihr eigentlich schonmal One Pot Gerichte gekocht? Wenn ich für die Familie koche, dann gibt es sehr oft schnelle One Pot Nudeln. Vorteil beim One Pot Kochen ist, das ihr nur einen einzigen Topf braucht und innerhalb weniger Minuten ein leckeres Essen zubereiten könnt. Tom ist totaler Nudelfan. Um ein bisschen Abwechslung auf den Speiseplan zu bringen und nicht ständig nur Nudeln mit Tomatensoße zu kochen, kombiniere ich seine geliebten Nudeln gerne mit viel buntem Gemüse.

Schnelle One Pot Nudeln mit Brokkoli und Tomaten

One Pot Nudeln – perfekt für Kinder

Beim One Pot Kochen wird der Abwasch zum Kinderspiel, denn ihr braucht tatsächlich nur einen einzigen Topf für ein gesundes und schnelles Familienessen. Nudeln und Soße garen bei One Pot Gerichten zusammen in einem Topf. Die Art des Kochens ist perfekt geeignet für Mütter mit wenig Zeit, die ihren Kindern trotzdem ein leckeres Essen kochen möchten.

Schnelle One Pot Nudeln mit Brokkoli und Tomaten für Kinder

Zum One Pot Kochen eigen sich kurze Nudeln ganz besonders gut. Die können auch von Kindern viel leichtet gegessen werden. Besonders gerne mag Tom Nudeln mit Brokkoli, Tomaten und cremigem Frischkäse. Und auch ich liebe die schnelle Pasta, die mit gerade einmal 6 SmartPoints pro Person prima in meinen Weight Watchers Plan passt. Das Gemüse könnt ihr übrigens nach Lust und Laune variieren.

Auf dem Blog findet ihr auch ein tolles Rezept für ein One Pot Quinoa. Eins meiner, und auch eurer, absoluten Lieblinge!

Schnelle One Pot Nudeln für Kinder mit Brokkoli und Tomaten

Lasst euch die schnellen One Pot Nudeln mit Brokkoli fantastisch schmecken!

Anzeige

Dieses schnelle One-Pot-Gericht mit Brokkoli und Tomaten findet ihr auch in meinem Kinder-Kochbuch, das im TRIAS-Verlag erschienen ist.

One-Pot - Gerichte für kleine Kinder*
  • Sinzenich, Steffi (Autor)
  • 104 Seiten - 10.10.2018 (Veröffentlichungsdatum) - TRIAS (Herausgeber)

Habt ihr Lust auf weitere schnelle Familienrezepte? Dann findet ihr in meiner Kategorie viele weitere Ideen.

Schnelle One Pot Nudeln für Kinder mit Brokkoli und Tomaten

Schnelle One Pot Nudeln mit Brokkoli und Tomaten

Gaumenfreundin
One Pot Nudeln mit Brokkoli und Tomaten sind eine schnelle und ausgewogene Mahlzeit für die ganze Familie und bei kleinen Kindern ganz besonders beliebt.
5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Portionen 2 Personen (Mutter + Kind)
Kalorien 254

Das solltest du haben

Amazon Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz

Zutaten

  • 1 Schalotte
  • 1 kleiner Brokkoli
  • 80 g Kirschtomaten
  • 120 g Nudeln
  • 450 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL gehackte Petersilie TK
  • 2 EL Frischkäse

Zubereitung
 

  • Den Brokkoli in kleine Röschen schneiden. Die Schalotte klein würfeln und die Kirschtomaten vierteln.
  • Die Nudeln mit der Gemüsebrühe, Schalotte, Brokkoli und der Petersilie in einen kleinen Topf geben.
  • Das Ganze mit geschlossenem Deckel kurz aufkochen und dann bei mittlerer Hitze ohne Deckel 8 Minuten köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren. 
  • Nach 5 Minuten Kochzeit die Tomaten hinzugeben und den Frischkäse unterheben.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 254kcalKohlenhydrate: 52gEiweiß: 9gFett: 1gWW SmartPoints (blau): 6
Hast du das Rezept ausprobiert?Markiere @Gaumenfreundin auf Instagram oder nutze den Hashtag #gaumenfreundinfood
*DIESER BEITRAG ENTHÄLT AFFILIATE-LINKS. MEHR ERFAHREN: DATENSCHUTZ
4 Kommentare

Empfehlungen für dich

4 Kommentare

Laura April 9, 2019 - 16:49

Hey,
Ich war (und bin es immer noch) begeistert von dem One-Pot-Kochbuch für Kinder (Endlich mal ein Kochbuch, das für Entstressung sorgt und auch dafür, dass mein Sohn nicht mehr nur die Nudeln/Kartoffeln/Reis/etc isst, sondern auch noch anderes :D) und das Familienkochbuch ist jetzt auch auf meinem Telefon und wird genutzt. Danke dir! Das Rezept hier wird heute Abend ausprobiert :)

Antworten
Gaumenfreundin April 10, 2019 - 10:10

Liebe Laura, ach wie schöööön! Das freut mich ja riesig :) So schön das dir die Bücher gefallen! Lasst es euch weiterhin fantastisch schmecken! Liebe Grüße, Steffi

Antworten
Tatsi März 9, 2020 - 18:11

Super lecker. Mein Sohn hat ein neues Lieblingsgericht statt Tomaten habe ich Paprika genommen, da er keine Tomaten isst. Das gibt es nun öfter.

Antworten
Gaumenfreundin März 9, 2020 - 19:45

Wie schön! Ich freu mich riesig <3

Antworten

Schreib mir

Rezept Bewertung