Möhren-Rezepte

Ein Gemüse, das bei uns zu Hause immer griffbereit im Gemüsefach liegt: knackige Möhren. Denn sie sind reich an gesunden Nährstoffen, knackig im Biss und lecker im Geschmack. Und das Beste: Aus Möhren lassen sich Hauptgerichte, Beilagen und sogar süße Kuchen zaubern. Na, bist du neugierig? Dann entdecke hier alle Möhren-Rezepte auf einen Blick.

Ernährungsformen
Vegetarisch
Vegan
Low Carb
WW-Rezept
Laktosefrei
Glutenfrei
Gesünder
Proteinreich
Was willst du mit Möhren zubereiten?
Kuchen
Muffins
Beilage
Hauptgericht
Suppe
1.252 Bewertungen in der Kategorie "Möhren-Rezepte" (Durchschnitt: 4.97)

Schnelle und einfache Möhren-Rezepte

Mein stetiges Versprechen an dich: Bei Gaumenfreundin findest du jeden Tag schnelle und einfache Rezepte. Auch meine Kreationen mit Möhren passen in diese Kategorie. Die meisten meiner Gerichte sind nicht nur blitzschnell vorbereitet, sondern schmecken auch den Kleinen am Küchentisch. Übrigens, von Juni bis November ist Erntezeit. In diesen Monaten schmecken frische Möhren am aromatischsten.

Top 3 Möhren-Rezepte

Was die einen lieben, ist für die anderen nichts. Doch bei den beliebtesten Möhren-Rezepten sind wir uns doch alle einig. Zumindest in unserem Haus. Denn bei uns gibt es drei klassische Möhren-Rezepte, mit denen ich die hungrigen Mäulchen immer wieder an den Tisch locken kann: Wähle zwischen einer Möhrensuppe mit Curry, Omas Möhreneintopf mit Mettenden und einem pikantem Möhrensalat. Oder mach’s wie ich: ein Möhren-Rezept nach dem anderen.

Möhren als Beilage

Ob alleine oder in Kombination mit weiteren Gemüsesorten, Möhren sind die perfekte Beilage. In Butter gegart und mit Sahne verfeinert ergänzen sie Fleisch- und Fischgerichte gleichermaßen. Ein Rezept, das ich dir keineswegs vorenthalten will, vereint Möhren, Kohlrabi und Kartoffeln zu einem würzigen Kohlrabi-Möhren-Gemüse. Natürlich kannst du für ein Rezept wie dieses auch bunte Möhren verwenden. Das bringt extra Farbe!

Möhren, aber in süßen Rezepten

Backrezepte mit Gemüse sind mittlerweile weit verbreitet. Auch frische Möhren eignen sich bestens für die Zubereitung von selbstgebackenen Kuchen und Muffins. Fein geraspelt sorgen sie für extra Saftigkeit. Und mein supersaftiger Karottenkuchen ist der essbare Beweis dafür. Ein einfacher Kuchen, mit denen du sogar den Kids eine Extraportion Gemüse unterjubelst.

CTA Card Icon

Keine News mehr verpassen!

Jetzt alle Rezepte, Themen und Neuigkeiten bequem per Mail erhalten.