One Pot Pasta „Wikinger“ für Kinder und mein Kochbuch

von Gaumenfreundin
11 SP     Enthält Werbung.

Direkt zum Rezept

Ich kann es noch gar nicht glauben! Mein erstes, eigenes Kochbuch One-Pot-Gerichte für kleine Kinder ist ab sofort erhältlich! Ihr glaubt nicht, wie sehr ich mich freue, es endlich in den Händen zu halten. Eine kleine Info zum Buch könnt ihr hier im Blogbeitrag nachlesen. Und heute gibts für euch eins meiner Lieblingsrezepte aus dem Buch: One Pot Pasta „Wikinger“.

One Pot Pasta "Wikinger" - ein schnelles One Pot Gericht für Kinder

One-Pot-Gerichte für kleine Kinder - Steffi Sinzenich

One Pot Pasta „Wikinger“

Die schnellen One Pot Nudeln mit Hackfleisch, Erbsen, Möhren und Kohlrabi schmecken einfach köstlich und sind im Handumdrehen zubereitet. Als erstes werden Hackfleisch und Kohlrabi im Topf angebraten und dann könnt ihr euch auch schon fast zurücklehnen und bei der Zubereitung zuschauen :) Denn nun kommen nur noch die Nudeln, Gemüsebrühe, Erbsen und Möhren in den Topf und werden gekocht. Und schon ist das unkomplizierte Mittagessen fertig!

Super einfach und ein beliebtes One Pot Rezept für kleine und große Wikinger.

One-Pot-Gerichte für kleine Kinder - Steffi Sinzenich

One-Pot-Gerichte für kleine Kinder

One Pot Kochen ist einfach perfekt für alle Eltern, die ihren Kindern schnell eine gesunde Mahlzeit zubereiten möchten. In meinem neuen Kinder-Kochbuch findet ihr insgesamt 75 Rezepte für schnelle One Pot Rezepte mit Nudeln, Reis, Getreide und Kartoffeln. Zusätzlich gibts unsere liebsten One Pot Frühstücksrezepte (wir sind große Porridge-Fans) und einfache Pfannen- und Ofenrezepte wie Chicken Nuggets oder die beliebte Kinderpizza.

Mein Buch könnt ihr direkt über den TRIAS Verlag bestellen, über Amazon und jeden anderen Online-Buchhändler oder aber direkt bei der Buchhandlung um die Ecke :)

One-Pot - Gerichte für kleine Kinder*
  • 104 Seiten - 10.10.2018 (Veröffentlichungsdatum) - TRIAS (Herausgeber)

Ich freu mich riesig über euer Feedback per Kommentar, Nachricht oder über Facebook und Instagram und bin schon ganz gespannt, wie euch mein Buch gefällt. Auch über eine Amazon Bewertung freu ich mich riesig ♥.

Rezept

5 von 5 Bewertungen
One Pot Pasta "Wikinger" aus meinem Kinder-Kochbuch
Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
10 Min.
Arbeitszeit
20 Min.
 

Die One Pot Pasta "Wikinger" mit Hackfleisch, Kohlrabi, Erbsen und Möhren sind im Handumdrehen zubereitet und ein beliebtes One Pot Rezept für kleine und große Wikinger.

Gericht: Hauptgericht
Portionen: 2 Personen
Autor: Gaumenfreundin
Zutaten
  • 1/4 Kohlrabi (ca. 50 g)
  • 1 EL Rapsöl
  • 150 g Rinderhackfleisch
  • 120 g kleine Nudeln
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 150 ml Milch
  • 150 g Erbsen-Möhren-Mischung TK
Anleitung
  1. Den Kohlrabi in kleine Würfel schneiden.

  2. Rapsöl in einem kleinen Topf erhitzen und das Hackfleisch krümelig anbraten. Kohlrabi zugeben und 3 Minuten mitbraten.

  3. Nudeln, Gemüsebrühe, Milch und die Erbsen-Möhren-Mischung zugeben. 

  4. Mit geschlossenem Deckel kurz aufkochen. Dann bei mittlerer Hitze 10 Minuten ohne Deckel köcheln lassen.

Gut zu wissen

Die Menge ist ausgerichtet für einen Erwachsenen und ein Kleinkind. Ihr könnt sie einfach verdoppeln, wenn mehrere Personen mitessen.

Die Erwachsenen-Portion könnt ihr natürlich gerne etwas nachwürzen :)

11 WW SmartPoints pro Person

Lasst euch die schnellen One Pot Pasta schmecken! Weitere Rezepte, die kleinen Kindern richtig gut schmecken, findet ihr in meiner Kinder-Kategorie.

