Zum Newsletter: Jetzt anmelden & über E-Book freuen
Fächerbaguette mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum gefüllt
Zubereitung 10 Minuten
Backzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten

Mein knuspriges Fächerbaguette wird mit Tomaten, Mozzarella und Basilkum gefüllt und im Ofen gebacken. Es schmeckt toll als Grillbeilage, als Vorspeise und ist ein schneller Snack für das Partybuffet. Und das Beste: Für die Zubereitung brauchst du gerade einmal 10 Minuten Zeit.

Fächerbaguette mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum gefüllt

Zutaten für mein Fächerbaguette

Ein einfaches Baguette lässt sich im Handumdrehen in dieses hübsche Fächerbaguette Caprese verwandeln. Die Zutaten für das sommerliche Brot sind total überschaubar. Neben einem Baguette (oder Ciabatta) brauchst du noch Tomaten, Mozzarella und frisches Basilikum. Darüber kommt dann noch eine Marinade aus Olivenöl, italienischen Kräutern und Knoblauch.

Knuspriges Baguette trifft auf Caprese! Mein Fächerbaguette schmeckt nach Sommer in Italien.

Fächerbaguette einfach selber machen

Genaue Mengenangaben für mein gefülltes Brot findest du weiter unten in meiner Rezeptkarte.

Zutaten vorbereiten

Als Erstes Tomaten und Mozzarellakugeln in dünne Scheiben schneiden. 

Baguette füllen

Jetzt das Baguette vorsichtig quer einschneiden, dabei aber nicht ganz durchschneiden. Anschließend mit Tomaten – und Mozzarellascheiben sowie Basilikumblättern füllen.

Marinieren und Backen

Das Brot nun noch mit einer Marinade aus Olivenöl, Kräutern und Knoblauch bestreichen und im Ofen knusprig backen.

Fächerbaguette mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum gefüllt

5 Gründe für mein Partybrot Caprese

  • Das gefüllte Baguette ist optisch als auch geschmacklich ein echtes Highlight.
  • Ob zum Grillen, zum Salat, als Snack, für den gemütlichen Abend zuhause oder für dein Partybuffet, Fächerbrot schmeckt einfach immer lecker.
  • Du brauchst nur eine Handvoll Zutaten für das kinderleichte Rezept.
  • Das Partybrot schmeckt warm als auch kalt richtig lecker.
  • Du kannst das Brot prima vorbereiten und musst es dann kurz vor dem Verzehr nur noch im Ofen backen.

Lust auf noch mehr leckere Snacks? Dann probier doch auch mal meine Pizza-Pasta-Sticks oder meine Pizzabrötchen mit Thunfisch aus.

Und jetzt viel Freude mit meinem Fächerbaguette! Lass es dir schmecken!

Fächerbaguette mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum gefüllt

Fächerbaguette ganz einfach

25 Bewertungen
Ich freue mich über deine Bewertung. Einfach hier auf die Sterne klicken.
Mein Fächerbaguette Caprese schmeckt als Grillbeilage oder als Partybrot und ist in 10 Minuten zubereitet.
Zubereitung 10 Minuten
Backzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 1 Baguette

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

  • 2 große Tomaten
  • 250 g Mozzarella
  • 1 Baguette - oder Ciabatta
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL italienische Kräuter
  • 1 Knoblauchzehe - gehackt

Zubereitung 

  • Tomaten und Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. 
  • Baguette vorsichtig quer einschneiden, dabei nicht durchschneiden. Dann mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum füllen.
  • Olivenöl mit Kräutern und Knoblauch mischen und das Baguette damit einpinseln. Bei 200 Grad Umluft 10 Minuten backen. 

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (4)

Sonja
4. Jul. 2024 um 16:51 Uhr

Guten Tag,
Das Rezept ist interessant und schön anzusehen. Ist es ein fertiggebackenes Baguette/Ciabata oder kann man auch ein Aufbackbrot nehmen?
Freundliche Grüße
Sonja

Steffi

Steffi
4. Jul. 2024 um 17:01 Uhr

Ich hab ein fertig gebackenes Ciabatta genommen :)

Hannelore
20. Jun. 2024 um 14:47 Uhr

Schnell gemacht und schmeckt SUPER!!

Anne-Katrin
3. Jun. 2024 um 17:54 Uhr

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

?>