Zubereitung 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
 

Meine Reispfanne mit Hähnchen ist ein blitzschnelles und total einfaches Hauptgericht für die ganze Familie. Vollgepackt mit knackigem Gemüse schmeckt die Hähnchen-Reis-Pfanne einfach lecker.

Reispfanne mit Hähnchen, Paprika und Erbsen in der Pfanne

Zutaten für die Reispfanne mit Hähnchen

Manchmal muss es einfach besonders schnell gehen. Und genau an solchen Tagen kommt meine einfache Reispfanne mit Hähnchen wie gerufen. Sie ist vollgepackt mit knackigem Gemüse und zartem Hähnchen und ein beliebtes Rezept bei Groß und Klein.

Neben Reis (ob Langkornreis oder Naturreis bleibt dir überlassen) und Hähnchenbrustfilet brauchst du noch Paprikaschoten, Frühlingszwiebeln und Erbsen für die Hähnchen-Reis-Pfanne. Also alles ganz einfache Zutaten, die du in jedem Supermarkt oder Discounter findest. Gewürzt wird das Pfannengericht mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver. Etwas Zitronensaft sorgt zusätzlich für eine herrlich frische Note.

Erbsen, Hähnchen, Paprika, Frühlingszwiebeln und Reis
Hähnchen-Reis-Pfanne mit Paprika, Frühlingszwiebeln, Erbsen und Petersilie

Reispfanne mit Hähnchen zubereiten

Die genauen Mengenangaben findest du weiter unten in meiner Rezeptkarte zum Ausdrucken.

Schritt 1

Als Erstes den Reis nach Packungsangabe in kochendem Wasser zubereiten. Währenddessen die Paprikaschoten in Würfel und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Das Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden.

Schritt 2

Jetzt das Hähnchen in einer Pfanne anbraten und anschließend herausnehmen. Dann Paprika, Frühlingszwiebeln, Erbsen und den Reis zugeben und anbraten. Hähnchen und Gemüsebrühe unterheben und die Reispfanne mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zitronensaft abschmecken. 

Die Hähnchen-Reis-Pfanne schmeckt auch toll mit einem Klecks Schmand oder Joghurt.

Hähnchen-Reis-Pfanne mit Paprika, Erbsen und Frühlingszwiebeln

Hähnchen-Reis-Pfanne mit Gemüse

Die Gemüsesorten kannst du bei meinem schnellen Pfannengericht ganz einfach variieren. Statt Paprika, Frühlingszwiebeln und Erbsen passen auch Zucchini, Mais und Champignons. Das Pfännchen ist daher auch perfekt zur Resteverwertung von übrig gebliebenem Gemüse geeignet. Probier es einfach mal aus und nimm einfach das, was dein Kühlschrank gerade hergibt.

Überhaupt eignet sich Reis ganz wunderbar für schnelle Pfannengerichte. Ich mag beispielsweise auch gerne diesen asiatisch-gebratenen Reis und das cremige Risotto mit Erbsen und Speck.

Und jetzt lass dir meine schnelle Hähnchen-Reis-Pfanne richtig gut schmecken! Ich freu mich schon sehr auf dein Feedback zum Rezept.

Hähnchen-Reis-Pfanne mit Gemüse
Reis mit Hähnchen und Gemüse in der Schüssel
Reispfanne mit Hähnchen, Erbsen, Paprika und Frühlingszwiebeln

Reispfanne mit Hähnchen

23 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten.
Meine Reispfanne mit Hähnchen ist ein einfaches und schnelles Familienrezept mit knackigem Gemüse.
Zubereitung 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Portionen 4 Portionen

Diese Produkte empfehle ich

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

  • 200 g Reis
  • 3 Paprikaschoten
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 g Erbsen - TK
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Zitronensaft

Zubereitung 

  • Reis nach Packungsangabe zubereiten. Paprika in Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Hähnchen in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Die Hälfte vom Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchen rundherum anbraten. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen, das restliche Öl in der Pfanne erhitzen und Paprika, Frühlingszwiebeln, Erbsen und Reis für 3 Minuten anbraten. Hähnchen und Gemüsebrühe zugeben und die Reispfanne mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zitronensaft abschmecken.

Steffi´s Tipps

Haltbarkeit im Kühlschrank: 3 Tage

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 377kcal | Kohlenhydrate: 50g | Eiweiß: 33g | Fett: 4g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Kommentare (12)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




  • Let’s get social

Top-Rezepte diese Woche

Fleischlose Rezepte

Die besten Rezepte für Zuhause.

Smartphone mit der Newsletter-Vorschau

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.
 

Keine Rezepte mehr verpassen!

Jetzt alle Rezept-Updates bequem per Mail erhalten.