Salate

Caesar-Dressing für den Caesar Salad

Caesar Salad mit Hähnchen, Croutons, Römersalat und Parmesan
Zubereitung 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten

Für mein cremig-würziges Caesar-Dressing brauchst du nur 6 Zutaten und 10 Minuten Zeit. Das schnelle Dressing passt perfekt zum Caesar Salad und ist ein echter Klassiker. Heute hab dir mein super einfaches Rezept  mitgebracht, und verrate die außerdem, wozu das leckere Dressing noch passt.

Caesar-Salad-Dressing zum Römersalat mit Hähnchen, Parmesan und Croutons

Caesar-Dressing ohne Ei und ohne Sardellen

Das Original-Dressing wurde von Cesare Cardini, einem italienisch-amerikanischen Restaurantbesitzer erfunden. Es beinhaltet Sardellenfilets und rohe Eier. Auf beide Zutaten hab ich bei meinem Caesar-Salad-Dressing verzichtet. Meine einfache Variante schmeckt wunderbar würzig und hat eine tolle cremige Konsistenz.

Du kannst das Dressing nicht nur für den beliebten Salat, sondern auch als Dip fürs Baguette verwenden. Toll schmeckt das Caesar-Dressing auch als Dip für Möhren- und Paprikagemüse.

Zutaten für das Caesar-Salad-Dressing

Für mein cremiges und würziges Caesar-Dressing brauchst du gerade einmal 6 einfache Zutaten:

  • Knoblauch
  • Mayonnaise
  • Naturjoghurt
    Statt Naturjoghurt kannst du auch griechischen Joghurt verwenden. Das passt genauso gut.
  • Senf
    Welchen Senf du nimmst, bleibt natürlich dir überlassen. Ich mag gerne den schärferen Dijon-Senf.
  • Zitronensaft
    Besonders cremig wird das Dressing durch den Zitronensaft. Keine Zitrone zur Hand? Dann nimm einfach eine Limette!
  • Worcestersauce
    Ich liebe Worcestersauce zum Würzen und Verfeinern von Soßen, Dressings und zu Fleisch und Fisch. Die Basic-Sauce  hab ich wirklich immer im Haus.

Caesar Dressing Rezept mit Römersalat, Croutons und Parmesan

So machst du das beste Caesar-Dressing

Für das Dressing werden zuerst die Knoblauchzehen klein gehackt. Aus Knoblauch, Mayonnaise, Naturjoghurt, Senf, Zitronensaft und Worcestersoße wird nur mit einem Schneebesen ein Dressing angerührt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und schon ist dein cremiges Dressing bereit zum Servieren.

Tipp: Da mein Caesar-Salad-Dressing ohne rohes Ei zubereitet wird, kannst du es bis zu 7 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Das kommt rein in den Caesar Salad

Für den klassischen Caesar Salad brauchst du nur ganz wenige Zutaten. Neben knackigem Römersalat kommen krosse Croûtons und frisch geriebener Parmesan in die Schüssel.

Croûtons mach ich immer ganz einfach selbst: Brot in Scheiben schneiden und würfeln, dann mit Olivenöl für 5 Minuten in der Pfanne rösten. Optimal kannst du übrigens noch etwas Knoblauch mit in die Pfanne geben.

Den Salat kannst du auch mit weiteren zutaten variieren:

  • gebratenes Hähnchen-Innenfilet
  • gekochte Eier
  • klein geschnitten Tomaten
  • Zwiebeln
  • gebratene Speckstreifen

Besonders gern mag ich übrigens auch diese Variante mit gerösteten Kichererbsen zum Caesar Salad. Wie auch immer du ihn zubereitest, der Caesar Salad ist definitiv ein super leckerer und sättigender Sommersalat.

Und jetzt lass dir mein Dressing richtig gut schmecken! Ich freu mich sehr über dein Feedback zum Rezept.

Caesar-Salad-Dressing mit Joghurt zum Römersalat mit Croutons und Parmesan

Caesar Salad mit Hähnchen, Croutons, Römersalat und Parmesan

Caesar-Dressing für den Caesar Salad

155 Bewertungen
Sterne anklicken zum Bewerten.
Für mein Caesar-Dressing brauchst du nur 6 Zutaten und 10 Minuten Zeit. Das schnelle Dressing passt perfekt zum Caesar Salad.
Zubereitung 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Portionen 8 Portionen

Diese Produkte empfehle ich

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Mayonnaise
  • 200 g Naturjoghurt
  • 2 TL Senf
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Worcestersauce
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung 

  • Knoblauch kein hacken.
  • Alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben und ein Dressing anrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Steffis Tipps

Haltbarkeit im Kühlschrank: ca. 7 Tage

Nährwerte pro Portion (ca.)

