Zum kostenlosen Rezepte-Newsletter: Jetzt anmelden
Gefüllte Avocadohälften mit Tomaten, Zwiebeln und Basilikum
Zubereitung 15 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten

Meine gefüllte Avocado ist ein vegetarisches und herrlich frisches Rezept, für das du nur wenige Zutaten brauchst. Die Avocado mit einer Füllung aus Tomaten, Olivenöl, Basilikum und roten Zwiebeln passt perfekt zum Grillen oder als Vorspeise. Probier den gesunden Low Carb Snack unbedingt mal aus.

Gefüllte Avocadohälften mit Tomaten, Zwiebeln und Basilikum

Vegetarisch gefüllte Avocado

Jaaa, ich gebs zu, dies ist kein außergewöhnliches, dafür aber ein super leckeres Rezept. Ganz ohne Schnickschnack und vollgepackt mit gesunden Zutaten. Avocado mag ich total gerne, ob als Bestandteil von leckeren Salaten oder aber als cremiger Avocado-Dip. Heute hab ich die Avocado gefüllt, denn es braucht wirklich nicht viel, damit die gesunde Frucht noch viel leckerer schmeckt.

Die reife Avocado wird mit diesen Zutaten gefüllt:

  • Tomaten
    Welche Tomaten du verwendest, bleibt dir überlassen. Ich hab Cocktailtomaten und Rispentomaten genommen.
  • Zwiebel
    Ich verwende eine ganz kleine, rote Zwiebel.
  • Olivenöl
    Für kalte Gerichte passt ein kaltgepresstes, natives Olivenöl am besten.
  • Balsamico
    Ich nutze einen fruchtig-süßlichen Aceto Balsamico di Moderna, wie auch hier bei meinem Rezept für das Balsamico-Dressing.
  • Salz & Pfeffer
  • Basilikum

Die Füllung der Avocado kannst du natürlich auch variieren. Ich mag zum Beispiel auch total gerne diese Avocado mit Rinderfilet.

Mein Rezept für die gefüllte Avocado

Avocado vorbereiten

Als Erstes die Avocado der Länge nach halbieren und den Kern entfernen. Dann die Avocado salzen.

Zutaten für die Füllung zubereiten

Jetzt die Tomaten in kleine Würfel schneiden, die Zwiebel klein hacken. Beides in einer Schüssel mit Olivenöl, Balsamico, Salz, Pfeffer und Basilikum mischen.

Avocado füllen

Jetzt die Avocado mit der Tomaten-Zwiebel-Mischung füllen und glücklich löffeln.

Gefüllte Avocadohälften auf dem Holzbrettchen

Warum du meinen gesunden Snack unbedingt ausprobieren solltest

  • in 15 Minuten fix und fertig zubereitet
  • du brauchst nur eine Handvoll frischer Zutaten
  • super erfrischend und lecker
  • passt toll als Beilage zum Grillen, als leichtes Abendessen im Sommer, zu einem gemischtem Salat oder als Vorspeise
  • vegetarisch / vegan
  • Low Carb geeignet

Und jetzt lass dir meine gefüllte Avocado fantastisch schmecken! Ich freu mich sehr über dein Feedback zum Rezept.

Gefüllte Avocado mit Tomaten und Zwiebeln

Gefüllte Avocado als Vorspeise und zum Grillen

11 Bewertungen
Ich freue mich über deine Bewertung. Einfach hier auf die Sterne klicken.
Die gefüllte Avocado mit Tomaten ist ein schneller, gesunder und vegetarischer Snack.
Zubereitung 15 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten
Portionen 2 Portionen

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

Zubereitung 

  • Die Avocado längst halbieren, den Kern entfernen und die Frucht salzen.
    Avocadohälften auf dem Holzbrettchen
  • Tomaten und die Zwiebel würfeln und mit Öl, Balsamico, Salz, Pfeffer und Basilikum in einer Schüssel vermengen.
    klein gehackte Tomaten mit Basilikum
  • Die Tomaten-Zwiebel-Mischung in die Avocado-Hälften geben.
    Gefüllte Avocadohälften auf dem Holzbrettchen

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 179kcal | Kohlenhydrate: 11g | Eiweiß: 2g | Fett: 16g

Teile das Rezept!

Leckeres Essen macht glücklich und dieses Glück kannst du teilen. Schicke deine liebsten Rezepte raus an Freunde, Familie und alle, die tolles Essen lieben!

Deine Steffi

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (8)

Irmgard Rohrsen
22. Apr. 2024 um 08:26 Uhr

Tolles Rezept, sehr schmackhaft, sehr einfach

Steffi

Steffi
23. Apr. 2024 um 08:23 Uhr

Lieben Dank für das schöne Feedback!

Anna
22. Jul. 2019 um 10:20 Uhr

Einfach aber gut! :)
Wenn was übrig bleibt kann man die Avocadohälften mit der Füllung ja sicher noch einen tag im Kühlschrank lagern oder?!

Steffi

Steffi
27. Jul. 2019 um 13:54 Uhr

Liebe Anna, vielen Dank! Ich würde Füllung und Avocado separat im Kühlschrank lagern und die Avocadohälfte mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun wird. Oder du lässt den Kern drin :) Liebe Grüße, Steffi

Anna
29. Jul. 2019 um 12:32 Uhr

Ja, das ist eine gute Idee! Danke :)

Tanja
8. Mrz. 2017 um 22:10 Uhr

Genial leckeres, aber einfaches Rezept!
Ich mag eigentlich gar keine Tomaten, aber in dieser Kombination ist das echt gut!
Das werde ich mir jetzt öfter mal machen.
Danke für dieses Rezept!

Steffi

Steffi
13. Mrz. 2017 um 14:34 Uhr

oh prima, das freut mich Tanja :) Lass es dir schmecken!

_our food stories_
21. Mai. 2014 um 15:31 Uhr

mhmmm sieht das gut aus! perfekte kombi <3
liebe grüße
laura&nora

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

?>