Heidelbeer-Mais-Salat – ein erfrischender Sommersalat

von Gaumenfreundin
3 SP

Direkt zum Rezept

Enthält Werbung für Dole

Es gibt Rezepte, die gehören für mich einfach zum Sommer, wie das Planschbecken im Garten oder der eiskalte Drink. Und genau so ein Super-Sommer-Rezept hab ich euch heute mitgebracht. Wunderbar erfrischend, schnell gemacht und ideal für das gesunde Mittagessen bei heißen Temperaturen. Ich bin sicher, ihr werdet den Heidelbeer-Mais-Salat mit frischem Koriander genauso lieben wie ich.

Heidelbeer-Mais-Salat mit Koriander und Limetten-Dressing - ein erfrischender Sommersalat

Mein schneller Heidelbeer-Mais-Salat

Für meinen erfrischenden Sommersalat braucht ihr nur wenige Zutaten und nur wenig Zeit für die Zubereitung. Und richtig gesund ist er noch obendrauf, denn im Salat stecken neben frischem Mais und Heidelbeeren noch Salatgurke, Koriander und rote Zwiebel. Obendrauf gibts dann ein köstliches Limetten-Dressing.

Heidelbeer-Mais-Salat - ein gesunder Sommersalat vollgepackt mit guten Zutaten - Gaumenfreundin Foodblog

Wenn ein Mittagessen so schön bunt aussieht, greifen auch Kinder richtig gerne zu. Daher versuche ich öfters, bunte Beeren mit Gemüse zu kombinieren. Wunderbar zusammen passen auch Erdbeeren + Spargel, Brombeeren + Avocado oder Himbeeren + Zucchini.

Der Heidelbeer-Mais-Salat ist knackig, würzig und erfrischend. So wie ich es im Sommer am liebsten mag.

Mein schneller und gesunder Sommersalat mit Mais, Heidelbeeren, Salatgurke, Koriander und einem schnellen Limettendressing - Gaumenfreundin Foodblog

Step by Step zum schnellen Sommersalat

Für meinen Sommersalat hab ich als Erstes Maiskolben gekocht. In der Zwischenzeit könnt ihr euch schon den restlichen Zutaten widmen – Heidelbeeren waschen, Gurke in Scheiben schneiden, Zwiebel hacken.

Aus Limettensaft, Olivenöl, Honig, Salz und Pfeffer wird nun das Dressing angerührt.

Und zum Schluss kommen alle Zutaten zusammen in einer Schüssel und werden mit frischen Koriander garniert.

Der Heidelbeer-Mais-Salat ist ganz einfach und schnell gemacht und schmeckt der ganzen Familie!

Heidelbeer-Mais-Salat - ein gesunder, knackiger und fruchtiger Sommersalat für die ganze Familie - Gaumenfreundin Foodblog

Warum ihr den Heidelbeer-Mais-Salat unbedingt einmal ausprobieren solltet

  • Im Handumdrehen zubereitet
  • vollgepackt mit gesunden Zutaten
  • sehr erfrischend, knackig und fruchtig
  • wunderbar farbenfroh
  • schmeckt der ganzen Familie
  • lässt sich prima vorbereiten und ist auch am nächsten Tag noch richtig lecker
  • perfekt für die Mittagspause im Büro oder das gesunde Mittagessen an heißen Tagen

Weitere gesunde Rezepte für heiße Tage findet ihr in meiner Sommer-Kategorie. Lasst es euch fantastisch schmecken!

Salat mit Mais, Heidelbeeren, Gurke und Koriander - ein gesunder, knackiger und fruchtiger Sommersalat für die ganze Familie - Gaumenfreundin Foodblog

Rezept

5 von 2 Bewertungen
Heidelbeer-Mais-Salat
Zubereitungszeit
10 Min.
Kochzeit
20 Min.
 

Der Heidelbeer-Mais-Salat ist ein wunderbar erfrischender Sommersalat vollgepackt mit gesunden Zutaten.

Gericht: Beilage, Hauptgericht, Kleinigkeit, Salat
Keyword: Grill-Salat, Sommer
Portionen: 2 Personen
Autor: Gaumenfreundin
Zutaten
  • 2 Maiskolben
  • 200 g Heidelbeeren
  • 1 kleine Salatgurke
  • 1/2 rote Zwiebel
  • Koriander
Dressing-Zutaten
  • 3 EL Limettensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 TL Honig
  • Salz
  • Pfeffer
Anleitung
  1. Maiskolben in einen Topf mit kochendem Salzwasser geben und 15 - 20 Min. kochen.

  2. Heidelbeeren waschen, Gurke längst halbieren und in Scheiben schneiden. Zwiebel klein schneiden.

  3. Aus Olivenöl, Limettensaft, Honig, Salz und Pfeffer ein Dressing anrühren.

  4. Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen. Mit Koriander garnieren.

Gut zu wissen

3 WW SmartPoints pro Person

Dieses und weitere fruchtige Rezepte findet ihr im Fühl dich fruchtig Familien-Booklet von Dole.

Erfrischender Sommersalat mit Heidelbeeren, Mais, Gurke, Koriander, Zwiebeln und einem Limettendressing - ein schnelles und gesundes WW-Rezept für die ganze Familie - Gaumenfreundin Foodblog

4 Kommentare

Weitere Leckerbissen

4 Kommentare

Inga Juli 27, 2019 - 18:46

WOW! Direkt gepinnt! Welch schöne Farben! Ich pimpe gerne mein Müsli mit Heidelbeeren oder den Nudelsalat mit Erdbeeren und Ruccola. Tolle Idee dein Salat.

Antworten
Gaumenfreundin Juli 28, 2019 - 12:35

Vielen Dank Inga! Nudelsalat mit Erdbeeren und Rucola klingt so so gut, das werd ich auch mal ausprobieren. Liebe Grüße, Steffi

Antworten
Anne Hausmeister Juli 28, 2019 - 17:02

Hab ihn gleich ausprobiert. Statt Limettensaft hatte ich nur Zitronensaft da. Und Honig hab ich durch Ahornsirup ersetzt. Sehr sehr zu empfehlen!

Antworten
Gaumenfreundin August 5, 2019 - 10:17

Liebe Anne, freut mich riesig das es dir geschmeckt hat. Liebe Grüße, Steffi

Antworten

Schreib mir