Zum kostenlosen Rezepte-Newsletter: Jetzt anmelden
Schüttelpizza auf dem Teller
Zubereitung 10 Minuten
Backzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten

Meine Low Carb Schüttelpizza ist ein ganz einfaches Blitzrezept, für das du nur eine Handvoll Zutaten und gerade einmal 10 Minuten Zeit brauchst. Ab dann übernimmt der Backofen.

Schüttelpizza in Stücke geschnitten auf dem Teller

Low Carb Schüttelpizza

„Shake it!“ Bei der Schüttelpizza kommen alle Zutaten zusammen in eine Schüssel und werden ordentlich durchgeschüttelt. Klingt nicht nur einfach, es ist auch kinderleicht!

Basis für die Low Carb Schüttelpizza bildet ein Teig aus Skyr, Eiern und Käse. Dazu kleingewürfeltes Gemüse, ein paar Gewürze und schon hast du alle Zutaten zusammen.

Ob Paprika, Mais, Lauchzwiebeln, Zucchini, Pilze oder Tomaten, beim Gemüse hast du freie Wahl! Daher ist die blitzschnelle Pizza auch perfekt zur Resteverwertung geeignet.

Schüttelpizza in 3 Schritten!

Schritt 1 – Gemüse vorbereiten

Als Erstes das Gemüse in kleine Würfel schneiden.

Schritt 2 – Zutaten verrühren

Dann Skyr, Eier, Käse, Gemüse und Gewürze in eine Schüssel geben und verrühren oder bei geschlossenem Deckel kräftig durchschütteln.

Schritt 3 – Backen

Die Teigmasse auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und im Ofen backen.

Die genauen Mengenangaben findest du weiter unten in meiner Rezeptkarte.

Low Carb pizza auf dem Teller

Meine Tipps für deine Schüttelpizza

Die kohlenhydratarme Pizza wird mit einem ähnlichen Teig wie auch meine beliebte Big Mac Rolle oder die Low Carb Pizzarolle gemacht.

  • Ich verwende Skyr für die Pizza. Stattdessen kannst du aber auch Magerquark oder körnigen Frischkäse verwenden. Das ist Geschmacksache. Sehr proteinreich sind alle 3 Produkte. Skyr ist geschmacklich etwas säuerlicher.
  • Erlaubt ist, was schmeckt! Du kannst neben dem Gemüse auch noch Salami, Thunfisch, Kochschinken oder Speck und den Teig geben.
  • Du kannst die Pizza auf einem runden oder einem eckigen Blech backen, denn der Teig zerläuft nicht beim Backen.
  • Die herzhafte Low Carb Pizza schmeckt zum gemischten Salat, zur Brotzeit und ist ein einfaches, gesundes Hauptgericht. Auch Kindern schmeckt die Pizza übrigens richtig lecker!

Und jetzt lass dir meine kalorienfreundliche Schüttelpizza richtig gut schmecken! Ich freu mich schon auf dein Feedback zum Rezept.

Schüttelpizza Rezept von Gaumenfreundin

Low Carb Schüttelpizza

269 Bewertungen
Ich freue mich über deine Bewertung. Einfach hier auf die Sterne klicken.
Meine Schüttelpizza ist ein einfaches Low Carb Blitzrezept, das du mit beliebigem Gemüse kombinieren kannst.
Zubereitung 10 Minuten
Backzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten
Portionen 2 Portionen

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

  • 250 g gewürfeltes Gemüse - z.B. Paprika, Zucchini, rote Zwiebel
  • 300 g Skyr - Alternativ Magerquark oder körnigen Frischkäse
  • 3 Eier
  • 150 g geriebener Käse
  • Salz und Pfeffer
  • 2 TL Pizzagewürz - Alternativ Oregano

Zubereitung 

  • Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen. (Alternativ 2 kleiner Backformen verwenden.)
  • Das Gemüse klein schneiden.
  • Dann alle Zutaten in eine Schüssel geben und mischen.
  • Den Teig auf das Backblech streichen und ca. 30 - 35 Minuten backen, bis die Ränder leicht gebräunt sind.

Steffis Tipps

Optional kannst du auch noch Salami, Kochschinken, Speck oder Thunfisch in den Teig geben. 
Mögliche weitere Gemüsesorten: Tomaten, Mais, Pilze oder Lauchzwiebeln

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 457kcal | Kohlenhydrate: 16g | Eiweiß: 44g | Fett: 24g

Teile das Rezept!

Leckeres Essen macht glücklich und dieses Glück kannst du teilen. Schicke deine liebsten Rezepte raus an Freunde, Familie und alle, die tolles Essen lieben!

Deine Steffi

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (60)

Verena
13. Jun. 2024 um 19:01 Uhr

Sehr lecker und schnell gemacht. Wird es wieder geben.

Steffi

Steffi
14. Jun. 2024 um 08:01 Uhr

Das freut mich sehr, Verena!

Eileen
13. Jun. 2024 um 16:03 Uhr

Super lecker.