*DIESER BEITRAG ENTHÄLT AFFILIATE-LINKS. MEHR ERFAHREN: DATENSCHUTZ
15 Kommentare

Weitere Leckerbissen

15 Kommentare

Renate Oktober 18, 2018 - 12:27

Herzlichen Glückwunsch zum eigenen Kochbuch Steffi. Du hast es verdient. Ich folge deiner schönen Seite schon sehr lange und bin auch von deinem Buch mehr als begeistert. Ein Rezeptbuch mit solch einfachen und schnellen Rezepten. Probiert habe ich schon die Pizza (die Backzeit war bei mir nur deutlich kürzer bei O&U Hitze, das Ergebnis sehr lecker), das Bircher Müsli (wow!) und das Risotto mit Spinat (genial einfach!) Alles Liebe für deine kleine Familie! Renate

Antworten
Gaumenfreundin Oktober 18, 2018 - 13:10

Oh wie schön, lieben Dank für dein tolles Feedback Renate!!! Ich freu mich riesig das es dir gefällt :) Liebe Grüße, Steffi

Antworten
Margarita Kastanara November 1, 2018 - 8:14

Ich habe vorgestern Ihr Buch per Amazon bestellt!ich muss Ihnen sagen,ich bin begeistert!ich bin Vollzeit berufstätig,mein Mann auch das bedeutet sehr wenig Zeit!ich finde Ihre Rezepte wunderbar einfach,extrem schnell und trotzdem gesund!vielen lieben Dank!!!!

Antworten
Gaumenfreundin November 2, 2018 - 10:37

Liebe Margarita, vielen lieben Dank! Ich freu mich riesig über dein Feedback :) So schön, das dir mein Buch gefällt! Alles Liebe und viel Spaß beim Kochen! Steffi

Antworten
Ines November 3, 2018 - 22:38

Liebe Steffi! Ich bin eigentlich ganz stille Leserin, aber heute muss ich dir einfach schreiben! Mit deinem Kochbuch hast du meinen Alltag als Mutter um Längen vereinfacht. Ich kann nur DANKE sagen, aus tiefstem Herzen! Mir fällt so eine große Last von den Schultern, nachdem jedes andere Buch zu Kinderwrnährung in der Ecke gelandet ist! Die Fischstäbchen, das Bananencurry und die Konfetti Nudeln sind meine Favoriten. Danke Danke Danke! Ich bin entspannter als je zuvor!!!!! Ines + Tim (1 1/2) und Nora (4)

Antworten
Gaumenfreundin November 3, 2018 - 22:47

Liebe Ines, du glaubst garnicht wie sehr ich mich über dein Feedback freue!!! Den Alltag von Müttern zu erleichtern war mein großes Ziel mit meinem Kochbuch und ich freu mich soooo sehr, das es mir gelungen ist. Alles Liebe für euch :) Steffi

Antworten
Michaela November 14, 2018 - 10:55

Das beste Kochbuch für gestresste Mütter! Vielen Dank für deine Mühen und die vielen leckeren Rezepte!

Antworten
Gaumenfreundin November 14, 2018 - 11:14

Wie lieb von dir :) Das freut mich riesig!

Antworten
Mira November 15, 2018 - 21:45

Hey Steffi! Ich bin arg begeistert von deinem Kochbuch und muss es dir einfach sagen. Heute hatten wir zu Mittag (mit 4 Kindern) deine Bolognese. Klar, eine „richtige“ Bolognese muss sehr lange köcheln. Die mag ich noch etwas lieber. Aber dein Rezept wird bei uns heiß und innig geliebt, von allen Kids und auch mir. Morgen koche ich die Kartoffel-Hackfleisch-Pfanne. Auf die bin ich sehr gespannt! Und ja, dein Bircher Müsli hatten wir schon mindestens zehn Mal! Liebste Grüße aus Düsseldorf, Mira und die Kids

Antworten
Gaumenfreundin November 15, 2018 - 23:11

Ach wie schöön! Ich freu mich RIESIG Mira! Lieben Dank für dein Feedback und lasst euch die Kartoffel-Pfanne schmecken :)

Antworten
Claudia Januar 24, 2019 - 15:39

Wie toll. Ich liebe One Pot Gerichte!

Antworten
Gaumenfreundin Januar 25, 2019 - 19:07

Das freut mich Claudia :) Lass es dir schmecken!

Antworten
Sarah Februar 12, 2019 - 13:47

So lecker und so schnell gemacht. Hat allen geschmeckt

Antworten
Gaumenfreundin Februar 12, 2019 - 14:37

Wie schön!!! Freut mich sehr Sarah :)

Antworten

Schreib mir