• Rezepte
  • Backen
  • Protein Pfannkuchen mit Heidelbeeren, Walnüssen und Joghurt

Protein Pfannkuchen mit Heidelbeeren, Walnüssen und Joghurt

Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
 

Ich liebe Sonntage! Wenn es draußen regnet und stürmt, kann man es sich so richtig schön auf der Couch gemütlich machen. Mit Decke, frischem Minztee und einem guten Buch. Wunderbar! Aber bevor ich gleich zum gemütlichen Teil des Tages übergehe, wollte ich euch noch mein liebstes Pfannkuchen Rezept zeigen. Es gibt schnelle Protein Pfannkuchen mit Heidelbeeren, Bananen, Walnüssen und Joghurt. So schnell gemacht, Low Carb und absolut köstlich.

Protein Pfannkuchen mit Heidelbeeren, Joghurt, Bananen und Walnüssen

Meine schnellen Protein Pfannkuchen

Eigentlich mag ich Süßspeisen nicht so besonders, aber diese Protein Pancakes haben es mir echt angetan. Sie schmecken mit Bananenscheiben und Heidelbeerjoghurt wunderbar fruchtig und haben soo ein tolles Mandelaroma. Einfach köstlich!

Die Pfannkuchen könnt ihr zur gemütlichen Kaffeerunde oder aber als gesundes Fitness-Frühstück zubereiten. Das bringt garantiert Abwechslung auf dem Frühstückstisch!

Protein Pfannkuchen mit Heidelbeeren, Walnüssen und Joghurt

Protein Pfannkuchen – der Pfannkuchen für Sportler

Protein Pfannkuchen garniert mit Walnüssen, Kokosraspeln und frischem Obst sind eine gesunde Alternative zu herkömmlichen Pfannkuchen und schmecken nicht nur Sportlern, die Proteinpulver für den schnellen Muskelaufbau zu sich nehmen.

Eiweiß-Pfannkuchen mit frischem Obst und Joghurt Rezept

Warum ihr mein Pfannkuchenrezept unbedingt ausprobieren solltet:

  • schnell zubereitet
  • mit Mandelmilch und ohne Mehl
  • Low Carb
  • perfekt für Sportler
  • schmecken auch Kindern richtig gut
  • vollgepackt mit gesunden Zutaten

Proteinpulver Pfannkuchen Rezept

Weitere leckere Pfannkuchen Rezepte findet ihr hier:

Lasst euch die leckeren Pfannkuchen mit Heidelbeeren und Joghurt fantastisch schmecken! Ich freu mich sehr über euer Feedback zum Rezept.

Gesunder Protein Pfannkuchen mit Heidelbeeren und Joghurt

Noch keine Bewertung
Sterne anklicken zum Bewerten.
Die gesunden Low Carb Pfannkuchen mit Heidelbeer-Joghurt und Banane sind schnell gemacht und perfekt für Sportler.

Rezept von Gaumenfreundin

Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Portionen 6 Pfannkuchen

Diese Produkte empfehle ich

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

  • 2 Eier
  • 150 ml Mandelmilch
  • 1 EL Backpulver (Weinstein)
  • 4 EL Eiweißpulver
  • 150 g Joghurt
  • 125 g Heidelbeeren
  • 1 Banane
  • Butter - zum Anbraten

Zubereitung 

  • Eier trennen, und das Eiweiß schaumig schlagen. Das Eigelb mit der Mandelmilch, dem Backpulver und dem Eiweißpulver in eine Schüssel geben. Das schaumig geschlagene Eiweiß unterheben.
  • Den Joghurt mit ca.100 g Heidelbeeren pürieren. Die Banane in dünne Scheiben schneiden.
  • Butter in einer Pfanne erhitzen. Den Teig mit einer Kelle portionsweise entnehmen und in der Pfanne von beiden Seiten ca. 2 Minuten anbraten.
  • Die Pfannkuchen übereinander stapeln, dabei jeden Pfannkuchen mit Heidelbeerjoghurt bestreichen und mit Bananenscheiben belegen. Mit frischen Früchten, Walnüssen und Kokosraspeln garnieren.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 71kcal | Kohlenhydrate: 10g | Eiweiß: 4g | Fett: 2g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Kommentare (8)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




  • Let’s get social

Top-Rezepte diese Woche

Spargel-Rezepte

Die besten Rezepte für Zuhause.

Smartphone mit der Newsletter-Vorschau

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.
 

Keine Rezepte mehr verpassen!

Jetzt alle Rezept-Updates bequem per Mail erhalten.