Zum kostenlosen Rezepte-Newsletter: Jetzt anmelden

Low Carb Salat mit Mango-Dressing

Zubereitung 25 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Werbung / Affiliate-Links

Ihr glaubt nicht, wie sehr ich mich auf den Frühling freue. Das nass-kalte Wetter bin ich nun so richtig leid und kann es kaum erwarten, bald wieder auf der Wiese zu liegen, lange Spaziergänge noch viel mehr zu genießen und wieder draußen zu essen, zum Beispiel diesen leckeren Low Carb Salat :)

Bunter Salat mit fruchtigem Paprika-Mango-Dressing

Mein Frühling in Köln

Den letzten Frühling hab ich in den Kölner Parkanlagen verbracht und bei endloses Spaziergängen  mit schlafendem Baby meine Zeit als Mutter genossen. Und diesen Frühling werd ich viel Zeit mit meinem großen Kleinkind, das am 1. März schon ein Jahr alt wird, auf den Kölner Spielplätzen verbringen. Denn jetzt beginnt das zweite Jahr meiner Elternzeit und mit ihr eine weitere spannende und schöne Zeit mit Tom.

Low Carb Salat mit Paprika-Mango-Dressing

Frühlingssalat mit fruchtigem Dressing

Low Carb Salat mit Paprika-Mango-Dressing

Etwas Frühlings-Feeling kam schon bei meinem Shooting für den Low Carb Salat mit fruchtigem Paprika-Mango-Dressing auf, das ich vor wenigen Tagen draußen im Garten gemacht hab. Die Fotos machen doch richtig Lust auf die warme Jahreszeit, oder?

Der Frühlings-Salat besteht aus Blattsalat, Möhren, Radieschen, Gurke, Aprikosen, Weintrauben, Kräutern und Pistazien. Eine ganz wunderbare Kombination an gesunden Zutaten.

Low Carb Frühlingssalat

Endlich Frühling

Diesen Monat stelle ich für Yomonda meine liebsten Rezepte aus tollen Kochbüchern vor. Für das Frühlingsthema hab ich mal wieder in einem meiner liebsten Kochbücher Gesund Kochen ist Liebe gestöbert und mich direkt in den Low Carb Salat mit dem fruchtigem Dressing und knackigem Gemüse verguckt, der einfach perfekt zum Frühling passt. Dank Baobabpulver, das leicht süßlich schmeckt und voller wertvoller Vitamine steckt, wird der Salat sogar zum echten Superfood.

Frühlingssalat aus Gesund Kochen ist Liebe

Low Carb Salat mit Paprika-Mango-DressingLasst euch den wunderbaren Salat schmecken und freut euch schon mit mir auf den Frühling!

Anzeige

 

Low Carb Salat mit fruchtigem Paprika-Mango-Dressing

Noch keine Bewertung
Ich freue mich über deine Bewertung. Einfach hier auf die Sterne klicken.
Der leckere Salat mit Gurke, Aprikosen, Weintrauben und fruchtigem Dressing schmeckt herrlich erfrischend.
Zubereitung 25 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Portionen 2 Portionen

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

Zutaten für den Salat

  • 4 Handvoll Kopfsalat
  • 1 Möhre
  • 6 Radieschen
  • ½ Salatgurke
  • 4 Aprikosen
  • 1 Handvoll Weintrauben
  • ½ Bund Kräuter - z. B. Minze, Petersilie
  • 2 EL gehackte Pistazien

Dressing Zutaten

  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 kleine Mango
  • 4 EL Apfelessig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung 

  • Den Salat waschen. Möhre, Radieschen und Salatgurke in dünne Scheiben schneiden.
  • Die Aprikosen waschen, halbieren, den Stein entfernen und die Hälften in Spalten schneiden. Weintrauben halbieren. Die Kräuter klein schneiden.
  • Für das Dressing die Paprikaschote längs halbieren und grob hacken. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Paprika, Mango, Apfelessig, Olivenöl, Salz und Pfeffer in einem Standmixer verrühren.
  • Den Salat in eine Schüssel geben und mit dem Dressing verrühren.
  • Mit Pistazien garnieren.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 73kcal | Kohlenhydrate: 13g | Eiweiß: 2g | Fett: 2g

Teile das Rezept!

Leckeres Essen macht glücklich und dieses Glück kannst du teilen. Schicke deine liebsten Rezepte raus an Freunde, Familie und alle, die tolles Essen lieben!

Deine Steffi

*Dieser Beitrag enthält Links zu meinem Amazon Partnerprogramm. Mehr erfahren: Datenschutz

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (0)

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

?>