Big Mac Tacos, Rezept zum Foodtrend

Big Mac Tacos mit Hackfleisch, Burgersauce, Cheddar und Salat
Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten

Hier gibts das Rezept für die beliebten Big Mac Tacos und ich verspreche dir: sie schmecken einfach köstlich! Du hast Lust auf Burger und auf mexikanische Tacos? Mit diesem Foodtrend-Rezept für Smashed Burger kannst du beides haben! Also schnell ran an die Pfanne!

Big Mac Tacos mit Hackfleisch, Burgersauce, Cheddar und Salat

Das brauchst du für Big Mac Tacos

Auf den Social Media Kanälen sind Big Mac Tacos innerhalb kürzester Zeit zum absoluten Trend geworden. Ich kann es absolut verstehen, denn die Idee ist einfach genial. Die Taco-Wraps sind vollgepackt mit Zutaten, die du auch auf dem Burger findest: Würziges Rinderhackfleisch trifft auf schmelzenden Cheddar, knackigen Salat, Zwiebeln und Gurken. Und natürlich darf auch bei diesem Rezept meine beliebte Burgersauce nicht fehlen. Die ist ganz schnell aus Mayonnaise, Ketchup, Senf und Weißweinessig angerührt und schmeckt wie das Original. Als Tacos dienen kleine Wraps.

Bist du bereit, den neuen Foodtrend auszuprobieren? Dann lass uns am besten direkt loslegen!

So machst du Smashed Burger Tacos

Die Zubereitung für die genialen Big Mac Tacos ist denkbar einfach. Genaue Mengenangaben findest du wie immer weiter unten in meiner Rezeptkarte.

Zutaten vorbereiten

Als Erstes alle Zutaten für die Burgersauce verrühren. Die Salatblätter und die Zwiebel klein schneiden.

Burgersauce kannst du natürlich auch fertig kaufen, aber ich verspreche dir: Selbstgemacht schmeckt sie so viel besser!

Tacos belegen und braten

Jetzt die Wraps mit Hackfleisch belegen und gut festdrücken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die Wraps nacheinander mit der Hackseite nach unten braten, bis das Hackfleisch gar ist. Umdrehen, mit Cheddar belegen und kurz die Unterseite braten.

Big Mac Tacos belegen

Dann die Wraps herausnehmen und mit Salat, Gurken und Zwiebeln belegen. Alles mit Burgersauce und Ketchup beträufeln und zusammenklappen. Und schon kannst du die leckeren Burger Tacos genießen!

Big Mac Tacos mit Hackfleisch, Burgersauce, Cheddar und Salat

4 Gründe für die Big Mac Tacos

  • Feierabendrezept: Smashed Burger sind ganz einfach und schnell gemacht und perfekt für deine Feierabendküche geeignet.
  • Wenige Zutaten: Du brauchst nur wenige frische Zutaten für das neue Trendrezept. Viele hast du sicherlich in deinem Vorrat.
  • Super lecker: Die Tacos sind kross, würzig und saftig und schmecken einfach genial.
  • Beliebig variierbar: Du kannst deine Tacos ganz nach Belieben auch mit anderen Zutaten füllen, zum Beispiel auch mit Rucola und Tomaten.

Lust auf noch mehr Foodtrend-Rezepte? Dann probier doch auch mal meine gerollten Cheeseburger-Wraps oder die Baked Feta Pasta aus.

Und jetzt viel Spaß beim Ausprobieren! Lass dir meine Tacos mit Burgerfüllung richtig gut schmecken!
Big Mac Tacos mit Hackfleisch, Burgersauce, Cheddar und Salat

Big Mac Tacos

13 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten.
Big Mac Tacos sind die perfekte Kombi aus Burger und mexikanischen Tacos. Hier gibts das einfache Rezept zum Foodtrend.
Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 20 Minuten
Portionen 4 Stück

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

  • 4 Salatblätter
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 4 kleine Wraps
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12 Burger-Gurken - Glas
  • 4 Scheiben Cheddar

Zutaten für die Burgersauce

  • 4 EL Mayonnaise
  • 1 EL Ketchup
  • 1 TL Senf
  • 1/2 TL Weißweinessig
  • 2 EL Gurkenwasser - aus dem Gurken-Glas

Zubereitung 

  • Alle Zutaten für die Burger-Sauce verrühren. Salat in Streifen schneiden. Zwiebel klein schneiden.
  • Wraps mit Hackfleisch belegen, gut festdrücken und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Wraps nacheinander mit der Hackfleischseite nach unten in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze braten, bis das Hackfleisch gar ist. 
    Wraps mit Hackfleisch belegt
  • Dann umdrehen, mit Cheddar belegen und den Käse bei geschlossenem Deckel schmelzen lassen. 
    Wraps mit Hackfleisch und Cheddar belegt
  • Wraps herausnehmen, mit Salat, Zwiebeln und Gurken belegen und mit Burgersauce und Ketchup beträufeln. Zusammenklappen und genießen.
    Big Mac Tacos mit Hackfleisch, Burgersauce, Cheddar und Salat

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 290kcal | Kohlenhydrate: 4g | Eiweiß: 20g | Fett: 22g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (2)

Alessa
6. Apr. 2024 um 19:01 Uhr

Hui, das war sau lecker und super schnell gemacht! :) Wird es definitiv nochmal bei uns geben!

Steffi
10. Apr. 2024 um 10:33 Uhr

Das freut mich sehr :)

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

Top-Rezepte diese Woche

Der Frühling ist da!

Die besten Rezepte für Zuhause.

Meine Bücher auf Amazon

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.

Jetzt anmelden
?>