Zum kostenlosen Rezepte-Newsletter: Jetzt anmelden
Gemüsesuppe mit TK-Gemüse aus Erbsen, Möhren und Blumenkohl
Zubereitung 5 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten

Heute hab ich dir ein Rezept für eine ganz einfache Gemüsesuppe mit TK-Gemüse mitgebracht. Die vegetarische Suppe ist vollgepackt mit gesunden Zutaten, super schnell zu machen und schmeckt wirklich lecker. Mein Süppchen hat nur wenige Kalorien und ist daher perfekt zum Abnehmen geeignet. Gemüsesuppe selber machen ist wirklich so einfach. Probier sie doch mal aus!

Gemüsesuppe mit TK-Gemüse aus Erbsen, Möhren und Blumenkohl

Vegetarische Gemüsesuppe mit TK-Gemüse

Meine leckere Gemüsesuppe mit TK-Gemüse ist herzhaft, wärmend und vollgepackt mit gesundem Gemüse. Das einfache Grundrezept kannst du ganz nach Belieben mit Kartoffeln, Nudeln oder frischem Gemüse verfeinern. Und auch püriert schmeckt diese Suppe toll.

Für meine einfache Gemüsesuppe brauchst du:

  • Suppengemüse
    Mit diesem Rezept will ich zeigen, wie schnell du eine Gemüsesuppe selber machen kannst, daher verwende ich TK-Suppengemüse. Klar kannst du auch frisches verwenden, dann dauert es eben etwas länger.
  • Gemüsebrühe
  • Lorbeer & Nelke
  • Salz & Pfeffer
  • Petersilie
    Du kannst frische Petersilie oder aber klein gehackte TK-Petesilie nutzen.

Einfache Gemüsesuppe zubereiten – so geht’s!

Das TK-Gemüse zusammen mit 2 EL Wasser in einen Topf geben und andünsten. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, ein Lorbeerblatt und eine Nelke zugeben und alles 15 Minuten köcheln lassen.

Loorbeerblatt und Nelke entfernen und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die schnelle Gemüsesuppe kannst du auch prima am nächsten Tag erwärmen.

Rezept für eine Gemüsesuppe mit TK-Gemüse

So kannst du die Gemüsesuppe mit TK-Gemüse verfeinern

Wenn du magst, kannst du weitere Zutaten in die Suppe geben. So wird sie noch sättigender. Die Menge der Gemüsebrühe müsstest du dann entsprechend erhöhen.

Mit diesen Zutaten machst du die Gemüsesuppe noch herzhafter:

  • Kartoffeln
    2 Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und in der Suppe für 20 Minuten köcheln lassen.
  • Suppenudeln
    50 g Suppennudeln in die Gemüsesuppe geben und für 5 Minuten köcheln lassen.

Zu der Suppe kannst du mein schnelles Fladenbrot, mein selbstgemachtes Dinkelbrot oder aber diese leckeren Pizzabrötchen servieren.

Warum du die einfache Suppe unbedingt ausprobieren solltest

  • ein super einfaches Grundrezept
  • kalorienarm
  • vollgepackt mit gesunden Zutaten
  • gesund und sättigend
  • WW-tauglich, bekannt als 0-Punkte-Suppe – Hier geht’s zu meinem Erfahrungsbericht
  • du brauchst nur Zutaten aus dem Vorrat
  • in 15 Minuten fix und fertig auf dem Teller
  • perfekt für deine Diät

Und jetzt lass dir meine Gemüsesuppe mit TK-Gemüse schmecken. ich freu mich auf dein Feedback zum Rezept.

Vegetarische Gemüsesuppe mit TK-Suppengemüse u

Gemüsesuppe mit TK-Gemüse aus Erbsen, Möhren und Blumenkohl

Gemüsesuppe mit TK-Gemüse

42 Bewertungen
Ich freue mich über deine Bewertung. Einfach hier auf die Sterne klicken.
Meine Gemüsesuppe mit TK-Gemüse ist kalorienarm , vegetarisch und ganz einfach zu machen.
Zubereitung 5 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 1 Portion

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

Zubereitung 

  • Gemüse mit 2 EL Wasser in einen Topf geben und andünsten. Alles mit Gemüsebrühe ablöschen. Loorbeerblatt und Nelke zugeben und 15 Min. köcheln lassen. Ggfs. noch mehr Gemüsebrühe zugeben.
    TK-Suppengemüse mit Erbsen, Bohnen, Möhren, Kohlrabi und Blumenkohl
  • Loorbeerblatt und Nelke entfernen und die Suppe mit Salt, Pfeffer und Petersilie abschmecken.
    Gemüsesuppe aus dem WW-Programm für 0 Punkte

Steffis Tipps

Wenn du magst, kannst du noch klein geschnittene Kartoffeln zur Suppe geben.
Das Rezept stammt aus dem WW-Programm und ich hab es leicht abgewandelt.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 144kcal | Kohlenhydrate: 34g | Eiweiß: 3g | Fett: 1g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.
Werbung. Dieser Post enthält Amazon Affiliate-Links. Mehr dazu hier: Datenschutz.

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (4)

Thomas Cook
17. Jun. 2022 um 09:20 Uhr

Schmeckt auch hervorragend mit TK-Asia Gemüse. Etwas Sojasosse, frisch geriebener Ingwer und Mie-Nudeln dazu.

Gaumenfreundin
17. Jun. 2022 um 11:09 Uhr

Super Tipp! Danke Thomas!

Claudia
25. Feb. 2022 um 16:26 Uhr

Zwar wirklich easy und eigentlich kein Rezept, aber lecker isses trotzdem. Mein Tipp: Ein paar Suppennudeln dazu. Macht direkt mehr her.

Gaumenfreundin
25. Feb. 2022 um 16:34 Uhr

Guter Tipp, Claudia! Danke dir :)

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

?>