Getränke

Alkoholfreie Cocktails, schnelle Rezepte

4 einfache und schnelle alkoholfreie Cocktails von Gaumenfreundin
Zubereitung 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten

Hier gibts meine besten Rezepte für alkoholfreie Cocktails. Alle Rezepte sind ganz schnell gemacht, erfrischend, fruchtig und richtig lecker! Die kühlen Drinks sind einfach perfekt für den Nachmittag mit Freundinnen, den Serienmarathon und schmecken an warmen Sommertagen ganz besonders gut.

Alkoholfreie Cocktails selber machen

Für Mocktails, also Cocktails ohne Alkohol brauchst du nur wenige Grundzutaten. Als Basis für meine Drinks verwende ich meist Ginger Ale, Tonic Water und Wild Berry. Oft kombiniert mit Eiswürfeln, Mineralwasser, Limetten und frischen Kräutern wie Minze oder Rosmarin.Und da ich es besonders gerne fruchtig mag, dürfen frische Früchte in meinen Cocktails natürlich auch nicht fehlen. Schön garniert sehen die Cocktails doch auch gleich doppelt so schön aus!

Heute gibts für dich die pure Erfrischung mit meine vier besten Cocktail-Rezepten.

Alkoholfreier Cocktail mit Grapefruit und Rosmarin im Glas

Wild Berry Dreams

Der Wild Berry Drink ist einer meiner absoluten Lieblinge. Er schmeckt nicht nur total erfrischend, sondern auch schön fruchtig und beerig. Den Drink kannst du mit beliebigen Sommerbeeren, wie Heidelbeeren, Erdbeeren, Himbeeren oder Johannisbeeren aufpeppen.

Für den Wild Berry Dreams einfach Wild Berry mit etwas Mineralwasser in ein Weinglas geben. Dazu kommen dann etwas Minze, deine liebsten Beeren und Eiswürfel.

Zum Wild Berry Dreams passt mein fruchtiger Heidelbeer-Mais-Salat.

Alkoholfreier Cocktail mit Wild Berry, Heidelbeeren, Himbeeren und Minze mit Strohhalm im Glas

Virgin Melon Cocktail

Der Melonen-Cocktail mit pürierter Wassermelone schmeckt herrlich fruchtig, ist total erfrischend und im Handumdrehen zubereitet.

Für den sagenhaft leckeren Sommer-Mocktail werden Wassermelone, Limettensaft und Eiswürfel püriert und in Gläser gefüllt. Garniert wird das Schmuckstück dann mit Limettenvierteln.

Zum Sommer-Cocktail passt der fruchtige Rucola-Mango-Salat.

Alkoholfreier Cocktail mit Wassermelone und Limette mit Strohhalm im Glas

Ipanema

Für den Ipanema, der auch als alkoholfreier Caipirinha bekannt ist, brauchst du neben Ginger Ale und Maracujasaft auch Limetten, Rohrzucker und Minze. Der Ipanema schmeckt super erfrischend und würzig und ist der perfekte Drink an warmen Sommertagen.

Die Zubereitung vom Ipanema ist total einfach. Einfach eine Limette vierteln und mit etwas Rohrzucker und Minze in ein Longdrink-Glas geben. Alles leicht mit einem Stößel zerdrücken. Dann mit Ginger Ale, Maracujasaft und Eiswürfeln auffüllen.

Zum Ipanema passt mein schneller Blätterteig mit Lachs besonders gut.

Alkoholfreier Caipirinha mit Ginger Ale und Maracujasaft, dekoriert mit Limette und Minze im Glas

Pink Tonic

Oh diese Farben! Der Pink Tonic Cocktail mit Grapefruit und Rosmarin schmeckt säuerlich und süß und ist der perfekte Cocktail für jede Gelegenheit.

In den farbenfrohen Pink Tonic kommen Grapefruit, Eiswürfel, Rosmarin, Grapefruitsaft und Tonic Water.

Zum Pink Tonic Cocktail passen gesunde Salatwraps.

Pink Tonic Cocktail mit Grapefruit, Rosmarin und Tonic dekoriert mit Rosmarinzweigen im Glas

5 Gründe für meine Cocktails ohne Alkohol

  • im Handumdrehen zubereitet
  • perfekt für deine Party, den Mädelstag, den Serienabend
  • super erfrischend und lecker
  • eine tolle Abwechslung zu Gin Tonic, Wein und Co – ganz ohne Alkohol
  • schmecken an Silvester, an Feiertagen oder einfach an warmen Sommertagen

Lass dir meine leckeren Drinks fantastisch schmecken! Und verrate mir gerne mal dein liebstes Rezept für Cocktails ohne Alkohol. Ich bin gespannt :)

Wild Berry Dreams Cocktail mit Beeren, Minze und Himbeeren mit Strohhalm im Glas

Alkoholfreie Cocktails

155 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten.
Alkoholfreie Cocktails sind erfrischend und schnell gemacht. Hier findest du meine vier besten Rezepte für Drinks ohne Alkohol.
Zubereitung 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Portionen 1 Glas

