Zum kostenlosen Rezepte-Newsletter: Jetzt anmelden

Eisbergsalat mit Dressing – einfach zubereiten

Eisbergsalat mit Dressing in einer Schale.
Zubereitung 15 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten

Mein Rezept für knackigen Eisbergsalat mit leckerem Dressing lässt sich kinderleicht zubereiten und ist ganz schnell fertig. Deswegen ist er bei uns eine beliebte Beilagen zu vielen Gerichten.

Eisbergsalat mit Dressing in einer Salatschüssel mit Holzlöffel.

Die Zutaten für deinen Eisbergsalat mit Dressing

Ich serviere total gerne einen frischen Salat als Beilage. Das versorgt die Familie noch einmal mit ein paar extra Vitaminen und schmeckt zu den meisten Gerichten einfach lecker. Eine meiner liebsten Varianten ist der Eisbergsalat mit einfachem Dressing. Diese Zutaten braucht es für mein Rezept:

  • Eisbergsalat: Seine Blätter sind schön knackig, schmecken saftig und lassen sich einfach verarbeiten. 
  • Schlagsahne: Das Dressing bereite ich auf Basis von Sahne zu. Das schmeckt besonders mild und vollmundig.
  • Zitronensaft: Dieser sorgt für die nötige Säure und etwas Frische.
  • Zucker: Als Gegenspieler zur Säure kommt eine kleine Menge Zucker zum Dressing. Honig geht auch.
  • Schnittlauch: Frische Kräuter sind ideal im Dressing, um den Geschmack zu verfeinern. Ich mag Schnittlauch sehr gerne. Du kannst aber auch Petersilie nehmen. 
  • Salz und Pfeffer: Mit diesen beiden Gewürzen wird das Dressing abgeschmeckt. Frischer Pfeffer aus der Mühle ist besonders aromatisch.

In 3 Schritten Eisbergsalat einfach zubereiten

Die Zubereitung des Salats ist wirklich kinderleicht. Einfach den Salat waschen, in Stücke schneiden und mit dem Dressing vermengen. Mehr ist es nicht. Wem das trotzdem jetzt zu schnell ging, für den kommt hier schon einmal die Anleitung in 3 einfachen Schritten zusammengefasst. Die genauen Mengenangaben findest du wie immer weiter unten in meiner Rezeptkarte.

  1. Salat putzen. Dafür die Blätter waschen, trocken schleudern und in Stücke schneiden.
  2. Dressing zubereiten. Dafür alle Zutaten kräftig miteinander verrühren.
  3. Salat anmachen. Wer mag, der kann den Salat vollständig mit dem Dressing in einer großen Schüssel vermengen. Alternativ Salat und Dressing separat servieren.
Eisbergsalat in einer Schale mit Holzlöffel

Dazu passt frischer Eisbergsalat

Für mich passt Salat zu ganz vielen Gerichten. Und weil mein Eisbergsalat sehr schlicht und einfach daherkommt, macht er sich besonders gut neben diesen Kandidaten:

  • Kartoffeln in allen Formen. Rosmarinkartoffeln, Fächerkartoffeln oder Bratkartoffeln
  • Fleischgerichte wie Braten, Frikadellen, Schnitzel aus dem Ofen oder Gegrilltem
  • Vegetarische Kohlrabischnitzel oder Sellerieschnitzel
  • Fischgerichte wie beispielsweise Lachs-Sahne-Gratin
  • Klöße wie Kaspressknödel
  • Quiche
Und jetzt lass dir meinen einfachen Eisbergsalat so richtig gut schmecken! Ich freue mich über dein Feedback dazu in den Kommentaren.
Eisbergsalat in einer Schüssel mit Holzlöffel.

Eisbergsalat mit Dressing – einfach zubereiten

6 Bewertungen
Ich freue mich über deine Bewertung. Einfach hier auf die Sterne klicken.
Mein Eisbergsalat mit leckerem Dressing ist die ideale Beilage zu vielen Gerichten und lässt sich kinderleicht sowie schnell zubereiten.
Zubereitung 15 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Portionen 4 Portionen

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

  • 1 Eisbergsalat
  • 200 g Schlagsahne
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 Bund Schnittlauch - gehackt
  • 4 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung 

  • Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Für das Dressing Sahne, Zucker und Schnittlauch verrühren. Zitronensaft kräftig unterschlagen und das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Salat mit dem Dressing servieren.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 190kcal | Kohlenhydrate: 6g | Eiweiß: 3g | Fett: 18g

Teile das Rezept!

Leckeres Essen macht glücklich und dieses Glück kannst du teilen. Schicke deine liebsten Rezepte raus an Freunde, Familie und alle, die tolles Essen lieben!

Deine Steffi

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (9)

Barbara maraite
10. Jun. 2024 um 12:11 Uhr

Daniela Kybranz
2. Jun. 2024 um 19:26 Uhr

Die Salatsoße schmeckt wunderbar!

Steffi

Steffi
3. Jun. 2024 um 09:52 Uhr

Lieben Dank, Daniela!

Ruth
27. Mai. 2024 um 11:14 Uhr

Inge
21. Mai. 2024 um 14:08 Uhr

Hallo,
Würde nur sehr gerne das Dressing zum Eisbergsalat mit etwas weniger kalorienreichen Zutaten ( Sahne ) ersetzen.
Denn leider ist bei kalorienarmer Ernährung immer das Dressing
der „ Dickmacher „.

LG
Inge

Steffi

Steffi
21. Mai. 2024 um 16:09 Uhr

Hallo Inge, wie schön, dass es dir geschmeckt hat! Du kannst die Hälfte der Sahne durch Milch ersetzen oder aber auf eine kalorienarme Sahne-Alternative zurückgreifen. Liebe Grüße, Steffi

Matthes
17. Mai. 2024 um 09:05 Uhr

Wie bei Omi!

Steffi

Steffi
17. Mai. 2024 um 09:14 Uhr

Stimmt. Und schmeckt heute immer noch so lecker :)

Ramona
16. Mai. 2024 um 17:23 Uhr

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

?>