Bowl mit Blumenkohlreis, Mais, Bohnen und Avocado
Zubereitung 25 Minuten
Garzeit 5 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten

Ich liebe es ja, wenn mein Essen so herrlich bunt leuchtet, wie diese Bowl mit Blumenkohlreis, Mais, Bohnen und Avocado. Das Auge isst ja bekanntlich auch mit. Die gesunde Bowl ist nicht nur flott gemacht, sie schmeckt auch wunderbar frisch, ist knackig und richtig lecker.

Burrito Bowl mit Blumenkohlreis, Avocado, Mais, schwarzen Bohnen und Koriander

Bowl mit Blumenkohlreis

Die Bowl mit Blumenkohlreis ist vollgepackt mit gesunden und knackigen Zutaten. Neben selbstgemachtem Blumenkohlreis sorgen Mais, schwarze Bohnen, Avocado und Salsa für ordentlich Farbe auf dem Teller. Die Bowl kannst du prima schon am Vortag zubereiten und hast dann ein gesundes und sättigendes Mittagessen im Büro.

Wer es weniger scharf mag, nimmt einfach Tomatensauce statt der Salsa. So können auch Kinder prima mitessen.

Bowl mit Blumenkohlreis – so gehts!

Das komplette Rezept mit den genauen Mengenangaben findest du weiter unten in meinem Beitrag.

Schritt 1

Die gesunde Bowl ist ganz schnell und einfach zubereitet. Zuerst wird der Blumenkohl in Röschen geteilt und in einem Mixer zerkleinert, bis etwa reisgroße Stücke entstehen. Dann wird er in einem Topf mit kochendem Salzwasser für ca. 5 Minuten blanchiert. Mische deinen Blumenkohlreis mit Kreuzkümmel, Koriander, Paprikapulver und Olivenöl und schmecke dann alles mit Salz und Pfeffer ab.

Schritt 2

Jetzt die Avocado in Scheiben schneiden, den Mais abtropfen lassen und die schwarzen Bohnen abwaschen.

Schritt 3

Dann aus Olivenöl , Essig, Salz und Pfeffer ein leckeres Dressing anrühren.

Blumenkohlreis, Avocado, Bohnen und Mais kannst du nun auf Tellern anrichten, mit dem Dressing beträufeln und dann mit Salsa und Koriander servieren.

Schnelle Meal Prep Bowl mit Blumenkohlreis für deine gesunde Mittagspause

5 Gründe für meine gesunde Bowl

  • herrlich knackig und farbenfroh dank Avocado, Mais, schwarzen Bohnen und Salsasauce
  • vollgepackt mit gesunden Zutaten
  • vegetarisch
  • perfekt für dein schnelles Abendessen oder das Mittagessen im Büro
  • lässt sich prima vorbereiten

Lust auf noch mehr Bowls? Dann probier doch auch mal meine mexikanische Burrito Bowl oder die Sushi Bowl aus.

Und jetzt lass dir meine farbenfrohe Bowl mit Blumenkohlreis richtig gut schmecken! Ich freu mich sehr über dein Feedback zum Rezept.

Bowl mit Blumenkohlreis, Mais, Bohnen und Avocado

Bowl mit Blumenkohlreis und Avocado

8 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten.
Die Bowl mit Blumenkohlreis, Mais, Bohnen und Avocado ist schnell gemacht und steckt voller gesunder Zutaten.
Zubereitung 25 Minuten
Garzeit 5 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Portionen 4 Portionen

Diese Produkte empfehle ich

Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz

Zutaten

  • 600 g Blumenkohl
  • Salz
  • 400 g schwarze Bohnen - Dose
  • 400 g Mais - Dose
  • 150 g Avocado
  • 1 1/2 EL Olivenöl
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • Pfeffer
  • 2 EL Rotweinessig
  • 4 EL Salsa
  • 1 EL Koriander - gehackt

Zubereitung 

  • Blumenkohl in Röschen teilen und in einem Mixer fein hacken, bis etwa reisgroße Stücke entstehen. In einem Topf mit kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren, dann abgießen.
  • Bohnen abspülen, Mais abtropfen lassen. Acovado in Scheiben schneiden.
  • Blumenkohlreis mit 1/2 EL Olivenöl, Kreuzkümmel und Paprikapulver mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Für das Dressing das restliche Ölmit Essig, Salz und Pfeffer verrühren.
  • Blumenkohlreis mit Mais, Bohnen, Avocado, Salsa und dem Dressing auf Tellern anrichten. Mit Koriander garnieren.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 331kcal | Kohlenhydrate: 56g | Eiweiß: 16g | Fett: 8g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

 

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (2)

Jessica
19. Dez. 2021 um 18:23 Uhr

Wo kann man die Salsa Sauce den kaufen?

Steffi Sinzenich
20. Dez. 2021 um 09:20 Uhr

Hi Jessica, Salsa kannst du in jedem Supermarkt kaufen. Ich weiß gerade nicht mehr, welche Sorte ich verwendet habe. Wenn du Salsa selber machen willst, dann empfehle ich dir dieses Rezept hier. Liebe Grüße, Steffi

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

Top-Rezepte diese Woche

Gesund ins neue Jahr

Die besten Rezepte für Zuhause.

Meine Bücher auf Amazon

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.

Jetzt anmelden
?>