Diese Produkte empfehle ich

Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz

Zutaten

Wild Berry Dreams

  • 200 ml Wild Berry
  • 20 ml Mineralwasser
  • 2 EL Beeren - z.B. Himbeeren und Heidelbeeren
  • 2 Minz-Blätter
  • Eiswürfel

Virgin Melon Cocktail

  • 200 g Wassermelone
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 TL Zucker
  • 80 g Eiswürfel
  • 1 Prise Salz

Ipanema

  • 1 Limette
  • 1 TL Rohrzucker
  • 10 Minz-Blätter
  • 150 ml Ginger Ale
  • 50 ml Maracujasaft
  • Eiswürfel

Pink Tonic

  • 1/2 Grapefruit
  • 1 Rosmarin-Zweig
  • 20 ml Grapefruitsaft
  • 200 ml Tonic Water
  • Eiswürfel

Zubereitung 

Wild Berry Dreams

  • Wild Berry in ein Glas füllen. Mit Mineralwasser auffüllen. Beeren, Minze und Eiswürfel zugeben.

Virgin Melon Cocktail

  • Alle Zutaten pürieren und in ein Glas füllen. Mit Limetten garnieren.

Ipanema

  • Die Limette in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Rohrzucker und der Minze in ein Longdrink-Glas geben mit einem Stößel leicht zerdrücken. Ginger Ale, Maracujasaft und Eiswürfel zufügen.

Pink Tonic

  • Grapefruit in Scheiben schneiden und vierteln. 2 Eiswürfeln in ein Glas geben. Grapefruit, Rosmarin und Grapefruitsaft zugeben. Mit Tonic Water aufgießen.
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (16)

diego
19. Dez. 2023 um 14:24 Uhr

den rassberry punch gab es bei uns in der schule und ich fand ihn sehr gut.

Steffi
20. Dez. 2023 um 08:36 Uhr

Das freut mich sehr :)

Julia
16. Aug. 2023 um 09:41 Uhr

Ich würde die Cocktails gerne zu einer Feier in einem Getränkespender anbieten. Die wievielte Menge müsste ich denn dafür nehmen? Lieben Dank für die Antwort ‍♀️

Steffi
18. Aug. 2023 um 09:05 Uhr

Hallo Julia. Ich empfehle dir, die Cocktails nicht im Getränkespender anzubieten. Einzelne Zutaten kannst du problemlos vorbereiten und die Cocktails frisch zubereiten. Lass es dir schmecken!

Anna
7. Jan. 2023 um 00:04 Uhr

Bei uns gab es Ipanema und Pink Drink an Silvester, wegen Schwangerer und Stillender. Aber auch bei den anderen Gästen kamen sie super gut an!
Ich habe noch Virgin Colada und ‚Cuddles on the Beach‘ gemacht, auch sehr lecker!

Steffi
8. Jan. 2023 um 16:17 Uhr

Wie schön, das freut mich sehr Anna!

lena
14. Dez. 2022 um 08:26 Uhr

der wild berry schmeckt sehr gut

Steffi
14. Dez. 2022 um 09:32 Uhr

Ganz lieben Dank, Lena! Schön das er dir so gut schmeckt!

Monika Obermeier
21. Mai. 2022 um 16:02 Uhr

Der Wild Berry Dreams ist toll für Auge und Gaumen und total erfrischend, die anderen alkoholfreien Rezepte werde ich auch noch ausprobieren !

Gaumenfreundin
23. Mai. 2022 um 09:13 Uhr

Vielen lieben Dank! Den mag ich auch so so gerne!

Lina
22. Aug. 2021 um 22:43 Uhr

Der Ipanema schmeckt echt lecker, die anderen werde ich auch noch ausprobieren.

Steffi Sinzenich
23. Aug. 2021 um 15:34 Uhr

Vielen lieben Dank Lina <3

Timo
24. Sep. 2019 um 15:00 Uhr

Also für deine Fotos muss ich schon alleine 5 Sterne geben! Aber auch der Melonen-Drink ist einfach WOW! Danke!

Gaumenfreundin
24. Sep. 2019 um 15:13 Uhr

Ohhhh wie lieb! Danke Timo!

Gin Fan
18. Sep. 2019 um 13:37 Uhr

Der Pink Tonic ist ja ne Wucht!!!! Wir haben ihn (sorry dafür) mit GIN getrunken. Weltklasse!

Gaumenfreundin
24. Sep. 2019 um 15:10 Uhr

Hahaa, wie perfekt! Meine Nachbarn trinken ihn auch mit Gin :)

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

Top-Rezepte diese Woche

Gesund ins neue Jahr

Die besten Rezepte für Zuhause.

Meine Bücher auf Amazon

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.

Jetzt anmelden
?>