Datteln im Speckmantel aus dem Ofen
Zubereitung 10 Minuten
Backzeit 20 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten

Ich bin ein großer Fan von spanischen Tapas und ganz besonders von Datteln im Speckmantel. Die kleinen Häppchen machen sich toll auf dem Partybuffet oder als Topping im Salat. Sie sind aber auch eine leckere, winterliche Vorspeise. Die leckeren Speckdatteln bereite ich immer ganz einfach und unkompliziert im Ofen zu.

Datteln im Speckmantel aus dem Ofen

Datteln im Speckmantel aus dem Backofen

Datteln mit Speck kannst du auch in der Pfanne oder auf dem Grill braten. Ich bevorzuge aber ganz klar die Zubereitung im Ofen. Das geht einfach super schnell und die Küche bzw. der Herd bleiben sauber.

Für die beliebten Tapas brauchst du nur 2 Zutaten:

  • Datteln
    Ich verwende gerne die aromatisch-süßen Medjool-Datteln. Du kannst aber auch jede andere Sorte nehmen.
  • Frühstücksspeck
    Statt Speck kannst du auch Serranoschinken oder Parmaschinken verwenden.

Die süßen Wüstenfrüchte im knusprigen Speckmantel werden zuerst längst aufgeritzt und entkernt. Danach kannst du sie auch schon mit Frühstücksspeck umwickeln.

Anschließend die Datteln auf ein Blech mit Backpapier legen und im Ofen backen, bis der Speck gebräunt und schön knusprig ist. Das dauert zwischen 15 und 20 Minuten.

Datteln im Speckmantel befüllen

Den herzhaften Dattelsnack kannst du auch mit weiteren Zutaten füllen. Ich hab dir mal ein paar Ideen aufgelistet, die wirklich toll zu den Datteln schmecken.

Wenn du deine Datteln füllen möchtest, dann zuerst die Frucht mit einem Messer einschneiden, entkernen und die gewünschte Füllung in den Hohlraum geben.

  • Mandeln
  • Manchego-Käse (spanischer Hartkäse)
  • Ziegenkäse
  • Feta
  • Oliven
  • Knoblauchzehen
  • Chili
  • Honig
  • Frischkäse

Einfaches Rezept für Datteln im Speckmantel aus dem Ofen

Wozu passen Datteln im Speckmantel?

Die spanischen Speckdatteln passen toll als Snack auf dem Partybuffet oder der Vorspeisenplatte. Ich mag die Tapas ganz besonders zusammen mit Oliven, Antipasti aus dem Ofen, meiner schnellen Aioli oder diesem genialen Dattel-Dip.

Aber auch als Snack in der Lunchbox, zum gemischten Salat oder aber zu Fladenbrot passen Datteln einfach toll.

Statt Datteln kannst du übrigens auch andere Trockenfrüchte wie Aprikosen, Pflaumen oder Feigen mit Speck umwickeln und backen.

Kann ich Datteln im Speckmantel einen Tag vorher zubereiten?

Natürlich kannst du die Datteln schon am Vortag zubereiten! Dann am besten die Datteln mit Speck umwickeln und abgedeckt mit Alufolie im Kühlschrank lagern. So brauchst du sie am nächsten Tag nur noch im Ofen zu backen. Denn frisch aus dem Backofen schmecken sie am allerbesten!

Warum du meine Datteln mit Speck unbedingt ausprobieren solltest

  • ein leckerer Partysnack aus nur 2 Zutaten
  • schnell zubereitet
  • herzhaft und süß
  • können beliebig variiert werden
  • toll auf dem Silvester-Buffet oder an Weihnachten
  • warm und kalt ein Genuss
  • können auch in der Pfanne, auf dem Grill oder in der Heißluftfritteuse zubereitet werden

Und jetzt lass dir meine gebackenen Datteln richtig gut schmecken!

Datteln im Speckmantel aus dem Backofen

Einfaches Rezept für Datteln im Speckmantel aus dem Ofen

Datteln im Speckmantel aus dem Ofen

24 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten.
Speckdatteln sind ein schneller, spanischer Partysnack. Ich bereite die Datteln im Speckmantel am liebsten ganz unkompliziert im Ofen zu.
Zubereitung 10 Minuten
Backzeit 20 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Portionen 12 Datteln

Diese Produkte empfehle ich

Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz

Zutaten

  • 12 Datteln - z.B. Medjool-Datteln
  • 12 Scheiben Frühstücksspeck

Zubereitung 

  • Den Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Die Datteln mit einem Messer einritzen und die Kerne entfernen.
    Datteln entsteinen
  • Dann die Datteln jeweils mit einer Speckscheibe umwickeln.
    Datteln im Speckmantel zubereiten
  • Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und 15-20 Minuten im Ofen backen, bis der Speck gebräunt und knusprig ist.
    Datteln im Speckmantel ganz einfach im Ofen zubereiten

Steffis Tipps

Du kannst die Datteln auch mit Mandeln, Käse, Knoblauch, Chili oder Oliven füllen.
Haltbarkeit im Kühlschrank: 4 Tage

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 24kcal | Kohlenhydrate: 5g | Eiweiß: 1g | Fett: 1g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (0)

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

Top-Rezepte diese Woche

Gesund ins neue Jahr

Die besten Rezepte für Zuhause.

Meine Bücher auf Amazon

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.

Jetzt anmelden
?>