Rezepte für das Osterfrühstück (mit Low Carb Pfannkuchen)

von Gaumenfreundin
1 SP     Enthält Werbung für Rewe

Direkt zum Rezept

Endlich Ostern! Mit Ostern verbinde ich den Frühlingsanfang. Die Temperaturen klettern endlich nach oben, wir verbringen mehr Zeit im Garten als in der Wohnung und alles blüht in so wunderschönen Farben. Ich hab euch heute gleich drei richtig leckere Rezepte für das gemütliche Osterfrühstück mit der ganzen Familie mitgebracht. Liebe Sonne, lass uns nicht im Stich, denn draußen schmeckt es natürlich noch viel besser :)

Drei schnelle und gesunde Rezepte für den Osterbrunch - mit Low Carb Pfannkuchen, Orangen-Smoothie und Lachs-Avocado-Röllchen

Süße & herzhafte Rezepte für das Osterfrühstück mit Low Carb Pfannkuchen und Orangensmoothie

REWE Oster-Roulette

Vielleicht habt ihr es bereits letzte Woche in meiner Instagram Storie gesehen. Zusammen mit Mia vom Kochkarussell nehme ich am REWE Blog-Roulette teil. Mia und ich haben uns gegenseitig vom REWE Lieferservice eine Überraschungslieferung zugeschickt. Und aus der sollte dann ein leckeres Osterfrühstück entstehen. Was für eine wunderschöne Aufgabe! ♥

Voller Spannung hab ich meine Lieferung erwartet, die Mia für mich zusammengestellt hat. Pünktlich zum Wunschtermin, den man online bei der Bestellung angeben kann, klingelte es an der Tür. Da stand er, der REWE Bote, mit drei randvoll gepackten Tüten. Neben Bananen, Heidelbeeren, Avocado, Orangen, Kokosmehl, Nussmus und Eiern hab ich weitere leckere Zutaten aus dem REWE Sortiment bekommen. Also quasi alle, die ich auch für meine Rezepte verwendet hab.

Als dann auch noch ein Paket mit einem Milchaufschäumer, einer Saftpresse und einem Crêpesmaker ankam, hab ich nicht schlecht gestaunt. Jackpot! Ehrlich gesagt wusste ich zuvor nicht, das es im REWE Online-Shop neben Lebensmittel auch Küchengeräte gibt. Daher war die Überraschung für mich umso größer! Neuerdings kann auf REWE.de ein erweitertes Sortiment von vielen Partnern (zum Beispiel Butlers und Alternate) geshoppt werden. 

Köstlicher Orangen-Smoothie mit Milchschaum für das Osterfrühstück

Rezepte für das Osterfrühstück

Was gibt es Schöneres, als die freien Ostertage ganz gemütlich mit einem leckeren  Frühstück zu beginnen? Neben Crêpes-Röllchen mit Lachs und Avocado-Dill-Creme hab ich sagenhaft leckere Low Carb Pfannkuchen für euch gebacken. Und obendrauf gibt es einen köstlichen Orangen-Smoothie mit cremigem Milchschaum. Köstlich!

Low Carb Pfannkuchen mit Schokocreme und Heidelbeeren

Schnelle Crêpes-Röllchen mit Lachs & Avocado-Dill-Creme

Low Carb Pfannkuchen mit Schokocreme

So so lecker und wunderbar fluffig! Meine gesunden Pancakes müsst ihr unbedingt einmal ausprobieren. Sie schmecken einfach himmlisch! Basis für die Low Carb Pfannkuchen sind Kokosmehl, Eier und Bananen, die dem Teig eine angenehme Süße verleihen. Obendrauf kommen dann noch eine wunderbar cremige Schokocreme und Heidelbeeren. Mit nur einem SmartPoint pro Pfannkuchen (natürlich inkl. der Schokocreme) sind die leckeren Pancakes auch absolut Weight Watchers tauglich!

