);position:absolute;top:3px;left:0;background-size:100% auto}@media (max-width:997px){.gf-filter-item{margin-left:10px;margin-bottom:10px;text-align:left}}@media (max-width:768px){.gf-filter-item-label span{margin-left:5px;position:relative;top:-2px}.gf-filter-item-values{min-width:170px}}ul{box-sizing:border-box}:root{--wp--preset--font-size--normal:16px;--wp--preset--font-size--huge:42px}body{--wp--preset--color--black:#000;--wp--preset--color--cyan-bluish-gray:#abb8c3;--wp--preset--color--white:#fff;--wp--preset--color--pale-pink:#f78da7;--wp--preset--color--vivid-red:#cf2e2e;--wp--preset--color--luminous-vivid-orange:#ff6900;--wp--preset--color--luminous-vivid-amber:#fcb900;--wp--preset--color--light-green-cyan:#7bdcb5;--wp--preset--color--vivid-green-cyan:#00d084;--wp--preset--color--pale-cyan-blue:#8ed1fc;--wp--preset--color--vivid-cyan-blue:#0693e3;--wp--preset--color--vivid-purple:#9b51e0;--wp--preset--gradient--vivid-cyan-blue-to-vivid-purple:linear-gradient(135deg,rgba(6,147,227,1) 0%,#9b51e0 100%);--wp--preset--gradient--light-green-cyan-to-vivid-green-cyan:linear-gradient(135deg,#7adcb4 0%,#00d082 100%);--wp--preset--gradient--luminous-vivid-amber-to-luminous-vivid-orange:linear-gradient(135deg,rgba(252,185,0,1) 0%,rgba(255,105,0,1) 100%);--wp--preset--gradient--luminous-vivid-orange-to-vivid-red:linear-gradient(135deg,rgba(255,105,0,1) 0%,#cf2e2e 100%);--wp--preset--gradient--very-light-gray-to-cyan-bluish-gray:linear-gradient(135deg,#eee 0%,#a9b8c3 100%);--wp--preset--gradient--cool-to-warm-spectrum:linear-gradient(135deg,#4aeadc 0%,#9778d1 20%,#cf2aba 40%,#ee2c82 60%,#fb6962 80%,#fef84c 100%);--wp--preset--gradient--blush-light-purple:linear-gradient(135deg,#ffceec 0%,#9896f0 100%);--wp--preset--gradient--blush-bordeaux:linear-gradient(135deg,#fecda5 0%,#fe2d2d 50%,#6b003e 100%);--wp--preset--gradient--luminous-dusk:linear-gradient(135deg,#ffcb70 0%,#c751c0 50%,#4158d0 100%);--wp--preset--gradient--pale-ocean:linear-gradient(135deg,#fff5cb 0%,#b6e3d4 50%,#33a7b5 100%);--wp--preset--gradient--electric-grass:linear-gradient(135deg,#caf880 0%,#71ce7e 100%);--wp--preset--gradient--midnight:linear-gradient(135deg,#020381 0%,#2874fc 100%);--wp--preset--font-size--small:13px;--wp--preset--font-size--medium:20px;--wp--preset--font-size--large:36px;--wp--preset--font-size--x-large:42px;--wp--preset--spacing--20:.44rem;--wp--preset--spacing--30:.67rem;--wp--preset--spacing--40:1rem;--wp--preset--spacing--50:1.5rem;--wp--preset--spacing--60:2.25rem;--wp--preset--spacing--70:3.38rem;--wp--preset--spacing--80:5.06rem;--wp--preset--shadow--natural:6px 6px 9px rgba(0,0,0,.2);--wp--preset--shadow--deep:12px 12px 50px rgba(0,0,0,.4);--wp--preset--shadow--sharp:6px 6px 0 rgba(0,0,0,.2);--wp--preset--shadow--outlined:6px 6px 0 -3px rgba(255,255,255,1),6px 6px rgba(0,0,0,1);--wp--preset--shadow--crisp:6px 6px 0 rgba(0,0,0,1)}body{--comment-rating-star-color:#cf9498}body{--wprm-popup-font-size:16px}body{--wprm-popup-background:#fff}body{--wprm-popup-title:#000}body{--wprm-popup-content:#444}body{--wprm-popup-button-background:#444}body{--wprm-popup-button-text:#fff} Sommer-Rezepte: 100 leichte Ideen | Gaumenfreundin
Zum kostenlosen Rezepte-Newsletter: Jetzt anmelden

