Zum kostenlosen Rezepte-Newsletter: Jetzt anmelden

Tortelli-Bowl mit Feta-Dressing und Avocado

Tortelli-Bowl mit Feta-Dressing, Avocado und Tomaten
Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten

Du suchst nach einem schnellen und gesunden Rezept für deine Mittagspause oder den Feierabend? Dann hab ich hier genau das richtige für dich. Meine Tortelli-Bowl mit Feta-Dressing, Avocado, Rucola und Tomaten ist nicht nur im Handumdrehen zubereitet, sondern auch himmlisch lecker. Ganz ehrlich, schon allein die Soße aus Feta und Zitronensaft könnte ich pur löffeln.

Tortelli-Bowl mit Feta-Dressing, Avocado und Tomaten

Bowl mit Tortelli und Feta

Die sommerliche Bowl mit Tortelli aus dem Kühlregal kommt wie gerufen, wenn du keine Lust hast, lange Zeit in der Küche zu sehen. Kurz etwas schnippeln, Tortelli kochen, Dressing anrühren und fertig ist die gesunde Tortelli-Bowl Und ob du sie warm oder kalt isst, entscheidest du.

Diese Zutaten brauchst du für meine Bowl

  • Tortelli
    Die Tortelli kannst du auch durch Gnocchi, Tortellini oder Ravioli ersetzen, wenn du magst.
  • Avocado
  • Kirschtomaten
  • Rucola

Und diese Zutaten ergeben das cremige Feta-Dressing

  • Feta
  • Zitronensaft
    Wenn du magst, kannst du den Zitronensaft auch durch Limettensaft ersetzen.
  • Ahornsirup

Tortelli-Bowl ganz einfach zubereiten

Zutaten vorbereiten

Als Erstes die Tortelli nach Packungsangabe kochen. Dann das Fruchtfleisch einer Avocado in Scheiben schneiden, Kirschtomaten halbieren und den Rucola waschen.

Feta-Dressing anrühren

Als Nächstes das Dressing anrühren. Hierfür einfach den Feta mit Zitronensaft und Ahornsirup pürieren und das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Bowl servieren

Jetzt die gekochten Tortelli zusammen mit Avocado, Tomaten und Rucola in 2 Schüsseln geben. Alles dann noch mit dem Dressing beträufeln und servieren.

Zur sommerlichen Bowl passen geröstete Pinienkerne ganz besonders gut.

Tortelli mit Feta-Dressing, Tomaten und Avocado in der Bowl

Warum du meine Bowl unbedingt ausprobieren solltest

  • in 20 Minuten fix und fertig zubereitet
  • vollgepackt mit gesunden und frischen Zutaten
  • mit herrlich cremigem Feta-Dressing
  • ganz einfach zu machen
  • schmeckt warm und auch kalt als Salat einfach lecker

Lust auf weitere sommerliche Rezepte mit Feta? Dann probier doch auch mal mein Zitronen-Hähnchen aus dem Ofen oder den schnellen Wassermelonensalat mit Feta aus.

Wenn dir die Bowl geschmeckt hat, freu ich mich riesig über deine Rezept-Bewertung.

Tortelli-Bowl mit Feta-Dressing, Avocado und Tomaten

Tortelli-Bowl mit Feta-Dressing und Avocado

10 Bewertungen
Ich freue mich über deine Bewertung. Einfach hier auf die Sterne klicken.
Meine Tortelli-Bowl ist im Handumdrehen zubereitet und die perfekte, gesunde Bowl für deine Mittagspause oder den Feierabend.
Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 2 Portionen

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

  • 250 g Tortelli - Kühlregal, Alternativ Gnocchi oder Tortellini
  • 1 Avocado
  • 125 g Kirschtomaten
  • 50 g Rucola
  • 100 g Feta

Zutaten für das Feta-Dressing

  • 100 g Feta
  • 100 ml Zitronensaft
  • 2 EL Ahornsirup

Zubereitung 

  • Tortelli in nach Packungsangabe kochen. Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Tomaten halbieren, Rucola waschen.
  • Für das Dressing den Feta mit Zitronensaft und Ahornsirup pürieren. Nach Belieben mit Wasser cremig rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Tortelli, Avocado, Tomaten und Rucola in 2 Schüsseln geben und mit dem Dressing beträufeln.

Steffis Tipps

Dazu passen geröstete Pinienkerne.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 848kcal | Kohlenhydrate: 75g | Eiweiß: 37g | Fett: 47g

Teile das Rezept!

Leckeres Essen macht glücklich und dieses Glück kannst du teilen. Schicke deine liebsten Rezepte raus an Freunde, Familie und alle, die tolles Essen lieben!

Deine Steffi

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (4)

Yernaya
11. Sep. 2022 um 22:20 Uhr

Heute Mittag gab es bei uns diese erfrischende Bowl. Lieben Dank für das tolle Rezept.

Steffi

Steffi
12. Sep. 2022 um 08:28 Uhr

Wie schön, das sie dir geschmeckt hat!

Ina
23. Jun. 2022 um 15:32 Uhr

Das Probier ich heute Abend direkt aus!

Steffi

Steffi
24. Jun. 2022 um 08:14 Uhr

Hi Ina, ich hoffe es hat dir geschmeckt! Liebe Grüße Steffi

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

?>