Sabine
6. Jun. 2024 um 10:28 Uhr

Marlene Jung-Renzel
4. Jun. 2024 um 14:04 Uhr

Frank
3. Jun. 2024 um 18:30 Uhr

Freundliches Hallo vom Bodensee,

superlecker, wirklich einfach zu machen.
Vielen, vielen Dank, bin begeistert .
Viele Grüße,
Franky

Steffi

Steffi
4. Jun. 2024 um 08:45 Uhr

Das freut mich riesig, Frank!

Claudine
20. Mai. 2024 um 19:44 Uhr

sehr lecker, vielen Dank. kann man die pizza am nächsten tag nochmal aufwärmen?

ich habe die Pizza,nach dem backen noch mit Schnittlauch und ein wenig Sauce Hollandaise legere verfeinert. fantastisch.

Steffi

Steffi
21. Mai. 2024 um 08:43 Uhr

Liebe Claudine, das klingt ja lecker mit der Hollandaise! Aufwärmen kannst du sie auf jeden Fall :) Liebe Grüße, Steffi

Jana
9. Mai. 2024 um 19:04 Uhr

MEGA!!! Sooo lecker!!! danke für das tolle Rezept!!

Steffi

Steffi
10. Mai. 2024 um 09:01 Uhr

Sehr gerne doch :)

Tina
19. Apr. 2024 um 11:05 Uhr

Habe es noch nicht nachgekocht. Mih würde nur mal interessieren, wieviel Gramm denn „eine Portion“ sind.
Ausprobiert wird es auf alle Fälle!

Steffi

Steffi
20. Apr. 2024 um 09:41 Uhr

Ich teile einfach die Gesamtmenge. Lass es dir schmecken:)

Melle
12. Mrz. 2024 um 20:12 Uhr

SEHR lecker!
Da kommen mir beim Schlemmen viele weitere Ideen diese Pizza abzuwandeln. Je nachdem was der Kühlschrank und das Gemüsefach bieten….kreativ austoben ist angesagt.
Lässt sich auch super noch belegen.
Vielen Dank für dieses Rezept!!!

Steffi

Steffi
14. Mrz. 2024 um 10:20 Uhr

Danke für das tolle Feedback, liebe Melle!

Angelika
7. Mrz. 2024 um 18:52 Uhr

Sehr schönes Rezept, schnell gemacht und wirklich schmackhaft. Werde ich öfters machen.

Steffi

Steffi
8. Mrz. 2024 um 08:41 Uhr

Das freut mich sehr, Angelika!

Danny
17. Feb. 2024 um 16:29 Uhr

Kurz und knapp: sehr einfaches, schnelles Rezept und total lecker.
5 Sterne

Steffi

Steffi
18. Feb. 2024 um 16:11 Uhr

Vielen lieben Dank Danny!

Manuela
16. Feb. 2024 um 18:03 Uhr

wieder mal ein leckeres Rezept von dir, danke !

Steffi

Steffi
18. Feb. 2024 um 16:27 Uhr

Vielen Dank für die tolle Bewertung, liebe Manuela!

Chris
16. Feb. 2024 um 14:43 Uhr

Sehr lecker! Tipp: Wenn das Gemüse etwas flüssig ist einfach zwei gehäufte Esslöffel Haferflocken zugeben, saugt die Flüssigkeit auf.

Steffi

Steffi
18. Feb. 2024 um 16:30 Uhr

Danke für den Tipp, Chris!

Manuela
6. Feb. 2024 um 17:06 Uhr

Ich würde die Pizza gerne ausprobieren, mag aber überhaupt keinen Käse! Kann man den auch weglassen oder ist der für die Festigkeit essenziell?

Steffi

Steffi
7. Feb. 2024 um 11:59 Uhr

Hi Manuela, ohne Käse wäre es Omelette aus dem Ofen. Geht siher auch, aber die Festigkeit ist dann nicht mehr so sehr gegeben. Liebe Grüße, Steffi

Anja
12. Jan. 2024 um 19:30 Uhr

Super lecker und super einfach. Allerdings war auch bei mir die Konsistenz etwas zu weich. Das Auge hat nicht mitgegessen
Aber egal – war total lecker und an der Konsistenz arbeite ich

Steffi

Steffi
15. Jan. 2024 um 13:25 Uhr

Danke für dein tolles Feedback :)

Johanna
12. Jan. 2024 um 15:12 Uhr

Echt mega lecker, die Kids lieben es…
Danke für deine tollen Rezepte Tag für Tag.

Steffi

Steffi
15. Jan. 2024 um 13:23 Uhr

Wie schön zu lesen, liebe Johanna!

Sabrina
8. Jan. 2024 um 14:57 Uhr

Gerne würde ich mehr als 5 Sterne ⭐️ vergeben wenn ich könnte! Sie ist super schnell gemacht, prima um Gemüse „unterzuschummeln“ für unsere Kleine und schmeckt einfach mega lecker !

Steffi

Steffi
8. Jan. 2024 um 15:01 Uhr

Oh wie lieb, Sabrina! Das freut mich aber riesig!

Jessica
6. Sep. 2023 um 10:49 Uhr

Ginge denn auch geriebener Parmesan als Käse?

