Zubereitung 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
 
Werbung / Affiliate-Links

Hier herrscht ganz große Smoothie-Liebe. Ob zwischendurch, als leichte Hauptmahlzeit oder aber einfach als kleine Erfrischung bei warmen Temperaturen – ich mag es, püriertes Obst zu trinken und hab euch heute einen sommerlichen Apfel-Kiwi-Smoothie mitgebracht.

Es ist doch wirklich an der Zeit, dass es so richtig Sommer wird, oder?

Apfel-Kiwi-Smoothie mit Mango-Spieß

Plant Power

Das Smoothie-Rezept hab ich im  Alpro-Kochbuch Plant Power: Lecker essen auf pflanzlicher Basis aus dem Callwey-Verlag entdeckt. Ein wunderschönes Kochbuch mit unkomplizierten Gerichten und wunderschönen Abbildungen. Neben über 90 Rezepten für die gesunde Alltagsküche findet ihr im Buch wertvolle Tipps, Deko-Ideen, Warenkunde und Informationen zu saisonalen Produkten.

Plant Power - Lecker essen af pflanzlicher Basis

Eins vorweg für alle Vegetarier und Veganer: Der Titel „auf pflanzlicher Basis“ ist etwas irreführend, denn es handelt sich bei Plant Power nicht um ein veganes Kochbuch. Einzig die tierischen Milchprodukte werden im Buch durch pflanzliche Produkte aus Hafer, Soja und Mandel ersetzt.

Besonders gefällt mir, das man zum Nachkochen der Rezepte keine Berge an Zutaten braucht und alles schnell und einfach zubereitet werden kann – absolut alltagstauglich!

Smoothie mit Apfel, Kiwi, Bananen und Alpro Sojadrink

Fit durch Plant Power - Das Plant Power Kochbuch

Plant Power Rezepte

Die Rezepte im liebevoll gestalteten Kochbuch vom Hamburger Koch und Restaurantbesitzer Patrick Gebhardt sind nach den vier Jahreszeiten sortiert. Durch die wunderschönen, ganzseitigen Foodfotos im Buch bekommt man direkt Lust aufs Nachkochen.

Frühlingsrezepte

Den Anfang machen Frühstücksrezepte, wie Mango-Pancakes oder der Chrispy-Kirsch-Bananen-Frühstücksshake, gefolgt von köstlichen Ideen für Ostern. Außerdem findet ihr im Frühlingskapitel Spargelrezepte, Speisen gegen Fernweh und Kuchen & Törtchen.

Sommerrezepte

Die Sommerrezepte, wie die Erbsenfalafel mit Avocado-Joghurt-Dip oder das Kiba-Sorbet mit Popcorn machen richtig Lust auf die warme Jahreszeit. Neben Rezepten für den leichten Start in den Tag findet ihr hier Smoothies, Ideen fürs Sommerpicknick, Eis-Rezepte und Gerichte für das leichte Sommerdinner.

Fit durch Plant Power - Das Plant Power Kochbuch

Fit durch Plant Power - Das Plant Power Kochbuch

Herbstrezepte

Die kalte Jahreszeit wird eingeläutet durch wärmende Frühstücksrezepte, Eintöpfe & Suppen, Rezepte zur Tea-Time, Leckerem aus dem Ofen und köstlichen Desserts wie der Himbeercreme mit Pistazien.

Winterrezepte

Hütten-Style-Rezepte wie der karamellisierte Apfelschmarrn, gefolgt von Festlichem, süßem Comfort-Food und der Weihnachtsbäckerei erwarten den Leser im Kapitel Winterrezepte.

Alle Rezepte enthalten Hinweise darüber, ob sie laktosefrei, vegetarisch oder vegan sind.

Fazit

Ich mag Plant Power total gerne und kann das Alpro-Kochuch allen, die auf der Suche nach leichten, alltagstauglichen und gesunden Rezepten sind und gerne mit pflanzlichen Milchprodukten kochen, sehr empfehlen. Ich werde mit Sicherheit noch einige Rezepte nachkochen.

Apfel-Kiwi-Smoothie aus "Plant Power"

Apfel-Kiwi-Smoothie

Ganz verliebt hab ich mich beim Durchblättern in den Apfel-Kiwi-Smoothie mit Mangospieß. Er ist blitzschnell gemacht und der perfekte Durchlöcher an warmen Tagen.

Habt ihr auch Lust auf einen sommerlich-frischen Smoothie, der voller Vitamine steckt? Dann gibt´s hier das Rezept für euch :)

Lasst euch den Apfel-Kiwi-Smoothie fantastisch schmecken!

Fruchtiger grüner Smoothie mit Äpfeln und Kiwi mit Mango-Spieß

Noch keine Bewertung
Sterne anklicken zum Bewerten.
Mein leckerer grüner Smoothie mit Mango-Spießen schmeckt auch Kindern richtig gut und ist im Handumdrehen zubereitet.
Zubereitung 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Portionen 4 Personen

Diese Produkte empfehle ich

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

  • 2 Äpfel
  • 2 Kiwis
  • 2 Bananen
  • 300 g Eiswürfel
  • 100 ml Sojamilch
  • 1 Handvoll Zitronenmelisse-Blätter
  • 1 Mango
  • 1 - 2 EL Honig

Zubereitung 

  • Äpfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen.
  • Das Fruchtfleisch grob würfeln, Kiwis und Bananen schälen und ebenfalls würfeln.
  • Das Obst mit Eiswürfeln, Sojadrink und der Hälfte der Melissenblätter pürieren.
  • Die Mango schälen, das Fruchtfleisch erst vom Stein und dann in 1 cm große Würfel schneiden.
  • Die Mangowürfel auf die Holzspieße stecken und mit dem Honig beträufeln.
  • Den Smoothie in 4 Gläser füllen und mit dem Mangospieß und der Hälfte der Melissenblätter garniert servieren.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 172kcal | Kohlenhydrate: 42g | Eiweiß: 3g | Fett: 1g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.
*Dieser Beitrag enthält Links zu meinem Amazon Partnerprogramm. Mehr erfahren: Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




  • Let’s get social

Top-Rezepte diese Woche

Jetzt wird gegrillt!

Die besten Rezepte für Zuhause.

Smartphone mit der Newsletter-Vorschau

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.
 

Keine Rezepte mehr verpassen!

Jetzt alle Rezept-Updates bequem per Mail erhalten.