Kalorien: 45kcal | Kohlenhydrate: 3g | Eiweiß: 2g | Fett: 3g
Hast du das Rezept ausprobiert?Ich freu mich über deinen Kommentar und eine Bewertung! Auf Instagram kannst du dein Bild mit @Gaumenfreundin markieren, wenn du es mir zeigen möchtest.

Empfohlene Beiträge

Ich freue mich über deinen Kommentar:

Rezept Bewertung




Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert
Ich erkläre mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden. Mehr unter Datenschutz.

Kommentare (47)

Ursel
28. Feb. 2024 um 15:03 Uhr

hi Steffi, vielen dank für den leckeren recipe , sehr lecker u schnell , fehlt nur Parmesan. werde es trotzdem heute so essen.

Steffi
29. Feb. 2024 um 14:06 Uhr

Hi Ursel, danke für deine tolle Bewertung. Parmesan kommt bei mir immer in den Caesar Salad. Lass es dir schmecken!

Nils
26. Feb. 2024 um 08:49 Uhr

Vielen Dank für das schnelle Cesar-Rezept! Sehr lecker, ich habe noch etwas Agaven-Dicksaft zum Abrunden dazugegeben.

Steffi
26. Feb. 2024 um 12:20 Uhr

Das klingt prima. Danke für dein tolles Feedback :)

Christin
20. Feb. 2024 um 07:30 Uhr

Soooo lecker, ich bin sehr froh heute noch etwas davon da zu haben!
Ich habe es mit LIKE CHICKEN und Toastgroutons gemacht und ich liebe es sehr ♡
Danke für das leckere Rezept mal wieder!!

Steffi
20. Feb. 2024 um 20:44 Uhr

Wie schön, dass es dir geschmeckt hat!

Nita
25. Okt. 2023 um 20:17 Uhr

Sehr lecker und so einfach! Wird jetzt immer so gemacht!

Steffi
26. Okt. 2023 um 09:37 Uhr

Das freut mich riesig :)

Andrea
25. Sep. 2023 um 18:13 Uhr

Ich hab das Salatsoßenrezept ausprobiert und ich musste extra noch Brot aufbacken, damit mein Freund auch wirklich alle Reste auftunken konnte. Ich darf die Soße wieder machen.

Steffi
28. Sep. 2023 um 08:28 Uhr

Oh wie klasse, Andrea!

Nele Schneider
23. Aug. 2023 um 12:18 Uhr

Sehr leckere Sauce!!!
Ich persönlich werde beim nächsten Mal aber noch weniger Zitrone untermischen, obwohl ich schon nur die Hälfte der angegebenen Menge genommen hatte.

Steffi
23. Aug. 2023 um 14:31 Uhr

Danke für deine tolle Bewertung :)

Petra Jaqueline
23. Jul. 2023 um 08:35 Uhr

Habe gestern mal wieder dr.google bemüht statt mein übliches ceasars Dressing zu mixen und bin auf Dein Rezept gestoßen. Wir fanden es alle super lecker, sehr aromatisch und ich denke ab jetzt spare ich mir das ganze Gemixe und nehme nur noch dieses tolle und einfache Rezept. Worcestersauce habe ich übrigens auch immer im Haus . Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Petra

Steffi
23. Jul. 2023 um 15:20 Uhr

Wie schön zu lesen, Petra! Dir auch einen tollen Sonntag und danke für deine Bewertung :)

Gaby
8. Jul. 2023 um 12:34 Uhr

Ganz tolles Rezept. Das werde ich garantiert wieder machen. Worauf ich allerdings nicht verzichte, sind die Sardellen. Der Geschmack gehört für uns einfach dazu! Aber das ist halt individuell verschieden.

Steffi
8. Jul. 2023 um 14:02 Uhr

Oh ja, das stimmt! Danke für deine tolle Bewertung!

Viola
16. Jun. 2023 um 23:02 Uhr

Wow war der Salat , mit diesem Dressing , saulecker. Wird es definitiv nur noch so geben. Danke für dieses geniale Geschmackserlebnis.

Steffi
17. Jun. 2023 um 08:49 Uhr

Wie schön, dass es dir so gut geschmeckt hat, Viola!

Eva
15. Jun. 2023 um 10:30 Uhr

Viel viel viel besser als das Original. Und sooo schnell angerührt. Ich hin ganz aus dem Häuschen! Eva

Steffi
15. Jun. 2023 um 21:11 Uhr

Wie schön!!!!

Sarah
21. Mai. 2023 um 15:43 Uhr

Super lecker!! Ab sofort mein Lieblings Dressing
Habe noch etwas Agavensirup zum süßen dazugegeben und es schmeckt perfekt
Vielen Dank dafür!

