Grüne Smoothie Bowl – gesundes Frühstück

von Gaumenfreundin
5 SP     Werbung. Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links

Direkt zum Rezept

Heute hab ich euch ein echtes grünes Kraftpaket für das schnelle Frühstücksglück mitgebracht. Klingt gut, oder? Und das ist es auch. Ihr glaubt garnicht wie verliebt ich in diese einfache und leckere grüne Smoothie Bowl bin! Wenn es draußen kalt und stürmisch ist, freue ich mich nach dem Aufstehen immer ganz besonders über eine prallgefüllte Schüssel voller gesunder Zutaten. Da mir morgens aber oft die Zeit für die Frühstücks-Zubereitung fehlt, ist die Smoothie Bowl das ideale Frühstück für mich! Oft bereite ich meine Bowls auch schon am Vorabend zu. Am Morgen muss ich sie dann nur noch mit meinen liebsten Toppings garnieren. Ein turboschnelles und einfaches Powerfrühstück!

Grüne Smoothie Bowl mit Spinat, Kiwis, Bananen, Erdnussmus und Mandelmilch

Schnelles Rezept für gesunde grüne Smoothie Bowl

Meine liebste grüne Smoothie Bowl

Meinen Smoothie zum Löffeln bereite ich mit gefrorenen Bananen, Kiwis, Spinat, Mandelmilch und Erdnussbutter zu. Als Bindemittel verwende ich Chiasamen. Die Konsistenz ist wunderbar cremig und der Smoothie herrlich erfrischend! Meine liebsten Toppings für die Smoothie Bowl sind frische Früchte, Maulbeeren und essbare Blüten. Die sehen einfach sooo hübsch aus :)

Grüne Smoothiebowl mit Mandelmilch und Spinat

Toppings für die grüne Smoothie Bowl

Eurer Fantasie an gesunden Toppings sind keine Grenzen gesetzt! Ob Nüsse, Kerne, Müsli, eure liebsten Superfoods oder Früchte – an gesunden Toppings könnt ihr euch so richtig austoben und eure Bowl nach Herzenslust garnieren. Für meine Smoothie Bowls verwende ich nach Lust und Laune eine Auswahl der folgenden Toppings:

Nüsse, Kerne & Müsli

Walnüsse
Blanchierte Mandeln
Cashewkerne
Sonnenblumenkerne
Pistazien
Müsli

Superfoods

Anzeige

Früchte & Beeren

Heidelbeeren
Himbeeren
Erdbeeren
Kiwi
Mango

Grüne Smoothie-Bowl mit Kiwi und Spinat - das perfekte Frühstück für Kinder

Wenn ihr eure Smoothie Bowl lieber mit Beeren statt Spinat mögt, dann findet ihr hier ein Rezept für die rote Acai Smoothie Bowl.

Rezept für Grüne Smoothie Bowl - das gesundes Powerfrühstück

Smoothie Bowl für Kinder

Die Smoothie Bowl ist das perfekte schnelle Sattmacher-Frühstück und ein toller Energieschub für den späten Nachmittag. Auch bei Kindern ist die wunderbare grüne Smoothie-Bowl ein echtes Highlight auf dem Tisch. Mein Sohn liebt seinen cremigen Smoothie zum Löffeln und bekommt immer seine eigene kleine Schüssel mit seinen Lieblingsfrüchten. Da er ein kleiner Gemüsemuffel ist, freue ich mich ganz besonders, das er den cremigen Shake mit Spinat und Chiasamen so gerne mag :)

Grüne Smoothiebowl - der gesunde Smoothie zum Löffeln

Rezept

Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Grüne Smoothiebowl - gesundes Powerfrühstück

Schnelle und gesunde grüne Smoothiebowl mit Mandelmilch, Babyspinat, Kiwi und Bananen
Vorbereitung5 Min.
Zubereitung10 Min.
Zeit gesamt15 Min.
Gericht: Frühstück
Portionen: 2 Personen
Autor: Gaumenfreundin

Zutaten

  • 2 Bananen in Scheiben geschnitten und gefroren
  • 150 ml Mandelmilch
  • 100 g Babyspinat
  • 2 Kiwis
  • 2 EL Erdnussmus
  • 2 EL Chiasamen
  • Toppings:
  • Physalis
  • Maulbeeren
  • Kiwi
  • essbare Blüten
  • Heidelbeeren
  • Himbeeren

Anleitung

  • Die Mandelmilch zusammen mit dem Spinat in einen Mixer geben und pürieren.
  • Nun die geschälten Kiwis, die gefrorenen Bananen und die Chiasamen zufügen und kräftig mixen, bis der Smoothie eine cremige Konsistenz hat.
  • Die grüne Smoothie Bowl mit den liebsten Toppings garnieren und sofort servieren.

Notizen

5 Weight Watchers SmartPoints pro Person

Lasst euch die köstliche grüne Smoothie Bowl schmecken!

Grüne Smoothie Bowl mit Spinat und Mandelmilch - garniert mit essbaren Blüten und Maulbeeren

*DIESER BEITRAG ENTHÄLT AFFILIATE-LINKS. MEHR ERFAHREN: DATENSCHUTZ
3 Kommentare

Weitere Leckerbissen

3 Kommentare

Ute Oktober 9, 2017 - 15:36

Das sieht ja hübsch aus Steffi !!! Ich habe im Sommer immer Smoothie Eis gemacht. Das Vorgehen war genau das Gleiche, nur das ich die Smoothiecreme in Eisförmchen gefüllt habe. Meine Kinder waren ganz verrückt nach Smoothie-Eis. Danke für dein tolles Rezept! Es ist auf jeden Fall gespeichert :)))
Ute

Antworten
Gaumenfreundin Oktober 9, 2017 - 15:47

Richtig tolle Idee Ute!!! Das werd ich auf jeden Fall auch mal ausprobieren. Mein Kleiner ist auch totaler Eis-Fan! Lieben Dank! Viele Grüße, Steffi

Antworten
Papa Tom Oktober 22, 2017 - 20:58

Das sieht super aus

Antworten

Schreib mir