Vollkornnudeln mit Lachs und Zuckerschoten

von Gaumenfreundin

Direkt zum Rezept

Einmal in der Woche kommt bei mir Lachs auf den Teller. Lachs lieb ich wirklich sehr, besonders Vollkornnudeln mit Lachs und Gemüse.

Da ich hier im Hause aber die einzige bin die Fisch mag, bereite ich an meinen Lachs-Tagen immer einen großen Topf Nudeln und zwei verschiedene Beilagen zu. Für meinen Mann gibt es dann entweder Bolognese, Carbonara oder eine Tomatensoße. Seine Nudeln müssen regelrecht in Soße ertrinken :) Für mich gibt´s stattdessen Lachs mit Gemüse, ganz ohne Soße, dafür aber schön würzig.

Rezept für schnelle Vollkornnudeln mit Lachs und Zuckerschoten

Pikant gewürzte Vollkornnudeln mit Lachs und Zuckerschoten

Vollkornnudeln mit Lachs

Heute hab ich euch ein super einfaches Rezept für Vollkornnudeln mit Lachs, knackigen Zuckerschoten und aromatischen Tomaten mitgebracht. Schön pikant gewürzt und schnell und einfach zubereitet. Das perfekte Abendessen, wenn ihr ohne großen Aufwand was gesundes essen wollt. Da ich den Geschmack von Lachs total gerne pur mag, verzichte ich gerne auf eine Soße. Statt dessen hab ich ihn durch scharfe Gewürze etwas aufgepeppt.

Lachs ist übrigens besonders fettarm und reich an wertvollem Eiweiß, Mineralstoffen, gesunden Fetten und Vitaminen. Gesund und absolut köstlich!

Vollkornnudeln mit Lachs, Cocktailtomaten und Zuckerschoten

Blitzschnelles Nudelgericht mit Lachs

Für die schnellen Nudeln mit Lachs werden als Erstes die Nudeln zubereitet.

In der Zwischenzeit werden der Lachs in Stücke geschnitten, der Knoblauch gehackt und die Tomaten halbiert.

Lachs und Knoblauch werden nun in etwas Öl angebraten. Nun werden die Zuckerschoten angeschwitzt. Anschließend kommen dann nur noch der Lachs, die Nudeln und die Tomaten zu den Zuckerschoten und werden kurz angebraten. Mit Gewürzen abschmecken und fertig ist das blitzschnelle Nudelgericht.

Die Vollkornnudeln mit Lachs und Zuckerschoten sind ein super einfaches und köstliches Familienrezept

Lachsfilet mit Zuckerschoten und Vollkornnudeln

Rezept

Vollkornnudeln mit Lachs und Zuckerschoten

Gaumenfreundin
Schnell gemacht und richtig lecker! Die Vollkornnudeln mit Lachs, Tomaten und Zuckerschoten schmecken der ganzen Familie.
0 von 0 Bewertungen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 250 g Vollkornnudeln
  • 250 g Lachsfilet
  • 1 Knoblauchzehe
  • 125 g Cocktailtomaten
  • 4 EL Olivenöl
  • 100 g Zuckerschoten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chiliflocken
  • Paprikaflocken

Zubereitung
 

  • Die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten.
  • Den Lachs in kleine Stücke schneiden, den Knoblauch fein hacken, die Cocktailtomaten halbieren.
  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Lachs zusammen mit dem Knoblauch ca. 5 Minuten anbraten. Anschließend den Lachs aus der Pfanne nehmen, damit er nicht trocken wird.
  • Die Zuckerschoten in die Pfanne geben und 2 Minuten anschwitzen. (Ich mag es gerne wenn das Gemüe noch knackig ist. Wenn ihr das nicht mögt, dann solltet ihr die Zuckerschoten in einem Topf Wasser kochen)
  • Die fertig gekochten Vollkornnudeln, die Tomaten und den Lachs in die Pfanne zu den Zuckerschoten geben und kurz mitbraten.
  • Mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken und Paprikaflocken abschmecken.
Hast du das Rezept ausprobiert?Markiere @Gaumenfreundin auf Instagram oder nutze den Hashtag #gaumenfreundinfood

Lasst euch die Vollkornnudeln mit Lachs schmecken :)

0 Kommentar

Empfehlungen für dich

Schreib mir

Rezept Bewertung





Diese Website verwendet Cookies. Wenn du meinen Blog weiter nutzt, gehe ich von deinem Einverständnis aus. OK Mehr erfahren

Datenschutz & Cookies