Steffi
22. Mai. 2023 um 08:28 Uhr

Oh wie klasse! Was für ein schönes Kompliment :)

Anke
3. Apr. 2023 um 18:52 Uhr

Super lecker und so schnell gemacht! Ich gebe noch ein wenig Zucker dazu.

Steffi
5. Apr. 2023 um 12:48 Uhr

Danke für deine tolle Bewertung!

Martina
24. Mrz. 2023 um 18:24 Uhr

Sehr leckeres Dressing, unheimlich schnell zubereitet und durch den Naturjoghurt sehr leicht.

Steffi
24. Mrz. 2023 um 20:41 Uhr

Vielen Dank für deine tolle Bewertung :)

Lilija
19. Feb. 2023 um 14:46 Uhr

Sehr lecker und einfach in Zubereitung

Steffi
20. Feb. 2023 um 09:19 Uhr

Danke für deine tolle Bewertung!

Isabella Schwarz
7. Dez. 2022 um 14:50 Uhr

super lecker

Steffi
7. Dez. 2022 um 16:10 Uhr

Vielen lieben Dank!

Kerstin
14. Sep. 2022 um 08:03 Uhr

Super lecker, bei mir gab es noch Kapern obendrauf!

Horst
28. Jul. 2022 um 22:14 Uhr

Perfektes Dressing! Schmeckt wie das Original!

Gaumenfreundin
29. Jul. 2022 um 10:28 Uhr

Ganz lieben Dank, Horst!

Celina
6. Jul. 2022 um 15:51 Uhr

Super einfach, günstige Zutaten und unheimlich lecker!

Gaumenfreundin
7. Jul. 2022 um 12:50 Uhr

Danke für dein tolles Feedback!

Sabine Hecke
23. Jun. 2022 um 20:24 Uhr

Hallo, ich bin mega begeistert von der Salat Soße
Den Salat habe ich noch mit Feta und Paprika erweitert. Also das wird nicht das erste und letzte Rezept von dir gewesen sein, was ich nach koche ☺️

Gaumenfreundin
24. Jun. 2022 um 08:14 Uhr

Wie schön, das dir das Dressing schmeckt! Lieben Dank für dein Feedback!

Viola
17. Jan. 2022 um 14:37 Uhr

Hallo Steffi
Ich könnte mich gerade in diesem köstlichen Dressing baden. Boah ist der lecker. Freue mich schon drauf ihn gleich über meinen Salat zu geben und ihn zu genießen.

Steffi Sinzenich
17. Jan. 2022 um 19:48 Uhr

Wie schön!!!!! Danke dir, liebe Viola <3

Markus
22. Dez. 2021 um 23:09 Uhr

Vegan? Mit Mayonnaise und Naturjoghurt? Ninja, man lernt nie aus ;-/.

Steffi Sinzenich
25. Dez. 2021 um 21:25 Uhr

Hi Markus, beide Zutaten kannst du ganz einfach vegan ersetzen. Naturjoghurt durch eine vegane Joghurtalternative und die Mayonnaise einfach durch vegane Mayo. Lass es dir schmecken :)

Nico
8. Dez. 2021 um 19:51 Uhr

Vielen Dank für das tolle Rezept. Ich habe es für meinen Geschmack noch etwas angepasst und werde es definitiv zu meinen Standartrezepten hinzufügen.
Echt spitze!

Steffi Sinzenich
9. Dez. 2021 um 16:19 Uhr

Ach wie toll! Danke für dein schönes Feedback, Nico!!! Verrätst du mir, was du angepasst hast? Das interessiert mich immer sehr!

Daga
6. Jul. 2021 um 10:02 Uhr

Tolles Rezept! Das Dressing ist super lecker! Danke Dir! :)

Steffi Sinzenich
10. Jul. 2021 um 09:05 Uhr

Freut mich sehr, das es dir geschmeckt hat!

Ines
1. Jun. 2021 um 21:31 Uhr

Steffi! Endlich mal ein Dressing ohne Ei. Es schmeckt wie das Original. Ich hin ganz begeistert. Danke schön

Gaumenfreundin
2. Jun. 2021 um 11:30 Uhr

Das freut mich riesig Ines!!!

Porträt von Steffi Sinzenich

Hi, ich bin Steffi

Wie schön, dass Du hier bist. Auf meinem Foodblog findest Du schnelle und einfache Rezepte für die ganze Familie.

Top-Rezepte diese Woche

Der Frühling ist da!

Die besten Rezepte für Zuhause.

Meine Bücher auf Amazon

Nichts mehr verpassen

Jetzt alle Rezepte & Artikel bequem per Newsletter erhalten.

Jetzt anmelden
?>