One Pot Gerichte

Heute kommt alles aus einem Topf. Denn One Pot Gerichte werden in nur einem einzigen Topf zubereitet und sind damit besonders einfach gemacht. Der Vorreiter unter den One Pot Rezepten sind One Pot Pasta Rezepte. Bei mir bekommst du auch Gerichte mit Kartoffeln sowie Reis, vegetarisch und mit Fleisch.

Ernährungsformen
Vegetarisch
Vegan
Low Carb
WW-Rezept
Laktosefrei
Glutenfrei
Gesünder
Proteinreich
Ofen, Topf oder Pfanne?
Aus dem Ofen
Aus dem Topf
Aus der Pfanne
One Pot Pasta mit Hackfleisch, Kohlrabi, Erbsen und Möhren

One-Pot-Gerichte für kleine Kinder In meinem Kinder-Kochbuch findest du One Pot Frühstücksrezepte sowie abwechslungsreiche One Pot Rezepte mit Nudeln, Reis, Getreide und Kartoffeln.

zum Beitrag

One-Pot-Gerichte für die Familie Wenn der große Hunger kommt, muss es meistens ganz schnell gehen. Der Herausforderung habe ich mich gestellt und familientaugliche Ratz-Fatz-Rezepte entwickelt.

zum Beitrag
10.537 Bewertungen in der Kategorie "One Pot Gerichte" (Durchschnitt: 4.97)

One Pot Gerichte sind Klassiker

Theoretisch sind One Pot Gerichte ein alter Hut. Man denke an Omas Eintopf. Auch hier köcheln Nudeln, Reis oder Kartoffeln zusammen mit Gemüse und wahlweise Fisch oder Fleisch in einem großen Topf vor sich hin. Heute haben One Pot Gerichte nicht nur einen ausgefalleneren Namen, sie sind auch noch deutlich vielfältiger und ein Spaß für die ganze Familie.

Apropos: Ich habe bereits zwei Kochbücher zu dem Thema mit den Titeln One Pot Gerichten für die ganze Familie sowie One Pot Gerichte für kleine Kinder geschrieben.

One Pot Pasta Rezepte sind Vorreiter

Der Vorreiter dabei ist die One Pot Pasta. Nudeln und Lieblingszutaten kochen zusammen in nur einem einzigen Topf und verbinden sich zu einem unschlagbar cremigen Nudelgericht. Dabei gibt die Nudelsorte in der Regel die Garzeit des Gerichtes vor. Farfalle brauchen zum Beispiel etwas länger als Spaghettini. An der Garzeit orientieren sich dann auch die restlichen Zutaten. Hinzu kommen Gemüsebrühe, Tomatensoße, Sahne oder eine andere Flüssigkeit nach Wahl.

Ohne Pasta, dafür mit Reis oder Kartoffeln

Wer keine Lust auf Pasta hat, der kann seine One Pot Gerichte auch ganz einfach mit Reis oder Kartoffeln zubereiten. Ganz ohne Kohlenhydrate geht es natürlich auch. Dann auf eine große Auswahl an buntem Gemüse setzen. Das ist nicht nur gesünder, sondern auch low carb. Gleiches gilt für Fleisch. Hackfleisch oder Hähnchen schmecken super, sind aber kein Muss wie zum Beispiel diese Gnocchi-Gemüse-Pfanne mit Tomaten und Zucchini beweist.

One Pot Gerichte auch aus der Pfanne und auf dem Blech

Je nach Rezept lassen sich One Pot Gerichte wunderbar in der Pfanne, Auflaufform oder auf dem Backblech zubereiten. Der Gedanke dahinter ist immer der gleiche. Sprich: Nudeln, Reis oder Kartoffeln mit weiteren Lieblingszutaten sowie einer Flüssigkeit nach Wahl zusammen in oder auf das Kochgeschirr geben und fertig garen. Mit einer Ausnahme: Beim Garen auf dem Backblech wird in der Regel auf die Zugabe von Flüssigkeit verzichtet. Siehe dieses gegrillte Gemüse vom Blech.

CTA Card Icon

Keine News mehr verpassen!

Jetzt alle Rezepte, Themen und Neuigkeiten bequem per Mail erhalten.