Zum kostenlosen Rezepte-Newsletter: Jetzt anmelden

Backen

Fruchtige Muffins mit Himbeeren und Mascarpone

Beeren-Muffins mit Mascarpone, Himbeeren und Heidelbeeren
Zubereitung 30 Minuten
Backzeit 15 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten

Ich muss gestehen, dass nicht das größte Backtalent in mir brodelt. Aber Übung macht den Meister, also hab ich mal wieder meine Cupcakes-Form aus dem Schrank geholt und den Schneebesen geschwungen. Dabei sind unheimlich fruchtige Muffins mit vielen frischen Sommerbeeren und Mascarpone rausgekommen, die meine Nachbarn mir regelrecht aus der Hand gerissen haben :)

Fruchtige Muffins mit Himbeeren

Fruchtige Muffins backen

Als Erstes wird der Teig zubereitet. Hierfür Butter mit Zucker und Salz cremig schlagen. Eier unter Rühren hinzufügen. Dann Mehl und Backpulver darüber sieben und gut unterrühren. Jetzt Sommerbeeren, wie Heidelbeeren, Himbeeren und Erdbeeren unter den Teig heben. Den Teig in gefettete Muffinförmchen füllen und etwa 15 Minuten backen.

Für die Mascarpone-Creme Sahne und Puderzucker aufschlagen. Mascarpone cremig rühren und die Sahne unterheben. Dann weitere Beeren pürieren und durch ein Sieb in die Sahnemischung streichen. Die Masse nun in einen Spritzbeutel füllen und auf die gut abgekühlten Küchlein spritzen.

Der Muffinteig ist wunderbar locker und fluffig und durch die Sommerbeeren richtig schön fruchtig. Ich liebe die Muffins.
Steffi

 

Fruchtige Muffins Rezept

Das Rezept für die leckeren Muffins mit Sommerbeeren und Mascarpone-Creme stammt aus dem Backbuch Sugar Stories von Michelle Thaler.

Michelle ist Bloggerin und hat auch ihr zweites Backbuch komplett selbst gestaltet, getextet und herausgebracht. Sehr bewundernswert! Dass Michelle Designerin ist, merkt man gleich an den wunderschönen Fotos im Buch. Jedes Rezept wurde mit ganz viel Liebe zum Detail perfekt in Szene gesetzt.

Bei den vielen tollen Fotos und den kreativen Namen der süßen Rezepte, wie Totalschadentorte oder Willy Wonka Chocolate Cupcakes, bekommt man große Lust alles auf einmal nachzubacken.
Steffi

 

Da ich ein großer Fan von fruchtigen Cupcakes bin, hab ich mich gleich in die Verry Berry Cupcakes verliebt und nachgebacken.

Warum du meine Muffins unbedingt ausprobieren solltest

  • ganz einfach zu machen
  • herrlich fruchtig und lecker
  • die perfekte Geschenkidee zum Muttertag, Valentinstag
  • toll auch für den Kindergeburtstag

Lass dir die Muffins mit Himbeeren und Mascarpone fantastisch schmecken! Ich freu mich sehr über dein Feedback zum Rezept!

Rezept für fruchtige Muffins mit Himbeeren und Heidelbeeren

Beeren-Muffins mit Mascarpone, Himbeeren und Heidelbeeren

Fruchtige Muffins mit Himbeeren und Mascarpone

3 Bewertungen
Ich freue mich über deine Bewertung. Einfach hier auf die Sterne klicken.
Die einfachen Muffins mit Himbeeren und Mascarpone schmecken herrlich fruchtig.
Zubereitung 30 Minuten
Backzeit 15 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Portionen 12 Muffins

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

  • 130 g Butter - Zimmertemperatur
  • 160 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g Sommerbeeren

Zutaten für die Mascarpone-Creme

  • 200 g Sahne
  • 100 g Puderzucker
  • 125 g Mascarpone
  • 100 g Sommerbeeren

Zubereitung 

  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen
  • Butter mit Zucker und Salz cremig schlagen. Eier unter Rühren hinzufügen.
  • Mehl und Backpulver darüber sieben und gut unterrühren. Sommerbeeren unterheben.
  • Den Teig in gefettete Muffinförmchen füllen und etwa 15 Minuten backen.
  • Für die Creme Sahne und Puderzucker aufschlagen. Mascarpone cremig rühren und die Sahne unterheben.
  • Die restlichen Beeren pürieren und durch ein Sieb in die Sahnemischung streichen.
  • Die Masse in einen Spritzbeutel füllen und auf die gut abgekühlten Küchlein spritzen.