Steffi

Steffi
7. Sep. 2023 um 10:32 Uhr

Das sollte auch funktionieren :)

Stephanie
16. Aug. 2023 um 14:00 Uhr

Volle Punktzahl weil es einfach ist und irre genial schmeckt. Allerdings musste ich meine Pizza mit dem Löffel essen, weil die Konsistenz einfach nicht so war wie sie sollte :‘D aber könnte auch daran liegen dass ich vielleicht ein wenig was falsch gemessen hab

Steffi

Steffi
18. Aug. 2023 um 09:03 Uhr

Danke für deine tolle Bewertung, liebe Stephanie. :)

Steffi

Steffi
13. Aug. 2023 um 13:08 Uhr

Liebe Sandra, einfach alle Zutaten mischen und dann im Ofen backen. Schau mal im Rezept, da steht eigentlich alles. Lass es dir schmecken!

Doris Fey
26. Jul. 2023 um 22:25 Uhr

Hallo,
tolles Rezept hat der ganzen Familie geschmeckt.
Meine Frage wie sollte die Größe des Backbleches sein. Ich fand sie sehr dünn.
LG Doris

Steffi

Steffi
27. Jul. 2023 um 14:38 Uhr

Hallo liebe Doris, so schön, dass es euch geschmeckt hat! Ich nehm meinst ein ganz normales eckiges Blech und streiche die Masse etwas dicker in runder Form auf das Blech. Da die Masse nicht so flüssig ist, geht das eigentlich ganz gut. Liebe Grüße, Steffi

Yvonne
6. Jul. 2023 um 18:19 Uhr

SUPER LECKER!

Steffi

Steffi
7. Jul. 2023 um 10:07 Uhr

Vielen lieben Dank :)

Rebu
5. Jul. 2023 um 13:42 Uhr

Ist gerade im Herd und sieht bereits sowas von lecker aus!! Wird uns bestimmt schmecken!!!

Steffi

Steffi
6. Jul. 2023 um 12:36 Uhr

Lasst es euch schmecken :)

Uschi
3. Jun. 2023 um 15:52 Uhr

Kann man auch Mehl nehmen statt skyr oder Magerquark?

Steffi

Steffi
5. Jun. 2023 um 08:36 Uhr

Das hab ich noch nicht getestet, Uschi. Aber es sollte funktionieren.

Sandra
15. Feb. 2023 um 22:52 Uhr

Danke für das tolle Rezept! Ich hab’s gerade ausprobiert und bin echt begeistert :-) Perfekte und leckere Gemüse-Resteverwertung, super easy und schnell zubereitet. :-)

Steffi

Steffi
16. Feb. 2023 um 08:49 Uhr

Wie schön, Sandra! Ich bin auch großer Fan der Schüttelpizza!

Marita Porath
7. Feb. 2023 um 16:04 Uhr

Hallo,
habe mal eine Frage. Die angegebenen Einheiten oben sind die für ein normal großes Backblech?

Wollte diese Pizza für eine Feier machen.

Dankeschön und liebe Grüße

Steffi

Steffi
8. Feb. 2023 um 08:59 Uhr

Hi Marita, bisschen kleiner als ein Blech, aber so in etwa kommt das hin.

Franzi
20. Jan. 2023 um 15:52 Uhr

deine Schüttelpizza steht grad bei uns im Ofen….wir sind ganz gespannt

Steffi

Steffi
23. Jan. 2023 um 17:38 Uhr

Ich hoffe, sie hat dir geschmeckt :)

Katja
11. Jan. 2023 um 19:59 Uhr

Hallo Steffi, großes Lob erstmal für deinen Blog! Hab hier schon einige Rezepte in mein „Sortiment“ aufgenommen ;-)
Zu diesem hätte ich die Frage, ob es der Konsistenz schadet, wenn man mehr Gemüse nimmt?

Steffi

Steffi
12. Jan. 2023 um 09:37 Uhr

Hi Katja, etwas mehr Gemüse sollte funktionieren. Ganz lieben Dank für dein schönes Feedback. Lass es dir schmecken :)

Doris
1. Dez. 2022 um 21:03 Uhr

War mega lecker !!!!
Schüttelpizza schmeckt auch kalt sehr gut !!!

Steffi

Steffi
2. Dez. 2022 um 11:21 Uhr

Jaaa, das find ich auch! Danke dir!

Manu
23. Nov. 2022 um 23:16 Uhr

Köstlich!!! Uns hat es sehr gut geschmeckt!

Steffi

Steffi
24. Nov. 2022 um 10:07 Uhr

Das freut mich riesig, Manu!

Melissa
2. Nov. 2022 um 22:11 Uhr

Schnell zubereitet und sehr schnackhaft! Ich bin pappsatt, danke!!!

Rebu
5. Jul. 2023 um 13:29 Uhr

Hervorragend!! Saulecker!!!

Steffi

Steffi
3. Nov. 2022 um 08:46 Uhr

Das freut mich riesig, Melissa!

Steffi

Steffi
5. Jul. 2023 um 13:31 Uhr

Freut mich, dass es dir geschmeckt hat!

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

?>