Zum kostenlosen Rezepte-Newsletter: Jetzt anmelden

Salat mit Nektarinen, Rucola, Mozzarella und Walnüssen

Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten

Ich bin wieder da – zurück aus den traumhaften Flitterwochen auf der Malediveninsel Fonimagoodhoo. Die Malediven sind wirklich eine Reise wert – die Farben dort sind einfach beeindruckend und ich war noch nie so gut erholt wie nach diesen zwei Wochen Urlaub am Meer. Nach meiner kleinen Sommerpause freu ich mich jetzt aber wieder sehr darauf, meinen Blog mit vielen leckeren Rezepten zu füttern. Den Anfang macht ein einfacher, aber unglaublich leckerer Salat mit Nektarinen, der im Handumdrehen zubereitet ist.

Obst im Salat mochte ich schon immer gern und Nektarinen passen wunderbar zu würzigem Rucola und zartem Mozzarella.

Rezept: Fruchtig-frischer Salat mit Rucola, Nektarinen, Mozzarella und Walnüssen

Mein fruchtiger Salat mit Tomaten, Nektarinen und Mozzarella

Der schnelle Salat mit Nektarinen schmeckt wunderbar fruchtig und passt perfekt als leichte Hauptspeise an warmen Spätsommertagen. Ich liebe die Kombination aus süß und herzhaft. Tomaten, Mozzarella und Nektarinen harmonieren wirklich unglaublich toll miteinander. Dazu ist überhaupt kein Dressing nötig. Ich hab den Salat einfach mit Olivenöl beträufelt und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Ganz schnell und einfach!

Der Salat mit Nektarinen ist ein einfacher Spätsommer-Salat, der auch toll als Grillbeilage passt.

Foodblog-Rezept: Fruchtig-frischer Salat mit Rucola, Nektarinen, Mozzarella und Walnüssen

Warum du meinen Nektarinen-Salat unbedingt ausprobieren solltest

  • in 20 Minuten fix und fertig zubereitet
  • wunderbar fruchtig
  • total einfach zu machen
  • perfekt als Beilage zum Grillen und als leichte Hauptspeise an warmen Tagen
  • schmeckt der ganzen Familie
  • vollgepackt mit gesunden und frischen Zutaten

Fruchtig-frischer Salat mit Rucola, Nektarinen, Mozzarella und Walnüssen

Weitere total leckere Salatrezepte für warme Spätsommer-Tage, die dir sicher auch schmecken

Und jetzt lass dir meinen fruchtigen Spätsommer-Salat fantastisch schmecken! Ich freu mich sehr über dein Feedback zum Rezept.

Salat mit Nektarinen, Rucola, Mozzarella und Walnüssen

Noch keine Bewertung
Ich freue mich über deine Bewertung. Einfach hier auf die Sterne klicken.
Ein schneller und fruchtiger Salat für warme Sommertage
Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 2 Personen

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

  • 150 g Salat - zum Beispiel Rucola und Frisée-Salat
  • 6 Cocktailtomaten
  • 1 Nektarine
  • 100 g Mozzarella
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Walnüsse

Zubereitung 

  • Die Tomaten und den Mozzarella würfeln. Den Salat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen, dann mit den Tomaten- und Mozzarellawürfeln auf zwei Tellern verteilen. Die Nektarine in dünne Scheiben schneiden und über dem Salat verteilen.
  • Das Olivenöl mit Salz und Pfeffer würzen und über den Salat träufeln. Nun den Salat mit Walnüssen garnieren.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 193kcal | Kohlenhydrate: 13g | Eiweiß: 14g | Fett: 10g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (0)

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

?>