Im Ofen gebackenes Möhrengemüse mit Speck und Feta

von Gaumenfreundin

Ich hab Möhren gekauft, viiiiel zu viele, aber sie sahen einfach zu gut und lecker aus. Zum Fußballspiel gestern Abend hab ich dann gerade mal die Hälfte mit einem Schnittlauch-Quarkdip verputzt. Also gibt’s heute mit dem restlichen Gemüse im Ofen gebackenes Möhrengemüse mit Zwiebeln, Speck und Feta. Sehr sättigend als leichtes Abendessen und perfekt als Gemüsebeilage zu Baguette oder Reis. Ach, ich liebe solche sommerlich leichten und einfachen Rezepte.

Im Ofen gebackenes Möhrengemüse mit Speck und Feta

Mein schnelles Möhrengemüse mit Feta und Speck

Das leckeres Möhrengemüse mit Feta und Speck aus dem Backofen ist die perfekte Gemüsebeilage für die ganze Familie. Auch Kindern schmeckt das schnelle Möhrenrezept richtig lecker. Dazu ein paar Kartoffeln, Baguette oder Reis und große und kleine Esser sind glücklich und zufrieden. Und der Aufwand für dieses Rezept fällt sich wirklich in Grenzen.

Möhrengemüse aus dem Backofen ist eine tolle Gemüsebeilage, die einfach immer schmeckt

Warum ihr mein leckeres Ofengemüse unbedingt ausprobieren solltet

  • in gerade einmal zwanzig Minuten zubereitet
  • eine tolle Beilage zu Kartoffeln oder Reis
  • Kinder lieben das leckere Ofengemüse
  • lässt sich prima schon am Vortag zubereiten
  • auch als leichte Hauptmahlzeit im Sommer geeignet
  • ganz einfach zu machen
  • Möhren, Feta und Speck passen so toll zusammen

[Low Carb] Im Ofen gebackenes Möhrengemüse mit Speck und Feta

Weitere leckere Ofengerichte, die euch bestimmt auch gefallen

Und jetzt lasst euch mein leckeres Ofengemüse fantastisch schmecken! Ich freu mich sehr über euer Feedback zum Rezept.

Im Ofen gebackenes Möhrengemüse mit Speck und Feta

Im Ofen gebackenes Möhrengemüse mit Speck und Feta

Gaumenfreundin
Mein schnelles Möhrengemüse mit Speck und Feta schmeckt auch Kindern richtig gut.
Zubereitung 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Portionen 1 Person
Kalorien 659

Das solltest du haben

Amazon Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz

Zutaten

  • 200 g Möhren
  • 50 g Feta
  • 100 g Speckstreifen
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Butter
  • Petersilie frisch gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 80 ml Gemüsebrühe

Zubereitung
 

  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Die Zwiebel fein hacken, die Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel mit dem Speck anbraten, im Anschluss in eine kleine Auflaufform geben.
  • Die Möhren kurz in der Pfanne andünsten, dann die Gemüsebrühe einrühren und zugedeckt ca. 8 Minuten köcheln lassen. Übriggebliebene Flüssigkeit abgießen.
  • Die Möhren salzen und Pfeffern und zu dem Speck in die Auflaufform geben.
  • Petersilie unterheben, den Auflauf mit Feta bedecken und fünf Minuten im Ofen überbacken.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 659kcalKohlenhydrate: 35gEiweiß: 26gFett: 47g
Hast du das Rezept ausprobiert?Markiere @Gaumenfreundin auf Instagram oder nutze den Hashtag #gaumenfreundinfood

3 Kommentare

Empfehlungen für dich

3 Kommentare

Beauty Butterflies Juni 26, 2014 - 6:28

Mhhhh – köstlich! Schnell und einfach gemacht! Das merk ich mir, weil ich immer viel zu viel Karotten kaufe – die großen Packungen halt.

Antworten
Hungry April 20, 2020 - 12:22

Lecker und Simpel. Ich habe dazu noch ein Joghurt Dip mit Kräuter und Gewürzen zubereitet. Und passend dazu noch eine Scheibe selbstgemachtes Bärlauch Brot. Tolle Kombi!

Antworten
Gaumenfreundin April 20, 2020 - 14:41

Vielen lieben Dank!

Antworten

Schreib mir

Rezept Bewertung