Zubereitung 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
 

Mein Erdbeer-Tiramisu ist ein sommerliches Dessert mit Erdbeeren mit nur wenig Zucker. Die süßen Gläschen mit pürierten Erdbeeren, Mascarpone und Löffelbiskuit sind ganz einfach und schnell gemacht und schmecken himmlisch leicht und erfrischend. Ich liebe die Erdbeerzeit!

Rezept für Erdbeer-Tiramisu im Glas mit pürierten Erdbeeren und Mascarpone Creme

Erdbeer-Tiramisu im Glas für Kinder

Bei meinem fruchtigen Sommerdessert können auch Kinder zugreifen. Denn ich bereite das Erdbeer-Tiramisu im Glas ohne Alkohol und mit nur wenig Zucker zu. So schmeckt es mir selbst auch besser.

Statt Ameretto verwende ich einfach Orangensaft. So bekommt alles eine angenehm fruchtige Note. Und wenn du richtig reife Erdbeeren verwendest, die ja auch schön süß sind, brauchst du für das Schichtdessert auch nur ganz wenig Zucker.

Ein weiteres leckeres Dessert mit Erdbeeren ist auch mein Erdbeer-Cheesecake im Glas mit Frischkäse und Haferkeksen. Ach, ich liebe die Erdbeerzeit!

Zum Süßen meiner Desserts nutze ich übrigens Birkenzucker satt Raffinade-Zucker. Mein liebstes Produkt hab ich dir hier im Rezept verlinkt.

Erdbeeren-Tiramisu im Glas mit frischen Erdbeeren und Löffelbiskuit
Erdbeer-Tiramisu im Glas für Kinder mit Löffelbiskuit und pürierten Erdbeeren

So einfach bereitest du Erdbeer-Tiramisu im Glas zu

Für mein Tramisu brauchst du drei Schüsseln, in denen du die einzelnen Schichten zubereitest.

  • Als Ersten den Löffelbiskuit in kleine Stücke brechen und in eine der Schüsseln geben. Mit Orangensaft beträufeln.
  • In einer weiteren Schüssel die Erdbeeren mit etwas Birkenzucker pürieren.
  • Für die Creme werden dann noch Mascarpone, griechischer Joghurt, Vanillezucker, Birkenzucker und Zitronenabrieb in der dritten Schüssel verrührt.

Am Schluss alle Zutaten nacheinander in vier Gläser schichten. Garnieren kannst du deine Desserts mit frischen Erdbeeren oder aber auch mit Backkakao.

Den geschichteten Erdbeertraum bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen. Es hält sich auf jeden Fall einen Tag.

Wenn du möchtest, kannst du das Dessert statt in Gläsern auch in einer kleinen Auflaufform schichten.

Einfaches Erdbeer-Tiramisu mit Löffelbiskuit, Mascarpone und Orangensaft im Glas

Was ich an Tiramisu mit Erdbeeren so besonders mag

  • wunderbar cremig
  • ganz einfach und schnell zubereitet
  • himmlisch fruchtig
  • ein leichtes Sommerdessert
  • perfekt als Nachtisch für Kinder
  • alkoholfrei – mit Orangensaft statt Ameretto
  • Desserts im Glas sehen einfach immer hübsch aus
Pürierte Erdbeeren in der Schale
Leichtes Erdbeer-Tiramisu im Glas mit Mascarpone, pürierten Erdbeeren und Biskuit

Weitere leckere Rezepte mit Erdbeeren findest du bei meinen Bloggerkollegen

Erdbeer-Tiramisu mit Mascarpone, pürierten Erdbeeren und Biskuit

Passende Beiträge aus unserem Magazin

Und jetzt lass dir meinen leckeren Erdbeer-Tiramisu im Glas richtig gut schmecken!

Rezept für Erdbeer-Tiramisu im Glas mit pürierten Erdbeeren und Mascarpone Creme

Erdbeer-Tiramisu im Glas – perfekt für Kinder

5 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten.
Mein Erdbeer-Tiramisu im Glas ist ein sommerliches Dessert mit Erdbeeren, Mascarpone und Löffelbiskuit.
Zubereitung 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Portionen 4 Gläser

Diese Produkte empfehle ich

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

  • 8 Löffelbiskuits
  • 3 EL Orangensaft
  • 400 g Erdbeeren
  • 1 EL Birkenzucker
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g griechischer Joghurt
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 Bio Zitrone - davon den Abrieb und den Zitronensaft

Zubereitung 

  • Löffelbiskuits in kleine Stücke brechen und in eine Schüssel geben. Mit Orangensaft beträufeln.
  • Erdbeeren und Zucker pürieren.
  • Mascarpone, griechischen Joghurt, Vanillezucker, Zucker, Zitronenabrieb und Zitronensaft verrühren.
  • Alles wie folgt schichten:
    Löffelbiskuits, Mascarpone-Creme, Erdbeerpüree, Löffelbiskuits, Mascarpone-Creme, Erdbeerpüree

Steffi´s Tipps

Haltbarkeit im Kühlschrank: 1-2 Tage
 

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 436kcal | Kohlenhydrate: 26g | Eiweiß: 14g | Fett: 31g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Kommentare (12)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




  • Let’s get social

Top-Rezepte diese Woche

Zeit für Klassiker!

Die besten Rezepte für Zuhause.

Smartphone mit der Newsletter-Vorschau

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.
 

Keine Rezepte mehr verpassen!

Jetzt alle Rezept-Updates bequem per Mail erhalten.