Low Carb Gemüseröllchen mit Schnittlauchquark

Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
2 SP

Ich hoffe, ihr hattet alle einen schönen, entspannten Wochenstart! Manchmal sind die einfachsten Rezepte doch die Besten! Ich hab ein tolles Rezept für euch, wenn ihr mal schnell einen leckeren Snack und eine gesunde Alternative zu Chips und Schokolade sucht. Zum kleinen Fernsehabend-Snack hab ich am Wochenende leckere Gemüseröllchen mit Schnittlauchquark zubereitet. Die sind im Handumdrehen zubereitet, seeehr lecker und bestens für eure Low Carb Diät geeignet.

Low Carb Gemüseröllchen mit Schnittlauchquark Rezept

Leckere Gemüseröllchen

Ob ihr die leckeren Röllchen mit Putenbrustfilet umwickelt oder als vegetarische Variante mit einem Salatblatt, bleibt natürlich euch überlassen. Auch die Gemüsesorten könnt ihr ganz nach Lust und Laune variieren.

Ich hab mich bei der Füllung für meine kleinen Röllchen für Paprikaschoten und Möhren entschieden. Verschlossen hab ich die Gemüsepäckchen mit Schnittlauch. Sieht total hübsch aus, finde ich.

Kohlrabi, Salatgurke oder süße Füllungen aus Mango und Birne passen aber sicher auch richtig gut.

Zu den leckeren Röllchen im Salatblatt habe ich schnellen Schnittlauchquark serviert. Der lässt sich ganz easy mit nur drei Zutaten zubereiten.

Low Carb Gemüseröllchen mit Schnittlauchquark Rezept

Warum ihr die schnellen Gemüseröllchen mit Paprika und Quark unbedingt ausprobieren solltet

  • im Handumdrehen zubereitet
  • ein toller Snack für Kinder
  • eine leckere Füllung für die Lunchbox
  • lassen sich prima vorbereiten
  • können beliebig mit Gemüse und Obst gefüllt werden
  • schmecken mit Putenbrust-Scheiben oder mit Salat

Low Carb Gemüseröllchen mit Schnittlauchquark Rezept

Low Carb Gemüseröllchen mit Schnittlauchquark Rezept

Weitere leckere Snacks für die ganze Familie, die euch sicher auch gefallen

Lasst euch die schnellen Gemüseröllchen fantastisch schmecken und habt eine tolle Woche!

Low Carb Gemüseröllchen mit Schnittlauchquark

1 Bewertung
Sterne anklicken zum Bewerten.
Ein schneller und gesunder Snack für zwischendurch. Die Low Carb Gemüserollen sind im Handumdrehen zubereitet.
Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 2 Personen

Diese Produkte empfehle ich

Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz

Zutaten

  • 1 Möhre
  • 2 Paprikaschoten
  • Putenbrust Aufschnitt - oder Eisbergsalat
  • 150 g Kräuterquark
  • 1/2 Zitrone
  • 1 Bund Schnittlauch

Zubereitung 

  • Die Möhre schälen. Möhre und Paprikaschoten in dünne Streifen schneiden, dann in ein Salatblatt oder in eine halbe Scheide Putenbrustfilet einrollen. Mit Schnittlauch verschließen.
  • Kräuterquark mit klein geschnittenem Schnittlauch und Zitronensaft mischen.
  • Die Gemüseröllchen mit dem Kräuterquark anrichten.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 57kcal | Kohlenhydrate: 13g | Eiweiß: 2g | Fett: 1g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

 

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (1)

Malene – Tell About It
29. Sep. 2015 um 21:21 Uhr

Ich stehe auch total auf einfache Rezepte :-) Und das hier klingt dazu auch noch richtig lecker :-) Tolle Bilder dazu,

LG
Malene

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

Top-Rezepte diese Woche

Gesund ins neue Jahr

Die besten Rezepte für Zuhause.

Meine Bücher auf Amazon

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.

Jetzt anmelden
?>