Zum kostenlosen Rezepte-Newsletter: Jetzt anmelden
Grünen Spargel grillen
Zubereitung 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten

Heute habe ich dir ein einfaches Beilagenrezept für die Grillsaison mitgebracht: Grüner Spargel vom Grill. Was mir an dieser Kreation besonders gut gefällt: Aus nur 3 Zutaten entsteht ein überzeugend leckeres Rezept.

Grüner Spargel vom Grill

Grüner Spargel vom Grill: Zutaten

Die Zutatenliste für grünen Spargel vom heißen Rost ist kurz. Neben den frischen Spargelstangen brauchst du nur noch Olivenöl, Salz und Pfeffer. Außerdem dürfen sich alle Fans von Parmesan freuen, denn auch dieser steht im Rezept.

Beim Einkauf achte ich darauf, dass ich sattgrüne und dünne Spargelstangen in den Warenkorb lege. Da die Schale dünn ist, bleibt sie dran und du musst lediglich die holzigen Enden abschneiden. Easy!

Mein Olivenöl ist ein gutes natives Olivenöl, das macht geschmacklich einen richtigen Unterschied. Das gleiche gilt für den Parmesan: Ich greife zu echtem italienischen Parmigiano.

Natürlich darf auch der heiße Grill nicht fehlen. Bei uns wird mit Holzkohle gegrillt. Du kannst natürlich auch einen Gasgrill anschmeißen.

Grünen Spargel grillen – so geht’s

Du wirst sehen: Das Grillen von grünem Spargel ist ganz einfach. Das ganze Rezept zum Ausdrucken findest du wie immer ein wenig weiter unten.

  1. Du beginnst mit dem Spargel: Waschen, trockentupfen und das untere Ende abschneiden.
  2. Die vorbereiteten Stangen mischst du dann in einer Schüssel mit Olivenöl, Salz und Pfeffer.
  3. Anschließend Spargel auf dem vorgeheizten Grill rundherum etwa 12 Minuten grillen. Dicke Stangen brauchen etwas länger. Alufolie und Aluschalen sind meiner Meinung nach nicht nötig. Leg die Stangen einfach quer auf den Grill, dann fallen sie auch nicht in die Glut.
  4. Gegrillten Spargel mit Parmesan bestreuen und servieren.

An kalten und regnerischen Sommertagen kannst du grünen Spargel auch in einer Grillpfanne zubereiten.

Gegrillter Grünen Spargel mit Parmesan serviert

Wozu passt grüner Spargel vom Grill?

Mein gegrillter Spargel gehört auf jedes Grillbuffet. Denn grüner Spargel passt zu mariniertem Fleisch genauso gut wie zu Fisch vom Rost.

Mein favorisiertes Grillduo ist gegrillter Spargel und diese Grillspieße mit Hähnchen. Das Fleisch wird mir Oregano und Thymian gewürzt, zwei Kräuter, die den Spargel perfekt ergänzen.

Es ist so weit: Das Rezept für gegrillten grünen Spargel wartet auf dich. Also, grill los und lass mich wissen, wie es dir geschmeckt hat!

Grüner Spargel auf dem Grill

Grüner Spargel vom Grill

Grüner Spargel vom Grill

3 Bewertungen
Ich freue mich über deine Bewertung. Einfach hier auf die Sterne klicken.
Die leckerste Grillbeilage: Grüner Spargel vom Grill. Mit diesem einfachen Rezept wird dein gegrillter Spargel zum Highlight. Hier lang!
Zubereitung 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Portionen 2 Portionen

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

Zubereitung 

  • Die Spargelstangen waschen, trockentupfen und die hölzerne Enden abschneiden.
  • Spargel in einer Schüssel mit Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen.
  • Den Spargel auf dem vorgeheizten Grill für ca. 12 Minuten grillen. (Dicke Stangen brauchen etwas länger)
  • Mit geriebenem Parmesan servieren.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 44kcal | Kohlenhydrate: 8g | Eiweiß: 4g | Fett: 1g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Teile das Rezept!

Leckeres Essen macht glücklich und dieses Glück kannst Du teilen. Schicke Deine liebsten Rezepte raus an Freunden, Familie und alle, die tolles Essen lieben!

Deine Steffi

 

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (0)

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

?>