Schnelle Eiermuffins – ein leckerer Snack für Kinder

Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
2 SP

Tom bekommt von mir jeden Morgen eine Snackbox mit in den Kindergarten. Und ich weiß schon beim Packen, was ich definitiv zurückbekomme :) Gegessen werden Tomaten, Gurken, alle Sorten Obst und der Belag vom Brot. Und genau das kommt dann am Ende des Tages als kleiner Snack für die Mama wieder zurück. Ganz schön Low Carb, mein Sohn ;) Ich hab nach ein bisschen Abwechslung für die Snackbox gesucht und bin so zu den Eiermuffins gekommen. Volltreffer!

Schnelle Eiermuffins - ein leckerer Snack für Kinder und ein tolles Low Carb Frühstück

Schnelle Eiermuffins – Low Carb und beliebt bei Kindern

Das Tom die Eiermuffins so gerne mag, kommt mir sehr gelegen. Denn auch ich liebe den leckeren Low Carb Snack – ob zum Frühstück oder einfach zwischendurch. Und auch auf dem Osterbuffet machen der Eier-Snack richtig was her.

Für die herzhaften Muffins braucht ihr nur wenige Zutaten und könnt sie auch nach Lust und Laune mit euren Lieblingszutaten variieren. Sie schmecken warm und kalt und ihr könnt sie prima ein oder zwei Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Für meine Muffins verwende ich am liebsten eine Silikon-Backform. Die müsst ihr nur einmalig einfetten und könnt beim nächsten Backen euren Teig einfach einfüllen, ohne das etwas anklebt.

Low Carb Eiermuffins mit Spinat, Tomaten, Parmesan und Mais - ein schneller Snack für zwischendurch

Herzhafte Muffins für die Kindergarten Snackbox oder für das Low Carb Frühstück

Eiermuffins – beliebig variierbar

In meine liebsten Muffins kommen neben Eiern auch gehackter Blattspinat, Tomaten, Mais und Parmesan. Fünf Zutaten, die ich eigentlich immer zu Hause habe. Und wenn nicht, dann wird einfach improvisiert. Den Parmesan könnt ihr einfach durch anderen geriebenen Käse ersetzen und auch bei den restlichen Zutaten habt ihr freie Wahl. Ob Paprika statt Tomaten oder Champignons statt Mais – passt alles ganz toll.

Mit Schinken und geriebenem Gouda schmeckt der herzhafte Snack auch richtig gut.

Herzhafte Muffins mit Eiern, Blattspinat, Tomaten, Mais und Parmesan - toll für die Snackbox

Warum ihr die Eiermuffins unbedingt einmal ausprobieren solltet

  • Beliebt bei Kindern
  • Low Carb
  • In 10 Minuten zubereitet
  • Nur 5 Zutaten
  • vollgepackt mit guten Zutaten
  • beliebig variierbar
  • perfekt zum gesunden Snacken
  • schöne Alternative auf dem Frühstückstisch

Lasst euch die schnellen Muffins fantastisch schmecken!

Ein schneller Snack für die Brotdose - Herzhafte Eiermuffins mit Spinat, Mais, Tomaten und Parmesan

Schnelle Eiermuffins - Low Carb Frühstück und Kinder-Snack

57 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten.
Die herzhaften Eiermuffins mit Spinat, Tomaten, Mais und Parmesan sind im Handumdrehen zubereitet und ein leckerer Snack für zwischendurch.
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Portionen 4 Personen

Diese Produkte empfehle ich

Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz

Zutaten

  • 8 Eier
  • 100 g gehackter Blattspinat - TK
  • 1 Tomate
  • 50 g Mais
  • 70 g geriebener Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter zum Einfetten der Muffinsform

Zubereitung 

  • Backofen auf 200 ° Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Eier in einer Schüssel verquirlen. Spinat auftauen lassen. Tomate klein würfeln und mit dem Mais und dem Parmesan zu den Eiern geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 12 Muffinformen mit Butter einfetten. Mit Spinat bedecken und die Eiermasse in den Förmchen verteilen.
  • 15 Min. backen.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 219kcal | Kohlenhydrate: 6g | Eiweiß: 19g | Fett: 13g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

 

Empfohlene Beiträge

Kommentare (22)

Nicole Dippold
1. Aug. 2023 um 09:26 Uhr

Hallöchen,
ich habe das Rezept gestern Abend ausprobiert und meine Männer waren begeistert UND ich bin wirklich begeistert von deinen Rezepten. Ich bin eigentlich ein Kochmuffel, denn wenn ich meist ein Rezept ausprobiert habe, ist es nie richtig gelungen oder der Aufwand war zu groß.
Ich habe von deiner Seite schon einige Rezepte probiert und sie sind immer gelungen und es geht meist sehr fix. Das motiviert und macht Freude, immer mehr auszuprobieren.
Außerdem finde ich es echt klasse, dass die Grundzutaten fast immer identisch sind, somit muss man nicht erst noch 10 andere Zutaten für ein einziges Rezept kaufen, wie es meist der Fall ist.
Mach(t) weiter so :)
LG Nicole