Steffis Tipps

Das Rezept für die fruchtigen Muffins stammt aus dem Backbuch "Sugar Stories"

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 281kcal | Kohlenhydrate: 34g | Eiweiß: 4g | Fett: 15g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.
Werbung. Dieser Post enthält Amazon Affiliate-Links. Mehr dazu hier: Datenschutz.

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (15)

Anna M.
5. Apr. 2015 um 09:10 Uhr

Ich bin entzückt! Die Cupcakes sehen so toll aus. Es wäre toll, wenn das schöne Buch in meinem Osternest liegen würde! Anna

Harald
5. Apr. 2015 um 09:09 Uhr

Ich würde das Backbuch sehr gerne gewinnen, da meine Frau leider nicht backen kann :)

VIele Grüße Harald

mia he
4. Apr. 2015 um 20:21 Uhr

guten abend!
weil ihre kreationen einfach so unglaublich lecker aussehen! ein tolles rezept! himbbeeren liebe ich!
ich wünsche dir und deinen lieben frohe ostern <3 vlg mia

Sonja
4. Apr. 2015 um 00:08 Uhr

Weil ich gerade das Backen für mich entdecke

Victoria
2. Apr. 2015 um 23:37 Uhr

Die Cupcakes sehen echt toll aus :-) Ich würde sehr gerne gewinnen um auch selbst neue tolle Cupcakerezepte auszuprobieren.
Liebe Grüße, Victoria

Caro
2. Apr. 2015 um 22:54 Uhr

Ich würde sehr gerne dieses Buch bei mir zu Hause begrüßen um meine Familie mit tollen, neuen süßen Rezepten zu überraschen :))
LG Caro

Caro
2. Apr. 2015 um 21:41 Uhr

Oh lecker, lecker…ich liiiebe Cupcakes und kann nicht genug davon bekommen…das ist auch der Grund, warum ich das Buch sehr gerne gewinnen würde :)

Liebe Grüße
Caro

Ina Hoffmann
2. Apr. 2015 um 21:16 Uhr

Ich liiiiieeebe es zu backen und bin immer auf der Suche nach neuen Inspirationen und tollen Rezepten. Ich würde mich riesig freuen! :-)
Frohe Ostern schonmal :-)

Hanna
2. Apr. 2015 um 17:48 Uhr

Liebe Steffi,
Ich würde mich sehr über das Backbuch freuen, gerade weil ich so wie du kein super Profi bin, mich aber gerne an neues ran taste und so wie du das Buch beschreibst, es genau das richtige dafür ist. Deine Cup Cakes sehen wirklich schön aus, da musst du nicht so bescheiden sein! ;)

Liebe Grüße Hanna

Silke
2. Apr. 2015 um 17:31 Uhr

ich würde gerne gewinnen, weil ich noch kein back-Buch besitze ;)

Jenny
2. Apr. 2015 um 16:47 Uhr

Hallo Steffi,

das Buch würde ich gerne für meine beste Freundin gewinnen. Sie hat bald Geburtstag und bekommt von mir ein großes Back-Paket und das Buch wäre quasi das Tüpfelchen auf dem I!

Viele liebe Grüße
Jenny

Jasmin
2. Apr. 2015 um 14:03 Uhr

Weil ich Cupcakes und Süßes liebe :-) Und ich meine Backkünste diesbezüglich definitiv noch weiter ausbauen muss :)

Jeanette
2. Apr. 2015 um 11:53 Uhr

Ich würde super gerne mal Cupcakes selbst machen – aber hab mich noch nicht an das Topping getraut – mit dem Buch würde ich es sicher mal ausprobieren :)
Schöne Feiertage

Maryline
2. Apr. 2015 um 09:49 Uhr

Ich würde gern mein Backtalent weiter födern und ausbauen. Dafür wäre das Buch genau das richtige :-)

Starky
2. Apr. 2015 um 06:31 Uhr

Oh super gerne würde ich das Buch gewinnen. Meine Familie besteht aus lauter süßen Zähnen, die furchtbar gern neue Backkreationen ausprobiert.
Lg Starky

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

?>