Zum kostenlosen Rezepte-Newsletter: Jetzt anmelden

Low Carb Gefüllte Avocado mit Rinderfilet, Feta und Paprika

Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Werbung

Ich liebe den sanften Geschmack der Avocado in allen Variationen, ob im Salat, gefüllt oder pur mit etwas Salz und Pfeffer. Besonders gern ess ich die exotische Frucht zu einem sättigendem Low Carb Abendessen. Auf die Kohlenhydrate verzichte ich eigentlich ja nur noch an zwei oder drei Abenden in der Woche, aber jetzt so kurz vor meiner Hochzeit wird die Panik nicht ins Kleid zu passen dann doch immer größer. Also hab ich heute mal wieder ein leckeres Low Carb Gericht für euch, das wirklich richtig satt macht. Es gibt gefüllte Avocado.

Low Carb Gefüllte Avocado mit Rinderstreifen, Feta, Mais und Paprika
Gefüllte Avocado mit Rinderfilet

Das Rezept hab ich in der relativ neuen Rezepte-App KptnCook entdeckt. Kennt ihr die App schon? Für mich ist es schon zum Ritual geworden, täglich die drei neuen Rezepte in der App zu entdecken. Wenn mir ein Rezept gefällt, und das ist wirklich oft der Fall, dann speicher ich es unter meinen Favoriten ab und kann wann immer ich will darauf zugreifen.

Die gefüllte Avocado mit Mais, Paprika, Feta, Koriander und Rinderstreifen schlummerte schon länger unter meinen Favoriten. Nun hab ich sie endlich zubereitet und es war wirklich sehr, sehr lecker!

Laut KptnCook ist das Rezept für zwei Personen angedacht, aber die kennen meinen Appetit nicht. Für mich allein war die Portion gerade recht.

[Low Carb] Gefüllte Avocado mit Paprika, Mais, Feta, Koriander und Rinderstreifen

Warum ihr die würzig gefüllte Avocado unbedingt ausprobieren solltet

  • in 20 Minuten fertig zubereitet
  • steckt voller gesunder Zutaten wie Mais, Paprika und Koriander
  • schmeckt toll als leichtes Low Carb Abendessen
  • richtig gesund und lecker
  • sättigend und ganz einfach zu machen

Low Carb Gefüllte Avocado mit Paprika, Mais, Feta, Koriander und Rinderstreifen

Weitere leckere Rezepte mit Avocado findet ihr hier

Lasst euch mein Avocado-Rezept fantastisch schmecken! Ich freu mich schon sehr über euer Feedback!

Low Carb Gefüllte Avocado mit Rinderstreifen

Low Carb Gefüllte Avocado mit Rinderstreifen, Feta, Mais und Paprika

1 Bewertung
Ich freue mich über deine Bewertung. Einfach hier auf die Sterne klicken.
Meine gefüllte Avocado mit Rinderhüftsteak ist ein schneller und gesunder Low Carb Snack und toll für das leichte Abendessen.
Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 1 Personen

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

  • 1 Avocado
  • 1/2 rote Paprika
  • 1 Lauchzwiebel
  • 60 g Mais
  • 1/2 Limette - Bio
  • 15 g Koriander
  • 60 g Feta
  • 100 g Rinderhüftsteak
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz - Pfeffer

Zubereitung 

  • Die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Nun das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen und würfeln. Die leeren Schalen auf einem Teller bereitstellen.
  • Die Paprika in kleine Würfel, die Lauchzwiebel in Streifen schneiden. Den Koriander fein hacken und vorsichtig mit dem zerkrümelten Feta, dem Mais sowie den Avocado- und Paprikawürfeln vermengen.
  • Das Rindersteak in dünne Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Steakstreifen kurz beidseitig anbraten.
  • Die Limettenzeste abreiben (dünne Fäden der Limettenschale) und zusammen mit dem Steak-Gemüse-Mix in die Avocadohälften füllen. Mit etwas Koriander, Olivenöl, Salz und Pfeffer servieren.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 742kcal | Kohlenhydrate: 39g | Eiweiß: 40g | Fett: 53g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Teile das Rezept!

Leckeres Essen macht glücklich und dieses Glück kannst Du teilen. Schicke Deine liebsten Rezepte raus an Freunden, Familie und alle, die tolles Essen lieben!

Deine Steffi

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (2)

Michael
19. Okt. 2020 um 20:59 Uhr

Die Kombi ist richtig lecker! Mais ist zwar eigentlich nicht LC geeignet, aber er passt toll zum Gericht. Von mir beide Daumen hoch

Gaumenfreundin
20. Okt. 2020 um 10:45 Uhr

Vielen lieben Dank Michael! Bei er Menge bin ich auch nicht so streng beim Mais ;)

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

?>