Fluffige Low Carb Pfannkuchen mit Schokocreme und Heidelbeeren

Rezept

5 von 7 Bewertungen
Low Carb Pfannkuchen mit Schokocreme und Heidelbeeren
Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
20 Min.
Arbeitszeit
15 Min.
 

Meine Low Carb Pfannkuchen mit cremiger Schokocreme und Heidelbeeren sind eine tolle Idee für das Osterfrühstück ohne Kohlenhydrate.

Gericht: Frühstück
Portionen: 6 Pfannkuchen
Autor: Gaumenfreundin
Zutaten
  • 1/2 Zitrone
  • 2 Bananen
  • 4 Eier
  • 1 EL Kokosmehl
  • 1/4 TL Backpulver
  • 1/2 TL Zimt
  • Butter zum Braten alternativ Kokosöl
  • Heidelbeeren
Zutaten für die Schokocreme
  • 1 Banane
  • 1 EL Backkakao
  • 1 EL Nussmus
  • 2 EL Joghurt
  • 1 Prise Zimt
Anleitung
  1. Die Zitronenschale abreiben. Die Bananen mit der Gabel zerdrücken. In einer Schüssel mit den Eiern und dem Zitronenabrieb mischen. Kokosmehl, Backpulver und Zimt zugeben und einen Teig anrühren.

  2. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und portionsweise kleine Pfannkuchen ausbacken. Dabei einmal vorsichtig wenden.

  3. Alle Zutaten für die Schokocreme in einen Mixer geben und pürieren.

  4. Die Pfannkuchen mit der Schokocreme und Heidelbeeren servieren.

Gut zu wissen

1 Weight Watchers SmartPoints pro Pfannkuchen mit Schokocreme, wenn ihr Magermilchjoghurt verwendet.

Cremige Schokocreme aus 4 Zutaten - perfekt als Topping für Pfannkuchen

Schnelle Low Carb Pfannkuchen mit einem Teig aus Bananen, Eiern und Kokosmehl

Orangen-Smoothie mit Milchschaum

Wunderbar fruchtig und cremig! Der Orangen-Smoothie mit Milchschaum ist mein neuer Smoothie-Liebling und darf beim herzhaft-süßen Osterfrühstück auf keinen Fall fehlen! Für den Smoothie hab ich Orangen, eine Banane und Nussmus verwendet und ihm eine Krone aus aufgeschäumter Mandelmilch aufgesetzt.

Erfrischender Orangensmoothie mit Nussmus und cremigem Milchschaum

5 von 7 Bewertungen
Orangen-Smoothie mit Milchschaum
Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
5 Min.
Arbeitszeit
10 Min.
 

Der cremige Orangen-Smoothie mit Milchschaum aus Mandelmilch schmeckt wunderbar erfrischend! 

Gericht: Getränke
Portionen: 4 kleine Gläser
Autor: Gaumenfreundin
Zutaten
  • 3 Orangen
  • 2 EL Nussmus
  • 1 Banane
  • 100 ml Mandelmilch
Anleitung
  1. Die Orangen halbieren. Orangen entsaften. Den Saft zusammen mit dem Nussmus und der Banane pürieren. 

  2. Die Mandelmilch erwärmen und aufschäumen. 

  3. Den Orangen-Smoothie in Gläser füllen und mit dem Milchschaum garnieren.

Gut zu wissen

2 Weight Watchers SmartPoints pro Person

Frische Bio Orangen als Zutat für meinen Orangen-Smoothie

Steba Saftpresse und Gastroback Milchaufschäumer für köstlichen Orangensmoothie mit Milchschaum

Crêpes-Röllchen mit Lachs & Avocado-Dill-Creme

Last but not least hab ich euch noch ein herzhaftes Rezept für die Ostertage mitgebracht.  Basis für meine leckeren Lachsröllchen sind Crêpes, die ich im Crêpesmaker gebacken habe. Belegt werden die Crêpes dann mit einer Avocado-Dill-Creme und frischem Räucherlachs. Zusammenrollen, in Scheiben schneiden und fertig sind die leckeren Lachsröllchen für das Osterbuffet.

