Zum kostenlosen Rezepte-Newsletter: Jetzt anmelden

Rucola-Salat zubereiten – ganz einfaches Rezept

Rucola-Salat mit Feta und Tomaten in einer Schüssel.
Zubereitung 15 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten

Mein Rucola-Salat kommt mit wenigen Zutaten und einfachem Dressing daher. Perfekt, wenn es schnell gehen muss! Deswegen steht der Salat mit Rucola bei uns oft als frische Beilage oder leichtes Mittagessen auf dem Tisch. Darauf hast du auch Lust? Hier im Rezept zeige ich dir, wie einfach der Rucola-Salat gemacht ist und gebe dir Ideen zum Aufpeppen an die Hand.

Rucola-Salat mit Feta und Tomaten in einer Schale.

Die Zutaten für meinen Rucola-Salat mit Feta

Gerade jetzt im Sommer mache ich Salat mit Rucola total gerne als leichtes Mittagessen. Der ist ruckzuck zubereitet und ich kann ihn nach Belieben mit Zutaten verfeinern, die ich zu Hause habe. Damit schmeckt mein Salat nie langweilig. Aktuell bereite ich mein Rezept immer mit diesen 3 Zutaten zu:

  • Rucola: Zu meinen liebsten Salatsorten gehört Rucola. Ich mag den nussigen Geschmack sehr gerne. Positiver Nebeneffekt: Die Blättchen müssen weder geputzt noch geschnitten werden. Einfach nur waschen und trocknen – so einfach lässt sich Rucola zubereiten.
  • Tomaten: Ich greife gerne zu den kleinen Kirschtomaten. Hier kannst du aber frei nach Geschmack wählen.
  • Feta: Der griechische Käse bringt viel Würze an den Salat. Wer es cremiger oder milder mag, der kann auch Schafs- oder Hirtenkäse nehmen. Worin sich Feta, Hirtenkäse und Co. unterscheiden, erklären wir dir in unserem Artikel. 

Für das schnelle Dressing verrühre ich einfach Olivenöl, Balsamico Bianco, Senf und Honig miteinander. Nur noch mit Salz und Pfeffer abschmecken – fertig.

In 3 Schritten Salat mit Rucola zubereiten

Das Schöne an meinem einfachen Rezept ist, dass der Salat blitzschnell auf dem Tisch steht. Egal ob als leichtes Hauptgericht oder gesunde Beilage zu Hackbraten und Kartoffeln mit Quark. Die genauen Mengenangaben für den Salat mit Rucola findest du weiter unten in meiner Rezeptkarte. Die Zubereitungsschritte zeige ich dir aber schon jetzt.

  1. Salat vorbereiten. Die Blättchen in kaltem Wasser waschen und gut trocknen, damit das Dressing besser haftet. Am besten geht das mit einer Salatschleuder. 
  2. Tomaten und Feta zerkleinern. Wenn du kleine Tomaten verwendest, genügt es, diese zu halbieren. Der Käse lässt sich einfach mit den Fingern zerbröseln.
  3. Dressing anrühren. Dafür einfach alle Zutaten miteinander verrühren und mit Rucola, Tomaten und Feta vermengen.
Rucola-Salat mit Tomaten und Feta in einer Schale.

Einfacher Rucola-Salat – Ideen zum Aufpeppen

Mein Rezept für den Salat ist relativ schlicht gehalten, sodass er sich ganz einfach um weitere Zutaten ergänzen lässt. Hier kannst du frei nach Geschmack wählen oder das nutzen, was Kühlschrank und Vorratskammer zu bieten haben. Hier kommen ein paar Ideen, mit welchen Zutaten sich der Salat mit Rucola noch aufpeppen lässt.

  • Nüsse, Kerne und Saaten
  • Mozzarella, Parmesan oder Halloumi
  • Getrocknete Tomaten oder Ofentomaten 
  • Gegrilltem Gemüse oder Ofengemüse
  • Granatapfelkerne oder Mangostücke wie bei meinem Rucola-Mango-Salat
  • Avocado
  • Quinoa oder Nudeln als gehaltvolle Variante
Und jetzt lass dir meinen Salat richtig gut schmecken! Ich freue mich über dein Feedback dazu in den Kommentaren.
Rucola-Salat mit Tomaten und Feta in einer Schale.

Rucola-Salat zubereiten – ganz einfaches Rezept

6 Bewertungen
Ich freue mich über deine Bewertung. Einfach hier auf die Sterne klicken.
Dieser Rucola-Salat kommt mit wenigen Zutaten und einfachem Dressing daher. Ob als frische Beilage oder leichtes Hauptgericht der Salat mit Rucola ist immer eine gute Idee.
Zubereitung 15 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Portionen 2 Portionen

Diese Produkte empfehle ich

Salatschleuder

Zutaten

Die Zutaten für das Dressing

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico Bianco oder Weißweinessig
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung 

  • Rucola waschen und trocknen. Tomaten halbieren.
  • Alle Zutaten für das Dressing verrühren.
  • Rucola mit Tomaten, zerbröseltem Feta und dem Dressing mischen.

Steffis Tipps

Dazu passt Vollkornbrot.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 256kcal | Kohlenhydrate: 11g | Eiweiß: 13g | Fett: 19g

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (8)

Jinny
11. Jul. 2024 um 21:41 Uhr

Schnell zubereitet & super lecker!

Steffi

Steffi
12. Jul. 2024 um 11:15 Uhr

Lieben Dank für die tolle Bewertung!

Fiona
10. Jul. 2024 um 08:37 Uhr

Einfach und lecker
8. Jul. 2024 um 09:20 Uhr

Hghn
5. Jul. 2024 um 17:34 Uhr

Malene
3. Jul. 2024 um 12:57 Uhr

Anja
2. Jul. 2024 um 09:20 Uhr

Sooooo lecker schmecker

Steffi

Steffi
2. Jul. 2024 um 10:01 Uhr

Lieben Dank, Anja!

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

?>