Zubereitung 20 Min.
Backzeit 40 Min.
Arbeitszeit 1 Std.
 

Auf der Suche nach einem schnellen Rezept mit wenigen Kohlenhydraten ist dieser leckere Low Carb Kürbis-Auflauf mit Hackfleisch entstanden. Der perfekte Auflauf für die ganze Familie an kalten Herbsttagen. Geschmacklich ein echtes Highlight und dazu noch total einfach und schnell zu machen. Mein Kürbis-Rezept schmeckt übrigens auch Kindern ganz besondern gut.

Auflauf mit Hackfleisch, Tomaten, Mozzarella und Kürbis in der Auflaufform

Mein Low Carb Kürbis-Auflauf

Aufläufe schmecken Groß und Klein! Mein Low Carb Kürbis-Auflauf ist total schnell gemacht und ein tolles Herbstessen für die ganze Familie. Der leicht nussige Hokkaido Kürbis passt wunderbar zum würzigen Hackfleisch und mildem Mozzarella. Der Auflauf erinnert etwas an einen Hartoffel-Hack-Auflauf. Denn mit den orangenen Vitaminbomben kannst du prima Kartoffeln im Auflauf ersetzen.

Für meinen Sohn hab ich die Kürbisspalten nach dem Backen übrigens klein geschnitten und ihm Reis zum Auflauf serviert.
„Steffi“

Kürbis-Auflauf mit Hackfleisch, Tomaten und Mozzarella

So bereitest du den Kürbis-Auflauf mit Hackfleisch zu

Zuerst Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und den Kürbis in dünne Scheiben schneiden. Als nächstes Hackfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch in etwas Öl anbraten. Dann die gehackten Tomaten zugegeben. Die Hackfleisch-Soße mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.

Anschließend alle Zutaten in einer Auflaufform schichten und für 30 Minuten im Ofen backen. Herausnehmen, mit geriebenem Mozzarella bestreuen und alles nochmal für 10 Minuten backen.

Fertig ist das gesunde Kürbis-Gericht, das du prima auch schon am Vortag zubereiten kannst. Ganz schön einfach, oder?

Die Kombination aus Kürbis und Hackfleisch ist bei uns zuhause im Herbst der totale Renner. Wir mögen neben diesem Kürbis-Auflauf auch den mit Hackfleisch gefüllten Kürbis und das einfache One Pot Gnocchi Gericht mit Hackfleisch.

Kürbis-Auflauf mit Hackfleisch, Tomaten und Käse überbacken

Warum du den einfachen Kris-Auflauf unbedingt ausprobieren solltest

  • in 20 Minuten zubereitet
  • schmeckt der ganzen Familie richtig gut
  • perfekt für kalte Herbsttage
  • ein ganz wunderbares Meal Prep Rezept mit Kürbis
  • mit würzigem Hackfleisch und gesundem Hokkaido Kürbis

Und jetzt lass dir meinen Kürbis-Auflauf fantastisch schmecken! Ich freu mich sehr über dein Feedback!

Kürbis-Auflauf Rezept mit Hackfleisch, Mozzarella und Hokkaido Kürbis

Kürbis-Auflauf mit Hackfleisch, Tomaten und Mozzarella

Kürbis-Auflauf mit Hackfleisch – Low Carb Rezept

26 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten.
Mein Kürbis-Auflauf mit Hackfleisch, Tomaten und Mozzarella ist ein ganz eifnaches Kürbisrezept für die Familie.
Zubereitung 20 Min.
Backzeit 40 Min.
Arbeitszeit 1 Std.
Portionen 2 Personen

Diese Produkte empfehle ich

Klicke auf die Bilder für meine Produktempfehlung. (Affiliate-Links. Mehr dazu hier unter Datenschutz)

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g Hokkaido Kürbis
  • 1 EL Olivenöl
  • 250 g Rinder-Hackfleisch - oder Tatar (ww-freundlich)
  • 400 g gehackte Tomaten - Dose
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano
  • 50 g geriebener Mozzarella

Zubereitung 

  • Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Die Zwiebel und den Knoblauch klein hacken. Den Kürbis in dünne Scheiben schneiden.
  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch zusammen mit den Zwiebeln und dem Knoblauch anbraten. Anschließend die gehackten Tomaten zufügen mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.
  • Eine Auflaufform mit Kürbisscheiben belegen und Hackfleisch darüber verteilen. Je nach Größe der Auflaufform mehrmals schichten.
  • Den Kürbisauflauf für 30 Min. backen. Dann mit Mozzarella bestreuen nd nochmal 10 Min. im Ofen backen.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 523kcal | Kohlenhydrate: 31g | Eiweiß: 31g | Fett: 32g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Kommentare (10)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




  • Let’s get social

Top-Rezepte diese Woche

Jetzt wird gegrillt!

Die besten Rezepte für Zuhause.

Smartphone mit der Newsletter-Vorschau

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.
 

Keine Rezepte mehr verpassen!

Jetzt alle Rezept-Updates bequem per Mail erhalten.