Zubereitung 30 Min.
Backzeit 10 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
 

Plätzchen backen gehört zur Adventszeit einfach dazu. Total gerne mag ich den Geschmack von Spekulatius und verwende das Gewürz gerne zum Backen. Spekulatius findet man in Lebkuchen, Plätzchen und auch in Schokolade. Mit dem weihnachtlichen Gewürz lässt sich aber auch eine raffinierte Abwandlung der klassischen Vanillekipferl zubereiten. Mein Rezept für herrlich zarte Spekulatiuskipferl mit Mandeln hab ich dir heute mitgebracht. Super lecker, schnell gemacht und herrlich würzig.

Spekulatiuskipferl mit Mandeln von Gaumenfreundin

Meine würzigen Spekulatiuskipferl

In diesem Jahr hat sich unsere Küche in eine richtige Weihnachtsbackstube verwandelt. Wer hätte das gedacht? :) Mein kleiner Weihnachtswichtel hatte viel Freude dabei, mich beim Teig anrühren und anschließendem Ausrollen zu unterstützen. Und natürlich auch beim Vernaschen. Mit Kindern macht Backen aber auch einfach doppelt so viel Spaß!

In unserer Weihnachtsbäckerei sind total leckere Spekulatiuskipferl entstanden. Spekulatiusgewürz gibt den Weihnachtsplätzchen einen ganz besonderen Geschmack. Wunderbar würzig und doch so herrlich zart. Es hat so gut geduftet in der Küche, das ich garnicht aufhören wollte zu backen! Ach du schöne Weihnachtszeit!

Das kommt rein in meine würzigen Kipferl

  • Mehl 
  • gemahlene Mandeln
    Die Mandeln kannst du auch durch gemahlene Haselnüsse ersetzen, wenn du magst.
  • Butter
  • Puderzucker
  • Ei
  • Spekulatius-Gewürz
    Meine liebsten Weihnachtsgewürze findest du in unserem Magazin-Beitrag.
  • Vanillezucker
  • Salz
  • Zimt
Spekulatiuskipferl Rezept mit Mandeln und Vanille
Spekulatius-Plätzchen mit Mandeln

So backst du meine Spekulatius-Plätzchen

Als Erstes Butter, Puderzucker, Vanillezucker, Spekulatius-Gewürz, Salz, Eigelb und ein Ei verkneten. Mehl und Mandeln unterheben und einen Teig anrühren.

Dann aus dem Teig ca. 5 cm große Kipferl formen. Die Spekulatiuskipferl auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und für 10 Minuten backen.

Zum Garnieren Vanillezucker mit Zimt und Puderzucker mischen und die Kipferl noch heiß darin wälzen.

Ich bin totaler Fan von klassischen Vanillekipferl und hab mit diesem Rezept eine würzige Abwandlung der traditionellen und allseits beliebten Plätzchen gefunden. Die Plätzchen mit Spekulatius und Mandeln haben einen ganz besonderen Geschmack und dürfen auf keinem Plätzchenteller fehlen.

Plätzchen mit Spekulatius und Mandeln backen

Warum du meine Spekulatiuskipferl unbedingt ausprobieren solltest

  • in 30 Minuten zubereitet
  • schmecken der ganzen Familie
  • ein leckeres und würziges Kipferl-Rezept
  • nur wenige Zutaten
  • toll als Geschenk aus der Küche geeignet

Und jetzt lass dir die wunderbar würzigen Spekulatiuskipferl fantastisch schmecken und hab eine gemütliche Adventszeit!

Einfache Spekulatiuskipferl mit Mandeln und Vanille
Spekulatiuskipferl Rezept mit gemahlenen Mandeln und Vanille
Spekulatiuskipferl mit Mandeln backen

Spekulatiuskipferl mit Mandeln backen

1 Bewertung
Sterne anklicken zum Bewerten.
Die Spekulatiuskipferl sind eine wunderbare Abwandlung der klassischen Vanillekipferl. Wunderbar würzig und einfach gemacht.
Zubereitung 30 Min.
Backzeit 10 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Portionen 2 Bleche

Diese Produkte empfehle ich

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

  • 300 g Mehl - Typ 405
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 200 g Butter - Zimmertemperatur
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Eigelb
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Spekulatius-Gewürz
  • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Zum Garnieren:

Zubereitung 

  • Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen (200 Grad Ober-/Unterhitze). Ein Backblech mit Backpapier belegen.
  • Butter, Puderzucker, Vanillezucker, Spekulatius-Gewürz, Salz, Eigelb und Ei verkneten. Mit dem Mehl und den Mandeln mischen und einen Teig anrühren.
  • Aus dem Teig Kipferl formen. Diese sollten ca. 5 cm lang und etwas gebogen sein. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und 10 Min. backen.
  • Zum Garnieren Vanillezucker, Zimt und den Puderzucker mischen und die Kipferl noch heiß darin wälzen, dann auskühlen lassen.
    Spekulatiuskipferl mit Mandeln von Gaumenfreundin

Steffi´s Tipps

Die Kipferl halten sich in verschließbaren Blechdosen aufbewahrt für ca. 4 Wochen.
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




  • Let’s get social

Top-Rezepte diese Woche

Jetzt wird gegrillt!

Die besten Rezepte für Zuhause.

Smartphone mit der Newsletter-Vorschau

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.
 

Keine Rezepte mehr verpassen!

Jetzt alle Rezept-Updates bequem per Mail erhalten.