Sommer-Rezepte

Der Sommer verlangt nach bunten Sommer-Rezepten, die schnell und einfach gemacht sind. Denn wer möchte für Mittag- oder Abendessen schon den ganzen Tag in der Küche stehen, wenn es draußen so viel schöner ist. Was es im Sommer also braucht, sind kalte und warme Hauptgerichte, die in wenigen Minuten auf dem Tisch stehen und leicht schmecken.

Das schmeckt im Sommer
Salat
Zucchini
Tomaten
Erdbeeren
Sommerbeeren
Ernährungsformen
Vegetarisch
Vegan
Low Carb
WW-Rezept
Laktosefrei
Glutenfrei
Gesünder
Proteinreich
Klassischer Nudelsalat mit Fleischwurst
Nudelsalat Rezepte
Bruschetta mit Tomaten
Tomaten-Rezepte
Einfache Zucchinipuffer
Zucchini-Rezepte
6.781 Bewertungen in der Kategorie "Sommer-Rezepte" (Durchschnitt: 4.98)

Salate und Bowls für warme Tage

In den Sommermonaten schmecken kalte Speisen am besten. Ich mag dann Salate wie diesen gemischten Salat am liebsten. Hierfür bediene ich mich am sogenannten Baukasten-Prinzip. Einfach Lieblingszutaten der Kategorien Salat, Gemüse, Kräuter, Käse und Toppings in eine Schüssel geben und mit einem Dressing nach Wahl vermengen. Den Rest der Familie mache ich mit meiner Auswahl an Nudelsalaten glücklich. Ganz vorne mit dabei ist dieser Nudelsalat mit Thunfisch. Nicht zu vergessen der Sommerklassiker überhaupt: Wassermelonen-Feta-Salat mit Minze.

Leichte Sommer-Rezepte als Hauptgericht

Neben kalten Salaten gibt es aber auch warme Gerichte, die sich gut für warme Temperaturen eignen. Nudelgerichte fallen zum Beispiel in diese Kategorie. Mein Tipp: auf Sahne- oder Käsesoßen verzichten. Spaghetti und Co. stattdessen mit Tomatensoße oder Pesto zubereiten. Diese Sommerpasta mit Feta, Gemüse und Weißwein schmeckt zum Beispiel wunderbar leicht. Gleiches gilt für mein Ratatouille aus dem Ofen. Wer möchte, der reicht hierzu ein paar Spaghetti oder einfach ein Stück Brot.

Schnelle Ideen für Mittag- und Abendessen

Noch schneller geht die Variante Dip und Brot. Vor allem am Abend ein gern gesehener Gast. Meine Favoriten: Guacamole und Dattelcreme. Bruschetta ist ebenfalls schnell gemacht. Neben der klassischen Variante mit Tomaten mag ich vor allem im Frühsommer diese Spargel-Bruschetta am liebsten. Nicht Original italienisch, aber genauso lecker sind meine Zucchini-Pizzen. Diese sind nicht nur low carb, sondern auch in weniger als 25 Minuten zubereitet.

Sommersalate von Gaumenfreundin

Rezepte für heiße Tage von Gaumenfreundin

CTA Card Icon

Keine News mehr verpassen!

Jetzt alle Rezepte, Themen und Neuigkeiten bequem per Mail erhalten.