Steffi
2. Aug. 2023 um 11:42 Uhr

Was für ein schönes Feedback, liebe Nicole! Ich freu mich riesig, dass es euch geschmeckt hat! Viel Spaß beim Ausprobieren weiterer Rezepte. Liebe Grüße, Steffi

Mo
7. Sep. 2022 um 13:21 Uhr

Hallo, Ich wurde die Muffins gerne meinen Kindern in den Kiga mitgeben. Wie lange sind die Muffins außerhalb des Kühlschranks (also nur in der Jausenbox) haltbar?
LG und Danke

Gaumenfreundin
8. Sep. 2022 um 16:05 Uhr

Hi Mo, wenn du die Muffins abends zubereitest und im Kühlschrank lagerst, dann überstehen sie auf jeden Fall einen Tag in der Brotdose. Liebe Grüße,Steffi

Gulshat
22. Okt. 2021 um 13:41 Uhr

Sehr lecker und ziemlich einfach !!
Schnell, lecker versteckte Gemüse, Kinder können mitmachen so schmeckt es den Kleinen noch besser Lieben Dank für tolle Rezepte!

Steffi Sinzenich
23. Okt. 2021 um 08:54 Uhr

Sehr gerne doch!

Gabi
4. Okt. 2021 um 21:01 Uhr

Die Muffins waren so lecker!

Steffi Sinzenich
5. Okt. 2021 um 11:41 Uhr

Wie toll! Das freut mich riesig!

Birgit Jöst
29. Jan. 2020 um 08:37 Uhr

Kann ich die Eiermaffins auch am Vortag backen? Liebe Grüße Birgit

Gaumenfreundin
29. Jan. 2020 um 16:11 Uhr

Aber klar, das kannst du machen :) Lass es dir schmecken!

bea
10. Jan. 2020 um 13:40 Uhr

Hallo, gibt es eine Alternative zum Käse? Da meine 4 jährige Tochter absolut kein Käse mag.

Gaumenfreundin
13. Jan. 2020 um 11:42 Uhr

Liebe Bea, das wird leider schwierig ohne Käse. Mir fällt leider keine Alternative ein… Viele Grüße, Steffi

Andra
25. Jul. 2019 um 09:57 Uhr

Hallo. Kann man die Muffins auch einfrieren?
Danke

Gaumenfreundin
27. Jul. 2019 um 13:52 Uhr

Liebe Andra, das hab ich bisher noch nicht ausprobiert. Würde die Eiermuffins eher frisch zubereiten. Liebe Grüße, Steffi

Sarah
20. Nov. 2019 um 22:56 Uhr

Genau das gleiche wollte ich auch fragen… Es wäre so toll wenn das gehen würde… Es würde mir unglaublich weiterhelfen. Hat sich hier in der Zwischenzeit evtl was getan bzw hast du es zufällig zwischenzeitlich Mal probiert mit dem einfrieren?
Lieben Dank und viele Grüße
Sarah

Sandro Skrlec
10. Feb. 2021 um 20:03 Uhr

Hallo, wie hast du die Jungs aus der Form bekommen? Trotz einfetten sind die bei uns reingeklebt

Gruß sandro

Gaumenfreundin
21. Nov. 2019 um 11:32 Uhr

Liebe Sarah, ich hab es bisher leider noch nicht ausprobiert, sie einzufrieren. Liebe Grüße, Steffi

Gaumenfreundin
12. Feb. 2021 um 23:44 Uhr

Oh nein!!! Hat bei problemlos geklappt. ich nutze aber auch immer Silikonformen.

Katrin
15. Jun. 2019 um 18:36 Uhr

Danke für das tolle Rezept. Unser Zwerg hat seinen Muffin gerade mit Appetit verschlungen. Und wir auch . Ich werde mich sicher weiter durch Deine Rezepte kochen.
LG Katrin

Gaumenfreundin
17. Jun. 2019 um 12:06 Uhr

Ach wie toll, das freut mich riesig Katrin :)

Maria
10. Apr. 2019 um 21:35 Uhr

Einfach fantastisch ! Die Muffins haben allen geschmeckt. Ganz prima

Gaumenfreundin
10. Apr. 2019 um 22:16 Uhr

Juhuuu das freut mich so!!!

Schreibe einen Kommentar

Rezept Bewertung




Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

Top-Rezepte diese Woche

Zeit für Plätzchen!

Die besten Rezepte für Zuhause.

Meine Bücher auf Amazon

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.

Jetzt anmelden
?>