Schnelle Crêpes-Röllchen mit Lachs & Avocado-Dill-Creme

5 von 7 Bewertungen
Crêpes-Röllchen mit Lachs und Avocado-Dill-Creme

Die leckeren Crêpes-Röllchen mit Avocado-Dill-Creme sind ein echter Hingucker auf dem Brunch-Buffet.

Autor: Gaumenfreundin
Zutaten
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 350 ml Milch
  • 1 Prise Salz
Zutaten für den Belag
  • 150 g Crème légère
  • 1 Avocado
  • 1/2 Zitrone
  • gehackter Dill
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 Scheiben Räucherlachs
Anleitung
  1. Aus Eiern, Mehl, Milch und Salz einen Teig anrühren. Aus diesem portionsweise im Crêpesmaker oder mit etwas Butter in der Pfanne dünne Crêpes backen.

  2. Die Crème légère mit der Avocado pürieren. Den Saft der halben Zitrone und ca. 2 Stiele gehackten Dill unterheben und die Creme mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Die Crêpes mit der Avocado-Creme bestreichen und mit Räucherlachs und etwas Dill belegen. Feste zusammenrollen und in Stücke schneiden.

Perfekte, dünne Crêpes aus dem Crêpesmaker

Leckere Lachsröllchen mit Avocado-Dill-Creme für das Osterfrühstück

Steba Crêpesmaker XXL

Lasst es euch schmecken und habt fantastische Oster-Feiertage!

REWE Lieferservice

Weitere Rezepte für das gemütliche Osterfrühstück findet ihr in meiner Frühstücks-Kategorie.

Werbung. Dieser Beitrag ist in Kooperation mit REWE entstanden. Vielen Dank für die leckere Zusammenarbeit.
9 Kommentare

Weitere Leckerbissen

9 Kommentare

Anja März 29, 2018 - 9:23

Vielen Dank für die tollen Rezepte Steffi!!! Die Pfannkuchen und den Smoothie probiere ich direkt am Sonntag aus. Meinst du die Schokocreme schmeckt auch auf Brot? GLG Anja

Antworten
Gaumenfreundin März 29, 2018 - 9:47

Liebe Anja, oh ja auf jeden Fall! Die passt ganz perfekt zu Brot. Lass es dir schmecken :)

Antworten
Anastasia März 29, 2018 - 16:12

Ohh das ist ja toll! Über eine Überraschungslieferung hätte ich mich auch gefreut, daraus dann auch noch was leckeres zaubern ist super! Mich macht vorallem dein Orangen-Smoothie mit cremigem Milchschaum an! Den muss ich auf jeden Fall probieren!
Ich wünsche dir ein wunderschönes Osterfest!
Liebe Grüße, Anastasia

Antworten
Gaumenfreundin April 2, 2018 - 11:11

Vielen lieben Dank Anastasia! Oh jaaa, so eine Überraschungslieferung ist wirklich toll. Dir auch wunderschöne Osterfeiertage :)

Antworten
Sabrina März 31, 2018 - 12:53

Die Pancakes sehen richtig lecker aus. Die Soße hört sich interessant an. Meinst Du die Soße kann man auch ein wenig erwärmen?

Antworten
Gaumenfreundin April 2, 2018 - 11:13

Danke Sabrina :) Oh ja, das schmeckt bestimmt auch toll! Probiere es auf jeden Fall mal aus. Liebe Grüße, Steffi

Antworten
Carina April 2, 2018 - 11:10

Was für wunderbare leckere Ideen! Ich wünsche dir und deiner Familie schöne Osterfeiertage! Carina

Antworten
Gaumenfreundin April 2, 2018 - 11:12

Danke du Liebe! Ich wünsche dir auch wunderschöne und vor allem leckere Ostern! :)

Antworten
Meine 10 liebsten WW-Rezepte unter 5 SmartPoints Januar 21, 2019 - 20:22

[…] […]

Antworten

Schreib mir