Low Carb Sommerrollen mit Erdnuss-Dip

von Gaumenfreundin
LCWWV<30
3 SP     Werbung / Affiliate-Links

Endlich wieder Sonne und frühlingshafte Temperaturen! Wurde ja auch Zeit nach all dem Regen, Sturm und der Kälte der letzten Wochen. Jetzt werden die Tage wieder länger und man verbringt wieder viiiel lieber Zeit im Freien. Zur Einstimmung auf den Frühling hab ich euch heute ganz einfache Low Carb Sommerrollen mit knackigem Gemüse und einem cremigen Erdnuss-Dip mitgebracht. Schnell gemacht und richtig lecker.

Low Carb Sommerrollen mit Erdnuss-Dip

 

Fit in den Frühling

Mit meinem leichten und gesunden Low Carb Rezept nehme ich an der Bloggerwoche Fit in den Frühling teil, die von der lieben Jenny vom Blog Fit and sparkling life auf die Beine gestellt wurde. Jenny, Hannah von Catwalk to Kindergarten, Julia von Julie feels good, Stephi von Love to be fit, Bea von Lifestylemommy und ich möchten wir euch in dieser Woche leckere Rezeptideen für den perfekten Start in meine liebste Jahreszeit, den Frühling,  geben. Ich freue mich riesig dabei zu sein.

Bloggerwoche "Fit in den Frühling"

Schnelle vegetarische Sommerrollen mit Mango, Avocado, Paprika und Möhren

Low Carb Sommerrollen

Für unsere Bloggerwoche hab ich mir ein gesundes und leckeres Frühlingsrezept überlegt, das im Handumdrehen zubereitet ist. Es gibt Low Carb Sommerrollen mit Salat, Paprika, Avocado, Mango und Möhren und dazu einen cremigen Erdnuss-Dip. Alles im Handumdrehen zubereitet! Ihr müsst lediglich die Zutaten für die Summer Rolls (euer liebstes Obst und Gemüse) in Streifen schneiden, wie einen Burrito in Reispapier einrollen und einen schnellen Dip anrühren. Und schon sind eure leckeren Low Carb Sommerrollen fertig zum Genießen :)

Low Carb Summer Rolls mit schnellem Erdnuss-Dip

Die leckeren Röllchen eignen sich perfekt für das gesunde und schnelle Abendessen, machen sich aber auch ganz wunderbar auf dem sommerlichen Partybuffet!

Low Carb Frühlingsrollen mit Reispapier und einer Füllung aus Paprika, Mango und Avocado

Lasst euch die leckeren Low Carb Sommerrollen schmecken und zaubert euch die erste warme Frühlingssonne auf den Teller!

Meine liebsten Produkte für dieses Rezept:

Anzeige

Schnelle Low Carb Summer Rolls mit cremigem Erdnuss-Dip

Sommerrollen mit Mango und Avocado und köstlichem Erdnuss-Dip

Low Carb Sommerrollen mit Erdnuss-Dip

Gaumenfreundin
Die Low Carb Sommerrollen mit Erdnuss-Dip sind ein schnelles und gesundes Sommeressen. Herrlich fruchtig und frisch.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Portionen 10 Sommerrollen
Kalorien 93

Das solltest du haben

Kicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

  • 10 kleine Reispapierblätter
  • 1 Handvoll Salat
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Avocado
  • 1 kleine Mango
  • 1 Möhre
  • frische Kräuter nach Belieben z.B. Minze und Koriander

Für den Erdnuss-Dip:

Zubereitung
 

  • Den Salat waschen. Möhren, Avocado und Mango schälen. Paprika, Avocado, Mango und Möhren in dünne Streifen schneiden.
  • Erdnussmus, Sojasauce, Ahornsirup und Wasser zu einem Dip anrühren.
  • Warmes Wasser in eine flache Schüssel füllen und ein Reispapierblatt für ca. 20 Sekunden weich werden lassen. Dann das Reispapierblatt auf ein angefeuchtetes Stück Küchenpapier legen, mit dem Gemüse und den Kräutern belegen und zusammenklappen. (erst die obere Seite, dann die Seiten einschlagen und zum Schluss komplett aufrollen) Den Vorgang für alle Sommerrollen wiederholen.
  • Die Sommerrollen mit dem Ernuss-Dip servieren.

Nährwerte pro Portion

Kalorien: 93kcalKohlenhydrate: 14gEiweiß: 2gFett: 3gWW SmartPoints (blau): 3
Hast du das Rezept ausprobiert?Markiere @Gaumenfreundin auf Instagram oder nutze den Hashtag #gaumenfreundinfood
*DIESER BEITRAG ENTHÄLT AFFILIATE-LINKS. MEHR ERFAHREN: DATENSCHUTZ
9 Kommentare

Empfehlungen für dich

9 Kommentare

Melanie März 8, 2018 - 12:49

Ich liebe Summer Rolls. Mit Avocado und Mango werde ich sie definitiv mal ausprobieren. Danke für dein Rezept. Die Fotos sehen wie immer SUPER aus!

Antworten
Gaumenfreundin März 8, 2018 - 12:52

Vielen lieben Dank Melanie! Lass dir die Sommerrollen schmecken :)

Antworten
Sonja März 11, 2018 - 14:59

Die Summer Rolls hatten wir gestern zu meinem Geburtstagsbuffet. Richtig lecker!!!!

Antworten
Gaumenfreundin März 12, 2018 - 12:18

Oh wie schön Sonja. Das freut mich riesig! :)

Antworten
Mascha / ofengemuese.de März 26, 2018 - 8:36

Sommerrollen sind soooo toll!

Ich finde Koriander ist ein absolutes Muss bei diesem vietnamesischen Rezept. :)

Liebe Grüße :)

Antworten
Gaumenfreundin März 26, 2018 - 9:06

Oh ja, Koriander passt sooo gut! Danke du Liebe! :)

Antworten
Marlene Dezember 18, 2018 - 21:09

Frage…
wie viel KH hat denn so eine Rolle bzw. eine Portion mit 4-6 Rollen?
Ich liebe ja Sommerrollen aber ob das echt so Low carb ist das ich meinem Freund welche machen kann?
Danke – tolle Fotos
Liebe Grüße
Marlene

Antworten
Gaumenfreundin Dezember 18, 2018 - 22:35

Liebe Marlene, ach das tut mir leid, aber Kalorien zähle ich leider nicht. War und ist mir immer zu aufwändig. Liebe Grüße, Steffi

Antworten
Sonni Juli 4, 2020 - 19:03

Mit KH meint sie doch Kohlenhydrate. Ich bin auch gerade auf der Suche nach den KH für ein Blatt Reispapier.

Antworten

Schreib mir

Rezept Bewertung