Wassermelonen-Grill DIY – mit leckeren Obstspießen

von Gaumenfreundin
0 SP

Endlich wieder Grillzeit! Ich hab dir ja bereits meine liebesten Rezepte für bunte Gemüsespieße mit Hähnchen und Bratwurst-Spieße für Kinder verraten. Heute wird gleich weiter aufgespießt :) Und zwar gibt es nicht einfach nur leckere Fruchtspieße, sondern auch ein super einfaches Wassermelonen-Grill DIY. Mein Sohn war ganz aus dem Häuschen, als er den hübschen Grill gesehen hat und hat gleich stolz seine Obstspieße aufgelegt.

DIY für einen Wassermelonen-Grill mit Obstspießen - mit wenigen Zutaten selbst zusammengebaut

Wassermelonen-Grill einfach selber machen

Alles was du für diesen hübschen Grill brauchst, ist eine Mini-Wassermelone, drei Snackgurken, Holzspieße und dunkle Weintrauben. Die Step by Step Anleitung findest du weiter unten in diesem Beitrag.

Der Melonengrill ist nicht nur eine tolle Überraschung für Kinder, er macht auf optisch zur Präsentation von Obstspießen ordentlich was her.

DIY für gesunden Wassermelonen-Grill - schön für das Geburtstagsbuffet auf dem Kindergeburtstag

Fruchtspieße für den Melonen-Grill

Den Wassermelonen-Grill kannst du mit verschiedenen Fruchtspießen dekorieren. Hierfür schneide ich das Obst einfach in kleine Stücke und stecke alle Zutaten auf Holzspieße.

Toll passen zum Beispiel Erdbeeren, Kiwi, Wassermelone, Weintrauben, Banane, Mango oder Birne.

Es gibt so viele Möglichkeiten und deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Step by Step zum gesunden Wassermelonen-Grill

Für den Melonen-Grill musst du als Erstes eine kleine Wassermelone halbieren. Nun wird das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausgelöst.

Schneide anschließend drei Löcher in die untere Hälfte, so das kleine Snackgurken oder Möhren als Standfüße hineinpassen. Du kannst die Füße auch mit Zahnstochern feststecken.

Die untere Hälfte füllst du nun mit dunklen Weintrauben oder Brombeeren. Die dienen als Grillkohle.

Stecke nun ca. 10 Holzspieße als Grillrost in den oberen Teil der unteren Melonenhälfte.

Den Deckel, also die obere Melonenhälfte, kannst du mit Holzspießen an der unteren Hälfte feststecken.

Dann die Obstspieße zubereiten. Wir haben Weintrauben, Erdbeeren, Himbeeren, Bananenscheiben, Kiwi und Melonenstücke verwendet.

Warum du den Melonengrill unbedingt einmal ausprobieren solltest

  • Eyecatcher auf jeder Party
  • toll für das gesunde Buffet auf dem Kindergeburtstag
  • Spaß für Groß und Klein
  • wunderbar fruchtig und lecker
  • schnell gemacht
  • vollgepackt mit gesunden Zutaten

 

Wassermelonen-Grill DIY - mit leckeren Fruchtspießen

Weitere Rezepte mit Früchten findest du hier:

Hab ganz viel Freude mit deinem Wassermelonen-Grill und lass dir die leckeren Obstspieße schmecken! Ich freu mich sehr über dein Feedback. ♡

Wassermelonen-Grill DIY + Obstspieße

Gaumenfreundin
Der Wassermelonen-Grill ist ein toller Eyecatcher auf dem Partybuffet und besonders bei Kindern sehr beliebt.
0 von 0 Bewertungen
Zubereitungszeit 30 Min.
Portionen 1 Grill

Das solltest du haben

  • Holzspieße

Zutaten

  • 1 Mini-Wassermelone
  • 3 Snackgurken oder Möhren, Sellerie
  • dunkle Weintrauben oder Brombeeren

Zutaten für die Obstspieße

  • Erdbeeren
  • Himbeeren
  • Banane
  • Kiwi

Zubereitung
 

  • Melone quer durchschneiden. Fruchtfleisch mit eine Löffel herauslösen.
  • Drei Löcher von unten in eine der Melonenhälften schneiden, so das die Snackgurken hineinpassen. Diese bilden die Standfüße für den Grill. Du kannst die Füße auch mit Zahnstochern feststecken.
  • Die Melonenhälfte nun mit Weintrauben füllen. Die bilden die "Grillkohle".
  • 10 Holzspieße zurecht schneiden und als "Grillrost" über die Weintrauben stecken.
  • Dann die Obstspieße zubereiten.

Notizen

0 WW SmartPoints pro Person
Hast du das Rezept ausprobiert?Markiere @Gaumenfreundin auf Instagram oder nutze den Hashtag #gaumenfreundinfood

Einfache Anleitung für ein Wassermelonen-Grill DIY mit Obstspießen - perfekt für das gesunde Buffet oder den Kindergeburtstag

6 Kommentare

Empfehlungen für dich

6 Kommentare

Julia Schmidt Juli 27, 2020 - 15:16

Toller Artikel und so eine kreative Idee!

Antworten
Gaumenfreundin Juli 29, 2020 - 9:20

Vielen lieben Dank <3

Antworten
Sophie Juli 30, 2020 - 20:15

Tolles Rezept! Perfekt für meine Gartenparty am Wochenende. Danke fürs Teilen :)

Antworten
Gaumenfreundin August 3, 2020 - 12:36

Sehr gerne doch <3

Antworten
Laura August 3, 2020 - 14:08

Das wird beim nächsten Grillen sofort ausprobiert :-) super Idee!

Antworten
Gaumenfreundin August 6, 2020 - 20:26

Vielen lieben Dank! Lasst es euch schmecken!

Antworten

Schreib mir

Rezept Bewertung





Diese Website verwendet Cookies. Wenn du meinen Blog weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. OK Mehr erfahren

Datenschutz & Cookies