Grüner Spargel mit Bacon umwickelt
Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten

Mein grüner Spargel mit Bacon ist eine einfache und schnelle Zutat zu Kartoffeln, perfekt zum Grillen und auch super lecker als Vorspeise für ein frühlingshaftes Menü. Und das Beste: Für die Zubereitung brauchst du gerade einmal 20 Minuten Zeit. Also probier die leckere Spargelbeilage unbedingt mal aus!

Grüner Spargel mit Bacon umwickelt

Einfacher grüner Spargel mit Bacon

Grüner Spargel und Speck sind ein echtes Traumpaar in der Spargelsaison und mein einfaches Rezept ist wirklich blitzschnell zubereitet. Beide Zutaten passen einfach so toll zusammen, und neben Spargel und Bacon brauchst du nur noch Olivenöl, Salz und Zitronensaft für die frühlingshafte Beilage. Auch pur ist der gebratene grüne Spargel mit Bacon einfach purer Genuss.

Grüner Spargel im Speckmantel ganz schnell

Genaue Mengenangaben für die Spargelbeilage findest du weiter unten in meiner Rezeptkarte.

Schritt 1

Als Erstes den grünen Spargel vorbereiten. Hierfür das untere Drittel der Stangen schälen und die holzigen Enden abschneiden. Anschließend die Spargelstangen in kochendem Salzwasser garen, dann kalt abschrecken. So behalten sie ihre schöne grüne Farbe.

Schritt 2

Jetzt je nach Dicke 2-3 Spargelstangen mit einer Scheibe Frühstücksspeck umwickeln.

Schritt 3

Anschließend den grünen Spargel im Speckmantel im Olivenöl kross anbraten. Dann mit Zitronensaft und etwas Salz beträufeln.

Grüner Spargel mit Speckscheiben umwickelt

Wozu passt grüner Spargel mit Speck

Ich mag den gebratenen Spargel mit Bacon total gerne pur mit etwas geriebenem Parmesan bestreut. Aber auch zu Salzkartoffeln und Zitronenbutter passt er einfach hervorragen. Eine weitere leckere Beilage zu den knusprigen Röllchen sind auch meine knusprigen Smashed Potatoes oder das im Ofen gegarte Lachsfilet.

Und jetzt lass dir meine raffinierte Spargelbeilage richtig gut schmecken! Ich freu mich schon sehr über dein Feedback zum Rezept.

Grüner Spargel mit Bacon umwickelt

Grüner Spargel mit Bacon

7 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten.
Mein grüner Spargel mit Bacon ist eine einfache und schnelle Beilage und du brauchst nur 20 Minuten für die Zubereitung.
Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 4 Portionen

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

Zubereitung 

  • Das untere Drittel vom Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Dann den Spargel in Salzwasser für 5 Minuten kochen, dann abgießen und kalt abschrecken. 
  • Je 2-3 Spargelstangen mit einer Scheibe Bacon umwickeln. 
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Spargel ca. 5 Minuten unter Wenden anbraten. Dann mit etwas Zitronensaft beträufeln und sparsam salzen.

Steffis Tipps

Den Spargel mit geriebenem Parmesan oder mit Zitronenbutter und Kartoffeln servieren.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 40kcal | Kohlenhydrate: 5g | Eiweiß: 3g | Fett: 2g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (0)

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

Top-Rezepte diese Woche

Der Frühling ist da!

Die besten Rezepte für Zuhause.

Meine Bücher auf Amazon

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.

Jetzt anmelden
?>