Zum Newsletter: Jetzt anmelden & über E-Book freuen
Schnelles Erdbeerquark-Dessert im Glas
Zubereitung 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten

Cremig, süß und so sommerlich – dieser einfache und schnelle Erdbeerquark ist das perfekte Dessert im Glas in der Erdbeersaison. Das Beste: Du brauchst gerade einmal 5 Zutaten und 10 Minuten Zeit für die Zubereitung. Ob im Garten, auf dem Balkon oder zum Picknick: Hübsch geschichtet ist dieser Quark mit Erdbeeren nicht nur ein Genuss, sondern auch ein wahrer Hingucker.

Erdbeerquark mit frischen Erdbeeren und Minze im Glas

Zutaten für meinen Erdbeerquark

Es gibt wenige Desserts, die so hübsch aussehen und mit nur fünf Zutaten gelingen wie der Erdbeerquark. Hier geht natürlich nichts ohne knallrote Erdbeeren, die du am besten frisch und regional kaufst. Hinzu kommen Magerquark für diese einzigartige Konsistenz und Sahne für die Cremigkeit. Jetzt addierst du noch (Vanille-)Zucker und garnierst mit frischer Minze

Den Erdbeerquark kannst du auch prima zum Picknick mitnehmen oder zu einem Sommerbuffet beisteuern.

Schneller Erdbeerquark in 3 Schritten

Würfeln, Rühren, Schichten – dieser Erdbeerquark ist denkbar einfach und unwiderstehlich lecker. Wie das geht und was du brauchst, erfährst du wie immer in meiner druckbaren Rezeptkarte.

Schritt 1

Erdbeeren waschen, trocknen und schnibbeln – der erste Schritt riecht schon nach Sommer.

Schritt 2

Magerquark mit Zucker und Vanillezucker mischen und die frisch aufgeschlagene Sahne unterheben, sodass eine cremige Masse entsteht. Achtung: Die Sahne sollte wirklich steif sein, denn der Magerquark ist recht schwer und erdrückt schnell die luftige Konsistenz der Sahne, wenn diese noch zu flüssig ist.

Schritt 3

Jetzt geht es ans Schichten: Fülle abwechselnd Erdbeeren und Quarkcreme in Dessert-Gläser. Dekoriert wird mit frisch duftender Minze.

Die fertigen Desserts bis zum Verzehr im Kühlschrank lagern.

Erdbeerquark mit frischen Erdbeeren und Minze im Glas

5 Gründe für mein Dessert mit Erdbeeren

  • in gerade einmal 10 Minuten angerührt
  • du brauchst gerade einmal 5 Zutaten
  • schmeckt der ganzen Familie
  • herrlich cremig und sommerlich fruchtig
  • das perfekte Dessert mit Erdbeeren

Lust auf noch mehr Erdbeeren? Dann probier doch auch mal du mein Erdbeer-Tiramisu im Glas oder diese fluffigen Erdbeer-Muffins aus.

Und jetzt lass dir mein einfaches Erdbeerquar-Dessert schmecken. Ich freu mich schon sehr über dein Feedback zum Rezept!

Schnelles Erdbeerquark-Dessert im Glas

Erdbeerquark ganz schnell

8 Bewertungen
Ich freue mich über deine Bewertung. Einfach hier auf die Sterne klicken.
Mein Erdbeerquark ist ein schnelles und einfaches Dessert mit nur 5 Zutaten und ist in 10 Minuten zubereitet.
Zubereitung 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Portionen 4 Portionen

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

Zubereitung 

  • Erdbeeren waschen und klein schneiden.
  • Magerquark, Zucker und Vanillezucker verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben.
  • Erdbeeren und Quark abwechselnd in 4 Dessert-Gläser schichten. Bis zum Verzehr im Kühlschrank lagern.

Steffis Tipps

Mit frischer Minze garnieren.

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 178kcal | Kohlenhydrate: 17g | Eiweiß: 16g | Fett: 6g

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (2)

Sonja
30. Mai. 2024 um 14:51 Uhr

Ich habe das Rezept soeben ausprobiert. Mit einem Schuss Milch anstatt der Sahne wäre es sogar fettarm. Aber lecker ist es auf jeden Fall!!
Liebe Grüße
Sonja

Steffi

Steffi
30. Mai. 2024 um 18:22 Uhr

Danke für dein Feedback, liebe Sonja!

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

?>